DJK Arminia Lirich - Aktuell

Vereinsname: DJK Arminia Oberhausen-Lirich 1920  e.V.

Anschrift: Liricher Str. 109 (Heinrich-Jochem-Platz), Oberhausen

Internet: http://www.arminia-lirich.de/

Kontakt: 0208 - 62949870

 

 

 

------------------------------

1. Mannschaft: Bezirksliga, Trainer: Christian Kinowski (2. Jahr)

2. Mannschaft: Kreisliga B, Trainer: André Tyrasa (2. Jahr)

3. Mannschaft: Kreisliga C, Trainer: Thorsten Schrader (2. Jahr)

4. Mannschaft: Kreisliga C, Trainer: Rainer Haefcke (2. Jahr)

 

Hier geht es zur Mannschaftsvorstellung der Erstvertretung 2014/15

 

präsentiert von:

Mi

26

Nov

2014

Arminia schult seine Jugendtrainer

Um auch in der Zukunft eine qualitativ hochwertige Jugendarbeit im Verein Arminia Lirich anbieten zu können, wurde Mitte dieses Jahres die Idee geboren, die Qualifizierung zum Jugendtrainer auf der eigenen Platzanlage anzubieten. "Die Abfrage bei den Trainern der mittlerweile 15 Jugendmannschaften (inkl. Pampers) ergab ein hohes Interesse und so wurde unter tatkräftiger Unterstützung durch den Kreis 10 des Fußballverbandes Niederrhein, konkret hier durch Herrn Fred Staudte – den wir an dieser Stelle noch einmal besonders für seinen Einsatz und sein Engagement danken wollen – an der Umsetzung dieser Idee gearbeitet."

mehr lesen 0 Kommentare

Do

09

Okt

2014

Unentschieden im Testspiel

Ein gutes Spiel lieferte die B-Jugend des BV Rentfort bei der B-Jugend von Arminia Lirich ab. Beide Teams versuchten durch schnelles Umschaltspiel zum Torerfolg zu kommen. Beim Team von Holger Zilcher fehlte der finale Pass oder es passte der Torabschluss nicht. So blieb es bis zur Halbzeitpause beim 0:0.Unverändertes Bild nach dem Wechsel. Beide Mannschaften versuchten den Führungstreffer zu erzielen. Hohe Laufbereitschaft und sehr viel Kampf bestimmten das Spielgeschehen. In der 70. Spielminute ging Arminia Lirich mit 1:0 in Führung, doch die Antwort vom BV Rentfort kam in der 73. Minute durch Davin Wendtland, der aus spitzem Winkel den verdienten Ausgleich markierte.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

18

Sep

2014

„Mr. Arminia” Friedhelm Baßier wird heute 65 Jahre!

"Der Ehrenvorsitzende unseres Vereins DJK Arminia Lirich kann mittlerweile auf eine über 45-jährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken. Über 500 Spiele für die erste Mannschaft, drei Jahrzehnte lang „Eckpfeiler” bei den Alten Herren, Fußballobmann von 1979 bis 1998, eine beindruckende Bilanz. Von 1998 bis 2012 war Friedhelm “Fiete“ Bassier Vorsitzender unseres Vereins und maßgeblich an der Weiterentwicklung der DJK Arminia Lirich beteiligt. 2012 trat er aus dem aktiven Vorstand in seiner Funktion als Vorsitzender zurück und der Staffelstab wurde an Carsten Berg weitergegeben. Die goldene FVN- und Vereinsnadel, sowie das DJK-Ehrenzeichen in Silber und 2012 sogar die Auszeichnung mit dem DFB-Ehrenamtspreis. Eine Summe an Ehrungen, die nicht vielen zuteil wird."

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

09

Aug

2014

Christian Kinowski: „Der Klassenerhalt wäre der Hammer“

Mannschaftsvorstellung

Arminia Lirich steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in der Bezirksliga. Cheftrainer Christian Kinowski hat es gleich in seinem ersten Jahr als Hauptverantwortlicher geschafft, sieht sich jetzt aber einer „richtig schweren Herausforderung“ entgegen. Die Mannschaft wurde gezielt verstärkt, der Topspieler trotz einiger Angebote wie der gesamte, restliche Kader gehalten und dennoch versucht Kinowski dem Segel den Wind zu nehmen. „Wir wollen die nächste Saison als Bonbon mitnehmen.“

