BW Oberhausen-Lirch - Aktuell

Vereinsname: SC Blau-Weiß Oberhausen-Lirich 09/12

Anschrift: Tulpenstr. 22, 46049 Oberhausen

Internet: http://www.bwo09.de/

Kontakt: 0172 - 3033340 (1. Vorsitzender Frank Kielczewski)

 

 

 

 

------------------------------

1. Mannschaft: Bezirksliga, Trainer: Thorsten Möllmann (2. Jahr)

2. Mannschaft: Kreisliga A, Trainer: Carsten Kemnitz (1. Jahr)

 

Hier geht es zur Mannschaftsvorstellung der Erstvertretung 2014/15

 

Hier geht es zur Mannschaftsvorstellung der Zweitvertretung 2014/15

 

präsentiert von:

Sa

06

Dez

2014

Hamborn 07 setzt Ausrufezeichen

 16 Partien hielt die weiße Weste der Blau-Weißen aus Lirich an. Ausgerechnet am letzten Spieltag vor der wohl verdienten Winterpause wurde diese starke Serie nun unterbrochen. Mit 1:4 schicken die Sportfreunde aus Hamborn den Tabellenführer nach Hause. Für Coach Thorsten Möllmann war die erste Saisonniederlage nicht unverdient, lange beschäftigen wird sie ihn aber nicht. Dafür war die Hinrunde „zu gut.“

mehr lesen 5 Kommentare

Sa

22

Nov

2014

Adler Osterfeld gelingt Revanche

Es war eine bittere Niederlage Ende Oktober für Adler Osterfeld. Als Tabellenführer reiste man an die Tulpenstraße zum engsten Verfolger BW Oberhausen. Es setzte eine 0:2-Niederlage und damit der Wechsel an der Spitze. Es folgten drei Niederlagen und der Fall auf Rang vier mit mittlerweile neun Zähler Rückstand auf BWO, das weiterhin ein Spiel nach dem anderen souverän gewann. Heute standen sich beide Teams im Pokal erneut gegenüber. Und als alle mit einer Verlängerung rechneten, stand Mehmet Kafli frei vor BWO’s Efe Özkan und lupfte die Hausherren in die nächste Runde.

mehr lesen 17 Kommentare

Mo

27

Okt

2014

Adler TV zum Spitzenspiel gegen BWO

Am vergangenen Samstag verlor der SV Adler Osterfeld das Spitzenspiel in der Bezirksliga bei BW Oberhausen mit 0:2. Marcus van der Linden hielt wie so häufig das Spielgeschehen wieder einmal mit der Kamera fest und schnitt in gut fünf Minuten die Höhepunkte des Stadt-Knallers zusammen, bei dem nur gute 300 Zuschauer zugegen waren. Für alle, die nicht vor Ort sein konnten/wollten, sind unter anderem auch die Tore von Klaus-Peter Müller und Oliver Nözel im Video zu sehen!

mehr lesen 6 Kommentare

Sa

25

Okt

2014

Der Jäger wird zum Gejagten

Ob es am Ende verdient war, sei dahin gestellt, doch seit Samstagabend hat die Bezirksliga Gruppe Sechs einen neuen Tabellenführer. Bei bestem Schmuddelwetter bezwang BW Oberhausen vor rund 300 Zuschauern Adler Osterfeld. Dank zweier später Tore bleibt die Möllmann-Truppe auch im zwölften Spiel ungeschlagen. Udo Hauner, Trainer des neuen Verfolgers,  war dennoch stolz auf seine Mannschaft: „Ich kann niemanden einem Vorwurf machen.“

mehr lesen 19 Kommentare

Sa

20

Sep

2014

Mit dem neuen, alten Trainer Carsten Kemnitz zum Klassenerhalt

Mannschaftsvorstellung Zweitvertretung

Der neue, alte Trainer bei der Zweitvertretung von Blau-Weiß Oberhausen heißt Carsten Kemnitz. Nach der grandiosen Aufstiegssaison hatte sich der Übungsleiter schon zum FC 72 als Spieler auf den Weg gemacht, als plötzlich sein Telefon klingelte. Nun folgt er auf Lauri Ramadanovic, der nur in der Vorbereitung der Trainer war. Warum er wieder zurück nach BWO gekommen ist und was er nun mit seiner Mannschaft erreichen will und kann, erklärt Carsten Kemnitz in der Mannschaftsvorstellung von Auf’m Platz.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

29

Aug

2014

Klaus-Peter Müller wechselt zu BW Oberhausen

Vor dem Ende der Transferfrist kann der Bezirksligist BW Oberhausen noch einen Neuzugang vermelden: Von Arminia Klosterhardt wechselt Torjäger Klaus-Peter Müller an die Tulpenstraße, wo er sogar einen Amateurvertrag unterschrieben hat. Dafür hat Philip Hollweg sein Engagement bei den Blau-Weißen nach nur ein paar Wochen wieder beendet. Er wechselt zum Bezirksligisten SG Altenessen.

mehr lesen 12 Kommentare

Fr

22

Aug

2014

Ramadanovic bei BWO-Reserve entlassen - Kemnitz übernimmt

Paukenschlag in Oberhausen: Lauri Ramadanovic wurde am vergangenen Sonntag bei BW Oberhausen II entlassen. Ein neuer Trainer steht mit Carsten Kemnitz aber auch schon fest. Kemnitz hatte BWO II letzte Saison noch zum Aufstieg in die Kreisliga A geführt, ehe er dann als Spieler zum Ligakonkurrenten FC Sterkrade 72 wechselte. Nun holte BWO-Boss Frank Kielczewski den Spielertrainer zurück an die Tulpenstraße.

mehr lesen 16 Kommentare

Mi

20

Aug

2014

0:6! BWO ohne Chance gegen RWO

Blau-Weiß Oberhausen-Lirich hat die große Überraschung verpasst und ist in der ersten Runde des Niederrheinpokals ausgeschieden. Der Bezirksligist verlor am Mittwochabend daheim gegen den Regionalligisten RW Oberhausen mit 0:6 (0:4). Dabei war das Spiel schon praktisch entschieden, ehe es richtig angefangen hatte. Denn der haushohe Favorit führte bereits nach einer Viertelstunde mit 3:0. BWO-Trainer Thorsten Möllmann erkannte die Niederlage bedingungslos an, war aber der Meinung, dass das Endergebnis am Ende zu hoch ausgefallen ist.

mehr lesen 20 Kommentare

Di

19

Aug

2014

Thorsten Möllmann: „Wir hauen RWO weg und sichern uns dann den Klassenerhalt“

Mannschaftsvorstellung

Vor dem Pokal-Knaller am morgigen Mittwoch gegen RW Oberhausen blickte Auf’m Platz gemeinsam mit BWO-Trainer Thorsten Möllmann auf die kommende Saison. Nach dem Gruppenwechsel in der Bezirksliga und den Transferaktivitäten in diesem Sommer gibt sich der Oberhausener für seine Verhältnisse überraschend zurückhaltend, ja sogar völlig bescheiden. Fest steht: Es gab einige Abgänge, die eine Qualitätslücke hinterlassen werden. Doch ebenso schlug BW Oberhausen auch bei den Neuzugängen zu. Allerdings nicht zur Zufriedenheit des Übungsleiters, der dennoch unter anderem mit Robin Raguse und Philip Hollweg zwei echte Offensiv-Bonbons bekommen hat.

mehr lesen 6 Kommentare

Mo

11

Aug

2014

BW Oberhausen nimmt Heimrecht für das Pokalspiel gegen RWO wahr

Ganz BW Oberhausen fiebert dem Pokal-Knüller gegen RW Oberhausen am Mittwoch, 20. August, entgegen. Seit heute steht nun auch fest, dass der Bezirksligist die erste Runde im Verbandspokal gegen den Regionalligisten an der heimischen Tulpenstraße austragen wird und zu welchen Konditionen. BWO-Chef Frank Kielczewski hat mit den RWO-Verantwortlichen bereits alles geklärt, nun bastelt "Kille" noch an einem Deal mit der Stadt. Auf'm Platz fasst Euch die wichtigsten Informationen zu dem Pokal-Highlight zusammen. *Jetzt mit weiteren Vorverkaufsstellen*

mehr lesen 19 Kommentare

Di

17

Jun

2014

Thorsten Wild: „Thorsten Möllmann wird nicht Trainer vom SC 20 Oberhausen“

Nach wie vor ist der Spielclub 20 Oberhausen auf der Suche nach einem Trainer. Der Bezirksliga-Absteiger, bei dem zuletzt Michel Hilgert als Spielertrainer fungierte, dementierte erneut, dass Ex-Trainer Thorsten Möllmann zurück an die alte Wirkungsstätte kehrt. „Klar würde ich am liebsten zu Thorsten gehen und sagen ‚Pack deine Tasche und komm zurück’. Aber Fakt ist: Thorsten will mit BW Oberhausen um den Aufstieg mitspielen, hat dort seine Zusage für die neue Saison gegeben und zwischen ihm und dem SC 20 gab es nie konkrete Verhandlungen. Gerüchte wird es immer geben, aber Thorsten wird nicht unser Trainer sein“, so der Vorstandsvorsitzende Thorsten Wild gegenüber Auf’m Platz. Fest steht momentan nur, dass Rüdiger Henze Trainer der Reserve bleibt und der Trainingsauftakt beider Seniorenmannschaften zwischen dem 15. und 20. Juli sein wird.

mehr lesen 12 Kommentare

Mi

11

Jun

2014

Gruppeneinteilung der Landes- und Bezirksliga

Am heutigen Mittwoch wurden die Gruppeneinteilungen für die Landes- und Bezirksligen für die anstehende Spielzeit vorgenommen. Auf der Homepage des FVN heißt es: "Neben der Oberliga Niederrhein wurden die jeweils qualifizierten Vereine in drei Landesligen und erstmalig nur noch 8 Bezirksligen eingeteilt. Die Reduzierung der Bezirksligen leitet den ersten Schritt der Ligenstrukturreform ein, die vorsieht bis zur Spielzeit 2015/2016 mit einer Oberliga, zwei Landes- und nur noch sechs Bezirksligen in die Saison zu gehen." Dabei wird es nicht zu Duellen zwischen Bottroper und Oberhausener Mannschaften kommen. Die Spielpläne werden am 8. Juli veröffentlicht.

mehr lesen 20 Kommentare

Sa

07

Jun

2014

Fünf Fragen an ... Manfred Melzer

"Unser Ziel ist es, in den nächsten fünf Jahren in die Bezirksliga aufzusteigen", blickt Manfred Melzer, Sportlichter Leiter beim B-Ligisten Adler Oberhausen, voraus. Im Gespräch mit Auf'm Platz erklärt Melzer, woran er das ambitionierte Ziel fest macht und ebenso blickt Adlers Sportlicher Leiter auf die Zeit bei BW Oberhausen zurück. Denn bis vor kurzem war Melzer noch Jugendleiter und Trainer bei den Blau-Weißen. Dabei findet bei Adler Oberhausen nun eine Art Wiedersehen ehemaliger BWO-A-Junioren statt.

mehr lesen 32 Kommentare

Mo

02

Jun

2014

Adler-Video vom Pokalfinale 2014

Der SV Adler Osterfeld ist noch immer im Freudentaumel. Nach einer grandiosen Saison mit dem dritten Tabellenplatz in der Meisterschaft, krönten die Adler letzte Woche den sportlichen Erfolg mit dem Pokalsieg. Im Finale schlug die Mannschaft von Trainer Udo Hauner den Bezirksliga-Konkurrenten BW Oberhausen mit 3:1. Nun veröffentlichte Marcus van der Linden vom SV Adler auf YouTube ein Video vom Finale, wo unter anderem auch noch einmal alle Tore inklusive Zeitlupen sowie Jubel-Szenen aus der Umkleidekabine und ein Interview mit Udo Hauner zu sehen sind. Ein absolut sehenswerter Zusammenschnitt, den Auf'm Platz nur wärmstens empfehlen kann.

mehr lesen 14 Kommentare

Sa

31

Mai

2014

5 Fragen an ... Thorsten Möllmann

Thorsten Möllmann hat erneut ein Pokalfinale verloren. Nach 2013 mit dem SC 20 Oberhausen verlor der 45-Jährige vor wenigen Tagen auch mit BW Oberhausen das diesjährige Pokalfinale. Auch in der Meisterschaft konnten er und seine Mannschaft sich nur mit Platz zwei zufrieden geben, womit der selbstständige Maler und Anstreicher auch hier wie mit dem Spielclub im letzten Jahr den Landesliga-Aufstieg knapp verpasste. Schon länger halten sich Gerüchte, wonach Möllmann nun an die alte Wirkungsstätte zurückkehren wird. Im Gespräch mit Auf’m Platz bezog Möllmann nach dem verlorenen Pokalfinale dazu Stellung.

mehr lesen 16 Kommentare

Fr

30

Mai

2014

Rückzieher: Lauri Ramadanovic sagt SG 92 wieder ab und bleibt bei BWO

Paukenschlag in Oberhausen: Lauri Ramadanovic bleibt BW Oberhausen doch erhalten. Der Trainer hatte erst vor drei Wochen bekannt gegeben, zur neuen Saison zur SG 92 Oberhausen zu wechseln. Nun machte Ramadanovic einen Rückzieher und übernimmt die Reserve des Bezirksligisten, die unter Carsten Kemnitz zuletzt den Aufstieg in die Kreisliga A geschafft hatte. Wegen Kemnitz' Rücktritt habe sich "eine ganz neue Perspektive" eröffnet, wie Ramadanovic gegenüber Auf'm Platz zu Protokoll gab. Im Gespräch mit unserem Magazin verriet er ausführlich seine Beweggründe und auch gleich schon seine neuen Ziele.

mehr lesen 26 Kommentare

Do

29

Mai

2014

Adler Osterfeld ist Kreispokalsieger 2014

Der SV Adler Osterfeld hat am heutigen Donnerstag den Kreispokal 2014 gewonnen. Im Finale der Bezirksligisten schlug man auf heimischer Anlage BW Oberhausen mit 3:1. Vor knapp 500 Zuschauern fiel die Entscheidung in einem harten Spiel sehr spät. BWO wurde ausgerechnet in Unterzahl 20 Minuten vor dem Spielende stärker und verpasste mehrmals den Ausgleich. Während Adler-Trainer Udo Hauner eine große Party für heute Abend ankündigte, war BWO-Trainer Thorsten Möllmann alles andere als einverstanden mit der Leistung des Schiedsrichters.

mehr lesen 24 Kommentare

Mi

28

Mai

2014

Adler Osterfeld und BWO wollen starke Saison krönen

Am morgigen Feiertag findet das Pokalfinale zwischen Adler Osterfeld und BW Oberhausen statt. Das Duell der beiden Bezirksligisten, die sich im Halbfinale gegen den Landesligisten Sterkrade-Nord (Adler) beziehungsweise den Bezirksliga-Meister SF Königshardt (BWO) durchsetzten, findet auf der Anlage von Adler Osterfeld, Siepenstraße 60, statt. Ein Favorit ist nur schwer auszumachen, auch wenn Vizemeister BW Oberhausen in der Liga beide Spiele für sich entscheiden konnte (7:2/3:2). Fakt ist schon vor dem Anpfiff: Durch die Finalteilnahme dürfen beide Klubs definitiv am Niederrheinpokal teilnehmen. Anstoß im Waldstadion ist am Donnerstag, 29. Mai, um 15 Uhr. 

mehr lesen 3 Kommentare

Do

15

Mai

2014

Sofortiger Rücktritt! Carsten Kemnitz hört bei BW Oberhausen II auf

Carsten Kemnitz ist am heutigen Donnerstag mit sofortiger Wirkung als Trainer bei BW Oberhausen II zurückgetreten. Unmittelbar nachdem Kemnitz mit dem B-Ligisten am vergangenen Sonntag den Aufstieg in die Kreisliga A endgültig perfekt gemacht hat, teilte der Oberhausener seine Entscheidung mit. „Unterschiedliche Auffassungen von Zusammenarbeit“ gab Kemnitz als Grund an, dessen Rücktritt einen irritierten Vorstandsvorsitzenden Frank Kielczewski zurücklässt.

mehr lesen 28 Kommentare

Mi

14

Mai

2014

Pokalfinale findet bei Adler Osterfeld statt

Das Endspiel des Kreispokals der Senioren findet am Donnerstag, 29. Mai, auf der Platzanlage des SV Adler Osterfeld, Siepenstraße 60, statt. Das ergab die gestrige Kreissitzung, auf der BW Oberhausen sein Einverständnis gab. Die Blau-Weißen treffen um 15 Uhr auf den Bezirksliga-Konkurrenten Adler Osterfeld. Wann und wo das Endspiel der Damen zwischen RSV Klosterhardt und Batenbrock Ruhrpott Kicker stattfindet, muss hingegen noch geklärt werden. Eigentlich soll dieses auch im Waldstadion stattfinden. Doch hier bestünde nur noch um 11 Uhr die Möglichkeit. Derweil steht auch fest, dass der vierte Teilnehmer bei den Herren für den Niederrheinpokal (die beiden Final-Teilnehmer plus RWO) ausgespielt wird. Je nachdem, wie früh der Landesligist Sterkrade-Nord den Klassenerhalt feiern kann, wird das Spiel bei den SF Königshardt (das Los entschied über das Heimrecht) entweder am 21. oder am 28. Mai ausgetragen.

mehr lesen 2 Kommentare

Di

06

Mai

2014

BWO schaltet den Meister aus

Es war das (Wort-)Duell in dieser Bezirksligasaison. Dirk Wißel gegen Thorsten Möllmann. Im Ligabetrieb setzten sich beide Male Wißel und die Sportfreunde aus Königshardt durch und degradierten die Blau-Weißen aus Lirich mit großem Abstand auf Platz zwei. Am heutigen Abend trafen SF Königshardt und BW Oberhausen erneut aufeinander. Anlass war das Kreispokal-Halbfinale, bei dem diesmal die Liricher die Nase vorn hatten und den Landesliga-Aufsteiger verdient mit 2:0 bezwangen.

mehr lesen 16 Kommentare

Mo

05

Mai

2014

Pokalknaller am Pfälzer Graben

Am Dienstag und Mittwoch finden die beiden Halbfinal-Begegnungen des diesjährigen Kreispokals statt, das nach dem Ausscheiden von Dostlukspor Bottrop im Viertelfinale zu einer reinen Oberhausener Show geworden ist. Den Auftakt am Abend des 6. Mai machen die beiden Bezirksligisten SF Königshardt und BW Oberhausen, die sich aus der Liga auch bestens kennen, ehe am Mittwochabend der Bezirksligist Adler Osterfeld den Landesligisten Sterkrade-Nord empfängt. Kurios: Nicht nur die Finalisten werden im Niederrheinpokal spielen dürfen, sondern gleich drei der vier Halbfinalisten.

mehr lesen 7 Kommentare

Sa

26

Apr

2014

Wechselt Ümit Ertural von BWO zurück zum SC 20 Oberhausen?

Bahnt sich da ein spektakulärer Wechsel an? Ümit Ertural, einer der bekanntesten Fußballer Oberhausens und aktueller Spieler des Bezirksligisten BW Oberhausen, soll zur neuen Saison zurück zum SC 20 Oberhausen wechseln. Das bestätigten sowohl Ertural als auch der Vorstandsvorsitzende des Spielclubs, Thorsten Wild, auf Auf’m Platz-Nachfrage. Ertural war erst vor dieser Spielzeit nach fünf Jahren am Knappenmarkt an die Tulpenstraße gewechselt und folgte damit unter anderem seinem Trainer und Schwiegervater Thorsten Möllmann. Der Wechsel Erturals in die alte Heimat ist allerdings noch lange nicht fix und an Bedingungen geknüpft.

mehr lesen 6 Kommentare

Sa

12

Apr

2014

BWO II düpiert Post

Es war das Debüt für Posts neuen Trainer Willi Poulkos und dieses ging mächtig in die Hose. Seine Mannschaft musste sich bei BW Oberhausen mit 9:2 geschlagen geben und hatte in keiner Minute des Spiels den Hauch einer Chance. Die Liricher waren drückend überlegen und zeigten erneut, warum sie auf dem ersten Tabellenplatz stehen. Selbst der Tabellendritte konnte dem Team von Carsten Kemnitz nicht annähernd gefährlich werden.

mehr lesen 28 Kommentare

Di

01

Apr

2014

Elvis-Prince Grohmann ballert BWO weiter

Das war mehr als deutlich! BW Oberhausen steht als erster Klub aus Bottrop und Oberhausen im diesjährigen Halbfinale des Kreispokals. Beim A-Ligisten GA Sterkrade nahm der Bezirksligist den Gastgeber vor allem in Halbzeit eins auseinander und gewann am Ende auch in der Höhe verdient mit sage und schreibe 8:3! BWO-Trainer Thorsten Möllmann konnte sich heute sogar den Luxus leisten, unter anderem mit zwei A-Jugendspielern und zwei Spielern über 40 zu kicken. Elvis-Prince Grohmann ragte aber ganz besonders heraus und traf heute viermal ins Schwarze!

mehr lesen 10 Kommentare

Di

01

Apr

2014

BW Oberhausen will ins Halbfinale einziehen

Die englischen Wochen gehen weiter. Zumindest für manche. Denn in dieser und in der nächsten Woche finden im Kreispokal Bottrop/Oberhausen die Viertelfinal-Begegnungen statt, die allesamt von Mitte April vorgezogen wurden. Den Auftakt machen am heutigen Dienstagabend der A-Ligist GA Sterkrade und der Bezirksligist BW Oberhausen. Letzterer ist natürlich Favorit, auch wenn man am Sonntag in der Meisterschaft beim Tabellenletzten verlor und den eigenen Ansprüchen hinterher hinkt. Davon kann GA Sterkrade aber auch ein Liedchen singen. Ambitioniert in die Liga gestartet, ist die Buhlmann-Elf mittlerweile im Niemandsland der Tabelle gelandet. Anstoß an der Dachsstraße ist heute um 19.30 Uhr!

mehr lesen 2 Kommentare

Sa

22

Mär

2014

SF Königshardt gewinnen Spitzenspiel

Die Sportfreunde Königshardt haben das Spitzenspiel bei Blau-Weiß Oberhausen mit 4:1 gewonnen. Im vorgezogenen Bezirksliga-Spiel zwischen dem Zweiten und Ersten erlebten knapp 800 Zuschauer einen starken Spitzenreiter, der bereits nach zehn Minuten mit 2:0 an der Tulpenstraße führte und somit frühzeitig die Weichen auf Auswärtssieg stellte. Weder BWO-Trainer Thorsten Möllmann noch SFK-Trainer Dirk Wißel sprachen dennoch im Anschluss an das Derbys von einer Vorentscheidung in Sachen Landesliga-Aufstieg. Nach dem heutigen Samstag spricht aber alles für die SF Königshardt.

mehr lesen 20 Kommentare

Di

18

Mär

2014

Oberhausen: Zweimal musste Polizei kommen

Der Oberhausener Fußball zeigte sich am vergangenen Sonntag nicht nur von seiner besten Seite. Während ein Spieler des Bezirksligisten SC 20 Oberhausen laut der Weseler Tageszeitung eine Kopfnuss an einen Gegenspieler verteilte, der daraufhin einen Nasenbeinbruch erlitt, so dass auch die Polizei gerufen werden musste, ging es auch zwei Ligen tiefer hoch her. Im Derby zwischen Arminia Lirich II und BW Oberhausen II kam es zu Tumulten zwischen Spielern und auch Spielern und Zuschauern. BWO-Trainer Carsten Kemnitz rückte das Geschehen im Gespräch mit Auf’m Platz in ein anderes Licht, als es zunächst viele Gerüchte vermuten ließen.

mehr lesen 27 Kommentare

Mi

26

Feb

2014

Punkteteilung am Hans-Wagner-Weg

Die einen ärgerten sich, die anderen freuten sich über den Punktgewinn. Und wer das Spiel nicht sah, wird überrascht sein, dass es die Arminia ist, die sich über das 2:2 ärgert. Denn die Hausherren waren am heutigen Mittwochabend die deutlich bessere Mannschaft, gaben aber im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen BW Oberhausen eine 2:0-Führung in den letzten zehn Minuten aus der Hand. Bei den Blau-Weißen und ihrem Trainer Thorsten Möllmann ist man nicht unzufrieden mit dem einen Zähler, trotz der Tatsache, dass der Rückstand auf den Spitzenplatz am Sonntag wohl auf neun Punkte steigen wird, vorausgesetzt die Sportfreunde aus Königshardt gewinnen beim Tabellenletzten BW Dingden.

mehr lesen 17 Kommentare

Mi

26

Feb

2014

Rückrundenauftakt für die Arminia

Um den Strapazen am Karnevalswochenede aus dem Weg zu gehen, haben die Verantwortlichen von Arminia Klosterhardt und BW Oberhausen beschlossen, ihre Partie von Sonntag auf den heutigen Mittwoch vorzulegen. „Spieler aus beiden Teams nehmen am Wochenende am Karnevalsumzug teil. Da hätte es keinen Sinn gemacht, am Sonntag zu spielen“, erklärt Andreas Arold, sportlicher Leiter der Arminia. Und so startet für die Hausherren die Rückrunde nun vier Tage eher, nachdem sie am beim Auftakt spielfrei hatten. BW Oberhausen hat dagegen schon 90 Minuten in den Beinen.

mehr lesen 2 Kommentare

So

19

Jan

2014

BW Oberhausen ist neuer Hallenkönig!

Oberhausen hat einen neuen Hallenfußball-Stadtmeister. In einem unglaublich spektakulären Finale gewann BW Oberhausen nach einem dramatischen Finish gegen Arminia Klosterhardt Sekunden vor Schluss mit 3:2. Dabei hatte der Landesligist zehn Sekunden zuvor selbst noch die große Chance, den Titel erfolgreich zu verteidigen. Beide Teams standen zu Recht im Finale, da alle anderen Kontrahenten den Finalisten einfach nicht das Wasser reichen konnten. Die U23 von RWO enttäuschte auf ganzer Linie, während der krasse Außenseiter Post SV Oberhausen nicht nur für die beste Stimmung in der Halle sorgte, sondern auch sportlich gesehen in der Gruppenphase ein dickes Ausrufezeichen setzte!

mehr lesen 8 Kommentare

Di

07

Jan

2014

Blau-Weißer Feiertag

Was ein Festtag für Blau-Weiß Oberhausen-Lirich. Beim eigenen Hallenturnier am vergangenen Sonntag standen sich im Finale beide Seniorenmannschaften gegenüber. Bei der 25. Auflage des BWO-Cups entschied der Bezirksligist die Partie dann mit 7:4 gegen den B-Ligisten aber am Ende deutlich für sich. Dennoch wusste der Außenseiter zu überzeugen. Nicht nur beim Überraschungssieg gegen die U23 von RW Oberhausen, die auch beim Spiel um Platz 3 dem VfR 08 Oberhausen im Neunmeterschießen unterlag.

mehr lesen 4 Kommentare

Sa

04

Jan

2014

BWO-Cup am Sonntag

Blau-Weiß Oberhausen-Lirich lädt am morgigen Sonntag, 5. Januar, wieder zum eigenen Hallenturnier ein. Um 13 Uhr startet in der Willy-Jürissen-Halle bereits zum 25. Mal der BWO-Cup. Nebst dem Ausrichter und Bezirksligisten BW Oberhausen, sind in den beiden Gruppen auch nur Oberhausener Mannschaften vertreten, die aber wie auch in den Jahren zuvor wieder besten Hallenfußball versprechen und die Massen anziehen dürften. Der Titelverteidiger ist dieses Mal allerdings krasser Außenseiter. Oder kann der SC 20 Oberhausen die Sensation packen?

mehr lesen 7 Kommentare

Sa

28

Dez

2013

„Wir wollen jetzt aufsteigen“

Spätestens seit der Hinrunden-Analyse über die Kreisliga B in Bottrop und Oberhausen dürfte jedem bewusst sein, wie eng es an der Tabellenspitze der Gruppe 1 zugeht. Die beiden Teams um Arminia Klosterhardt III und BW Oberhausen II marschieren durch die Liga und lassen sich durch (fast) nichts aufhalten. Dabei war aber vor allem die starke Runde von BWO so nicht zu erwarten. Kurz vor der Saison stand das Reserve-Team sogar kurz vor der Auflösung. Doch dann kam Carsten Kemnitz, der nicht nur für die Mannschaft jetzt verantwortlich ist, sondern unheimlich stolz auf die vielen Kicker und vor allem die gesunde Mischung ist.

mehr lesen 7 Kommentare

Mi

30

Okt

2013

Möllmann mit Dreierpack

Es geht wieder bergauf für die Blau-Weißen aus Lirich. Nach zwei knappen Pleiten in Folge holten die Oberhausener im Nachholspiel gegen Borussia Bocholt einen ebenso knappen Dreier, den sechsten der Saison, und machten damit einen Sprung auf den sechsten Tabellenplatz. Mann des Abends war heute Trainer-Sohn David Möllmann, der einen Dreierpack schnürte. Allerdings mussten die Gastgeber lange Zeit einem Rückstand hinterherrennen. Und auch sonst war der Spielverlauf bei weitem nicht so eng, wie es das Ergebnis vermuten lasst - was die Laune von Coach Thorsten Möllmann daher auch nicht gerade in die Höhe trieb.

mehr lesen 17 Kommentare

Mi

30

Okt

2013

Geht es wieder bergauf für BWO?

Eigentlich sollte BW Oberhausen die Borussia aus Bocholt am 2. Oktober empfangen, doch Probleme mit der Flutlichtanlage verhinderten die Ansetzung. Vier Wochen und drei Niederlagen später bekommt der Bezirksligist nun die Gelegenheit, seinen Abwärtstrend zu stoppen. Die Möllmann-Elf bezwang noch am fünften Spieltag Aufsteiger Fortuna Bottrop und übernahm damals die Tabellenführung. Doch von da an ging es bergab. Es setzte Pleiten gegen Königshardt, Lankern, SC 20 Oberhausen und Dostlukspor. Lediglich drei Zähler sind die Blau-Weißen nur noch von den Abstiegsrängen entfernt. Anpfiff an der Tulpenstraße ist am heutigen Mittwochabend um 19.30 Uhr.

mehr lesen 6 Kommentare

Do

17

Okt

2013

TBO sagt Pokalspiel ab

Turnerbund Oberhausen hat das Pokalspiel gegen BW Oberhausen, das eigentlich am kommenden Donnerstag, 24. Oktober, stattfinden sollte, abgesagt. Diese Entscheidung habe man am heutigen Donnerstag dem Kreis mitgeteilt, wie der Vorstand von TBO Auf’m Platz gegenüber bekanntgab. Hintergrund dieser Absage ist eine handfeste Auseinandersetzung vom vergangenen Donnerstag, 10. Oktober, während des Trainings des B-Ligisten zwischen einem TBO- und einem BWO-Spieler, an dessen Ende der TBO-Spieler Kevin Rohr ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

mehr lesen 28 Kommentare

Sa

05

Okt

2013

Alstaden gelingt Befreiungsschlag

SW Alstaden konnte am Samstagnachmittag nach fünf Niederlagen in Folge endlich wieder gewinnen. Das Heimspiel gegen BW Dingden entschied die Contrino-Elf mit 3:1 für sich. BW Oberhausen hingegen tritt momentan auf der Stelle. Beim vorherigen Tabellenletzten GW Lankern verlor die Truppe von Trainer Thorsten Möllmann durch ein Gegentor in der Nachspielzeit mit 1:2.

mehr lesen 7 Kommentare

Mi

02

Okt

2013

Das Flutlicht: Spiel abgesagt

Das Bezirksligaspiel BW Oberhausen gegen Borussia Bocholt am heutigen Mittwochabend ist abgesagt worden. Grund dafür sind technische Probleme mit dem Flutlicht auf der Anlage der Oberhausener. Das Meisterschaftsspiel zählt zum vorgezogenen 8. Spieltag und sollte eigentlich heute um 19.30 Uhr angepfiffen werden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. So spielt aus Oberhausener Sicht heute Abend nur Adler Osterfeld bei BW Dingden.

mehr lesen 3 Kommentare

Mi

02

Okt

2013

Zurück in die Spur finden

Der vorgezogene Bezirksliga-Spieltag geht am heutigen Mittwochabend weiter. Während GW Holten schon gestern Abend gewann, greifen am heutigen Mittwochabend Adler Osterfeld und BW Oberhausen ein. Letztere wollen mit einem Heimsieg über Borussia Bocholt nach dem turbulenten letzten Sonntag wenigstens auf Platz zwei zurückkehren, während Adler Osterfeld ebenfalls nach einer Niederlage nun bei der Bezirksliga-Wundertüte BW Dingden antreten muss. Beide Spiele werden um 19.30 Uhr angepfiffen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

09

Sep

2013

Totaler Neuaufbau

Mannschaftsvorstellung Zweitvertretung

Das nennt man wohl dann das perfekte Chaos. Die zweite Mannschaft von BW Oberhausen löste sich nach der letzten Saison komplett auf. Dann überschlugen sich die Dinge kurz vor Saisonbeginn völlig. Der Trainer Lavdim Ramadanovic musste aus beruflichen Gründen kürzer treten und ist daher auch „nur noch“ Co-Trainer bei der Erstvertretung unter Thorsten Möllmann. Dessen bisheriger Co-Trainer, Carsten Kemnitz, übernahm dann die Bezirksliga-Reserve. Und die legte in der Kreisliga B einen Start nach Maß hin.

mehr lesen 3 Kommentare

Mi

04

Sep

2013

„Ziel ist Platz eins bis eins“

Mannschaftsvorstellung

Den Fokus auf die reine Mannschaftsvorstellung bei Blau-Weiß Oberhausen-Lirich zu richten, ist schwierig. Denn der Oberhausener Bezirksligist schnappte sich zur neuen Saison mit Thorsten Möllmann einen Trainer, der die Fußball-Welt Nordrhein-Westfalens in der letzten Spielzeit als Übungsleiter vom Spielclub 20 Oberhausen wohl wie kein Zweiter spaltete. Trotz einer „katastrophalen Saisonvorbereitung“ und mit teils neuem Personal geht der 44-Jährige nun mit BWO dieselben Ziele an, die er auch schon vor Monaten mit seinem Ex-Klub hatte.

mehr lesen 13 Kommentare

Mi

24

Jul

2013

Möllmänner die Sieger

BW Oberhausen hat sich Dienstagabend mehr als achtbar aus der Affäre gezogen. Der Bezirksligist verlor in einem Testspiel auf der Anlage von TB Oberhausen gegen den Regionalligisten SSVg Velbert mit 0:4. Zwar fehlten den Gästen insgesamt sieben Spieler, doch den Mannen von der Tulpenstraße fehlten sogar noch mehr Kicker. Dabei spielte Sascha Möllmann auf der Seite der Gäste 90 Minuten auf der Position des defensiven Mittelfeldspielers durch, während auf des Gegners Seite sein Bruder David ebenfalls auf dem Feld stand und sein Vater Thorsten an der Seitenlinie coachte. 

mehr lesen 9 Kommentare

Di

23

Jul

2013

BWO empfängt Regionalligisten

Blau-Weiß Oberhausen-Lirich empfängt heute Abend auf der Anlage von TB Oberhausen, Mellinghofer Straße 114, den Regionalligisten SSVg. Velbert zum Testspiel. Es ist ab 19 Uhr in mehrfacher Hinsicht ein mehr als nur interessantes Spiel. Denn bei Velbert absolvierten Sascha und David Möllmann zuletzt ein mehrwöchiges Probetraining. Sascha unterschrieb dann einen Vertrag, während David sich seinem Vater und Trainer Thorsten Möllman anschloss und innerhalb der Bezirksliga vom SC 20 Oberhausen zu BWO wechselte. 

mehr lesen 9 Kommentare

Fr

12

Jul

2013

Bezirksliga: Aufsteiger zum Auftakt zu Hause

Seit dem heutigen Freitag steht für unsere Bottroper und Oberhausener Bezirksligisten der Fahrplan für die aktuelle Saison fest. BW Oberhausen, mit Neu-Coach Thorsten Möllmann, startet beim Lokalrivalen VfR 08 Oberhausen. Die beiden Aufsteiger SV Fortuna und SW Alstaden bekommen es mit Adler Osterfeld beziehungsweise Dostlukspor Bottrop zu tun. Fast-Aufsteiger SC 20 reist zum Vizemeister-Duell ins 40km entfernte Hamminkeln. Des Weiteren empfängt Arminia Klosterhardt II GW Holten und die Sporftfreunde aus Königshardt müssen gegen Wesel-Lackhausen II ran.

mehr lesen 11 Kommentare

Di

09

Jul

2013

Und täglich grüßt ein Gerücht

Michael Schneider ist der neue Trainer des Bezirksligisten Spielclub 20 Oberhausen. So viel steht fest. Mehr aber auch nicht. Denn ansonsten geht es gefühlt drunter und drüber beim Verein vom Knappenmarkt. Auch bereits einige als perfekt gemeldete Spielerwechsel von anderen Vereinen müssen von eben diesen schon wieder revidiert werden, weil die Kicker nun doch beim SC 20 bleiben. Auf’m Platz sprach am Dienstagabend sowohl mit dem Vorstandsvorsitzenden Mark Brühahn als auch mit dem neuen Trainer Michael Schneider, der bis vor einer Woche auch noch eigentlich beim A-Ligisten SuS 21 Oberhausen zugesagt hatte. 

mehr lesen 13 Kommentare

Di

02

Jul

2013

Gruppeneinteilung der Landes- und Bezirksliga

Am gestrigen Montag wurden die Gruppeneinteilungen für die Landes- und Bezirksligen für die anstehende Spielzeit vorgenommen. Auf der Homepage des FVN heißt es: „Auch, wenn sich einzelne Härtefälle nicht vermeiden ließen, können wir mit der erarbeiteten Einteilung zufrieden sein“, erklärte Jades am Ende der Ausschusssitzung, bei der intensiv diskutiert und gearbeitet wurde: „Durch die Spielklassenreduzierung und das Abspielen von Plätzen standen wir vor keiner einfachen Aufgabe, haben aber zu einer guten Lösung gefunden.“

mehr lesen 37 Kommentare

So

30

Jun

2013

„Der Aufstieg ist keine Pflicht“

Bei Blau-Weiß Oberhausen-Lirich war in den letzten Tagen noch einmal richtig Alarm. Für die Mannen von der Tulpenstraße aber im absolut positiven Sinne. Denn der Vorstandsvorsitzende Frank „Kille“ Kielczewski konnte sein Wunsch-Trainergespann Möllmann/Kemnitz zum BWO locken, so dass „Kille“ sich als Interimstrainer wieder zurückziehen kann. Dabei dachte er bis vor zwei Wochen noch, selber den Cheftrainer in der kommenden Spielzeit zu mimen. Auf’m Platz sprach mit ihm über die letzten aufregenden und die bevorstehenden Tage.

mehr lesen 11 Kommentare

Sa

29

Jun

2013

5 Fragen an ... Carsten Kemnitz

In Oberhausen ist er bekannt wie ein bunter Hund. Vor allem dank seines Torrekordes bei Turnerbund Oberhausen im Jahre 2002, als er in der Kreisliga A satte 54 (!) Tore schoss und damit entscheidenden Anteil am Bezirksliga-Aufstieg hatte. Sein damaliger Trainer? Thorsten Möllmann. Nun, elf Jahre später, sind beide das neue Trainer-Gespann bei BW Oberhausen ab der neuen Saison. Auf’m Platz sprach mit Carsten Kemnitz über die aufregenden letzten Tage, Wochen und Monate.

mehr lesen 4 Kommentare

Fr

28

Jun

2013

Perfekt: Möllmann geht zu BWO

Die Bezirksliga-Sensation ist perfekt: Trainer Thorsten Möllmann wechselt vom Spielclub 20 Oberhausen zum Ligakonkurrenten Blau-Weiß Oberhausen-Lirich. Es hatte sich in den letzten Tagen immer mehr angedeutet, nachdem Möllmann sich unzufrieden über die Personalpolitik bei seinem (alten) Klub SC 20 gezeigt hatte, weswegen er noch bis Donnerstagabend gezögert hatte. Aber ein Gespräch mit Auf'm Platz half ihm sogar bei der Entscheidung. Möllmann nimmt nicht nur einen Teil seiner besten Spieler mit an die Tulpenstraße mit, sondern hat mit Carsten Kemnitz auch einen neuen und stadtbekannten Co-Trainer an seiner Seite.

mehr lesen 37 Kommentare

Fr

14

Jun

2013

Zehn Neue für Landesligisten

Der VfB Bottrop musste reagieren und tat es jetzt auch - im ganz großen Stil. Trainer Mevlüt Ata gab am Freitagmorgen bekannt, dass er insgesamt zehn Zusagen für die neue Saison und damit die Abgänge zumindest nummerisch allesamt bereits aufgefangen hat. Der Cheftrainer kündigte zudem an, noch vier bis fünf weitere Spieler haben zu wollen. Mit Dreien ist er bereits in Gesprächen. Auch der Trainigsauftakt steht fest. Und der ist so früh, dass der ein oder andere aufhorchen wird.

mehr lesen 52 Kommentare

Mo

27

Mai

2013

Kantersieg im letzten Spiel

Die C1-Jugend von Blau-Weiß Oberhausen gewann ihr letztes Meisterschaftsspiel Zuhause gegen Blau-Weiß Fuhlenbrock mit 11:0 und landete nach verkorkster Hinrunde noch auf einem beachtlichen achten Platz in der Leistungsklasse. Die Trainer Ralf Brune und Sebastian Ryrko waren sehr zufrieden. Brune schickte der Auf'm Platz-Redaktion auch noch gleich ein Mannschaftsfoto von seinen Kickern mit.

mehr lesen 0 Kommentare

So

12

Mai

2013

Nordler gewinnen - BWO verliert

Bereits um 11 Uhr wurden die heutigen Bezirksligaspiele von Sterkrade-Nord und BW Oberhausen angepfiffen. Während die Nordler allen Grund zur Freude hatten und einen ungefährdeten Auswärtssieg einfahren konnten, mussten die Blau-Weißen gegen Holsterhausen eine bittere Niederlage hinnehmen, die das Abstiegsgespenst weiter in Lirich spuken lässt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Apr

2013

Sechs-Punkte-Spiel für BWO

Auch am heutigen Mittwochabend findet ein Nachholspiel in unseren Städten statt. Der Oberhausener Bezirksligist Blau-Weiß Oberhausen-Lirich bittet die DJK VfB Fronhausen zum heißen Tanz um den Klassenerhalt. Die Gastgeber sind zum Siegen verdammt, sonst gerät der Ligaverbleib immer mehr zu einem großen Fragezeichen. Die heutige Partie ist zudem noch eine große Chance: Mit einem Heimsieg zieht man die Essener auch noch einmal richtig mit in den Abstiegskampf. Anstoß an der Tulpenstraße ist um 19.30 Uhr.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

10

Apr

2013

Jörg Lieg entlassen

Der Oberhausener Bezirksligist Blau-Weiß Oberhausen-Lirich hat sich am Dienstagabend von seinem Trainer Jörg Lieg getrennt. Das ergab ein gemeinsames Gespräch zwischen dem 1. Vorsitzenden Frank Kielczewski und dem bisherigen Cheftrainer. Grund für die Trennung war die sportliche Misere, in die der BWO in den letzten Wochen immer mehr geraten war. Mit Außenseiterchancen für den Aufstieg zu Beginn der Saison ausgestattet, rückte der Klub von der Tulpenstraße zuletzt den Abstiegsrängen bedrohlich nahe. Einen Nachfolger für Lieg gibt es bereits.

mehr lesen 4 Kommentare

Mi

27

Feb

2013

Ausrufezeichen der Sportfreunde

In einem Testspiel am Dienstagabend gewann der Bezirksligist Sportfreunde Königshardt mit 3:2 gegen den Tabellenzweiten der Landesliga, Arminia Klosterhardt. Damit setzte die Mannschaft von Trainer Robert Reichert vor dem Rückrundenauftakt noch einmal ein ordentliches Ausrufezeichen. Derweil geht die Testphase Oberhausener Klubs auch heute noch weiter. So empfängt heute Abend der SC Buschhausen 1912 um 19.30 Uhr Blau-Weiß Oberhausen-Lirich.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

21

Feb

2013

Unentschieden mit Hollweg

Während der Landesligist VfB Bottrop auf eine durchwachsene Vorbereitung zurückblickt, ließ der Bezirksligist Blau-Weiß Oberhausen-Lirich aufhorchen. In einem Testspiel trennten sich beide Teams am Mittwochabend in Oberhausen 3:3 Unentschieden. Mit Philip Hollweg hatte ausgerechnet ein Spieler entscheidenden Anteil an der Punkteteilung, der sich schon in der Rückserie beim Konkurrenten Essen-West 81 spielen sah und auch schon bei den Essener HSM aktiv war. Der Stürmer knipste gestern gleich doppelt. Nun dürfte endgültig klar sein, dass Hollweg an der Tulpenstraße bleibt.

mehr lesen 5 Kommentare

Di

19

Feb

2013

BWO fordert den VfB heraus

Sofern das Wetter in den nächsten Stunden den Vereinen keinen Strich durch die Rechnung macht, wartet am Mittwochabend ein weiterer Leckerbissen auf die Fußballfans. Denn dann empfängt der Bezirksligist Blau-Weiß Oberhausen-Lirich den Landesligisten VfB Bottrop auf der Tulpenstraße in Oberhausen. Anstoß bei dem Testspiel ist um 19.30 Uhr. 

mehr lesen 1 Kommentare

Do

10

Jan

2013

„Absolutes Traditionsturnier“

Das traditionsreichste Oberhausener Turnier fand am 6. Januar mal wieder in der Willy-Jürissen-Halle statt. Blau-Weiß Oberhausen-Lirich lud wie eh und je zum Budenzauber ein. Neben zahlreichen ranghohen Klubs aus der eigenen Stadt, war unter anderem auch Langenbochum zu Gast. Am Ende setzte sich der Bezirksliga-Spitzenreiter SC 20 im Finale knapp gegen Arminia Klosterhardt durch und verteidigte somit seinen Titel aus dem Vorjahr. Es war schon der zweite Hallenturniersieg für den Spielclub in dieser Winterpause!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

08

Jan

2013

Hollweg wechselt nicht

Auf’m Platz kennt die Wahrheit: Phillip Hollweg wechselt nicht innerhalb der Bezirksliga von BWO in Richtung Essen-West 81, wie Frank Kielczewski dem Magazin bekannt gab. Hollweg hat sich zwar vom Verein abgemeldet, wird in der Rückrunde aber so wie es aussieht bei gar keinem Verein spielen. Nicht, weil der 1. Vorsitzende ihm Steine in den Weg legen will, sondern weil Oberhausens aktueller Toptorjäger sich nicht an Absprachen gehalten hat. 

mehr lesen 16 Kommentare

Mi

02

Jan

2013

Hollweg wechselt zu Essen-West 81

Nach Informationen einer Tageszeitung ist der Wechsel von Philip Hollweg  zu Essen-West 81 perfekt. Der Angreifer von Blau-Weiß Oberhausen-Lirich wechselt damit innerhalb der Bezirksliga zum ambitionierten Konkurrenten und Drittplatzierten, der noch in den Aufstiegskampf eingreifen will. Hollweg ist der treffsicherste Oberhausener in der bisherigen Saison und steht mit 18 Treffern auf Platz Zwei der Torjägerliste der Bezirksliga 4. Bislang konnte Auf'm Platz noch keinen Verantwortlichen von BWO erreichen. 

mehr lesen 6 Kommentare

Di

18

Dez

2012

Pokal-Kracher auf Rheinbaben

Während die meisten Kicker des Kreises im wohlverdienten Weihnachtsurlaub weilen, steht am morgigen Mittwoch noch eine schöne Fußball-Partie im Kreis 10 auf dem Programm. Denn im Diebels-Pokal erwartet A-Ligist SV Fortuna Bottrop die Gäste des Bezirksligisten BW Oberhausen. Und beide Trainer lassen im Vorfeld der Partie keinen Zweifel daran, dass sie das Ticket für die kommende Pokal-Runde lösen wollen. Nicht zuletzt, weil dort ein attraktiver Gegner auf den Sieger der Partie wartet.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Aug

2012

Aus dem Fokus rücken

Mannschaftsvorstellung

Nachdem die letzte Spielzeit mit insgesamt drei Trainern, einer starken Offensive, aber schwachen Defensive und einem ständigen Auf und Ab mit schlußendlich keinem schlechten Endresultat einer turbulenten Achterbahnfahrt glich, soll nun der Spaß und die Ruhe beim Bezirksligisten Blau-Weiß Oberhausen zurückkehren. Der neue Trainer will den Druck von der Mannschaft nehmen und sieht einige Vereine am Ende der Saison vor dem eigenem Team.

mehr lesen 0 Kommentare