mehr lesen 6 Kommentare

Mi

30

Jul

2014

Testspielsieg gegen Arminia Lirich IV

Die Drittvertretung vom BV Osterfeld hat am vergangenen Sonntag gegen Arminia Lirich IV ein Testspiel mit 3:2 für sich entscheiden können. In einem laut BVO-Trainer Ümit Yagci ausgeglichenem und fairen Testspiel war es Ramazan Sahin, der schon in der siebten Spielminute den frühen Führungstreffer erzielen konnte. Zwar gingen die Osterfelder sogar dank Adnan Sakiz vor der Halbzeit mit 2:0 in Führung. "Doch Lirich hat in der zweiten Halbzeit sehr ansehnlichen Fußball gespielt und alles versucht, um zum Ausgleich zu kommen", so Yagci nach dem Spiel. 

mehr lesen 5 Kommentare

Sa

14

Jun

2014

IGL Cup war eine Sensation

Erstmals wurde der IGL-Cup ausgespielt. „IGL Interessengemeinschaft Lirich“ -ein Zusammenschluss von Liricher Geschäftsleuten und Vereinen- und Arminia sind eine Kooperation eingegangen. Bei den Turnieren der C-, D- und E-Jugendlichen geht es ab sofort um die von IGL gestifteten Wanderpokale. Beide Seiten wollen durch diese Kooperation ihre Verbundenheit zueinander und zum Stadtteil Lirch zum Ausdruck bringen. „Sensationell, was hier auf die Beine gestellt wurde, war wirklich klasse“, war die einhellige Meinung nach den vier Turniertagen am Pfingstwochenende in Lirich. Zum aller ersten Mal auf Kunstrasen, nicht zum ersten Mal top organisiert und dennoch etwas ganz besonderes.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Jun

2014

Gruppeneinteilung der Landes- und Bezirksliga

Am heutigen Mittwoch wurden die Gruppeneinteilungen für die Landes- und Bezirksligen für die anstehende Spielzeit vorgenommen. Auf der Homepage des FVN heißt es: "Neben der Oberliga Niederrhein wurden die jeweils qualifizierten Vereine in drei Landesligen und erstmalig nur noch 8 Bezirksligen eingeteilt. Die Reduzierung der Bezirksligen leitet den ersten Schritt der Ligenstrukturreform ein, die vorsieht bis zur Spielzeit 2015/2016 mit einer Oberliga, zwei Landes- und nur noch sechs Bezirksligen in die Saison zu gehen." Dabei wird es nicht zu Duellen zwischen Bottroper und Oberhausener Mannschaften kommen. Die Spielpläne werden am 8. Juli veröffentlicht.

mehr lesen 20 Kommentare

Do

05

Jun

2014

„igl-Cup“: Traditionelles Pfingst-Jugendturnier von Arminia Lirich

Schon seit vielen Jahren freuen sich an Pfingsten die Kinder und Jugendlichen bei Arminia Lirich auf „ihr Turnier“. In diesem Jahr wird es allerdings etwas ganz Besonderes werden. „igl Interessengemeinschaft Lirich“ - ein Zusammenschluss von Liricher Geschäftsleuten und Vereinen - und Arminia sind eine Kooperation eingegangen. Bei den Turnieren der C-, D- und E- Jugendlichen geht es ab sofort um die Wanderpokale der „igl“, also um den „igl-Cup“. Beide Seiten wollen durch diese Kooperation Ihre Verbundenheit zueinander und zum Stadtteil Lirich zum Ausdruck bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

30

Mai

2014

Favoriten setzen sich in der Jugend allesamt durch

Bei regnerischem Wetter fanden am gestrigen Donnerstag bei Glück-Auf Sterkrade die Kreispokalspiele der A-Jugend bis D-Jugend statt. Bei allen vier Spielen setzten sich die Favoriten durch. Bei der D-Jugend setzte sich die Mannschaft von RW Oberhausen gegen Arminia Lirich durch. Die C-Jugend von RWO gewann gegen GA Sterkrade und ebenfalls die B-Jugend von RWO gewann gegen Arminia Klosterhardt. Bei der A-Jugend setzte sich Arminia Klosterhardt gegen Sterkrade 06/07 durch. Auf'm Platz hat für euch die Fotos der Gewinner, inklusive aller genau aufgeführten Spielberichte.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

22

Mai

2014

Christian Kinowski: „Ich verlasse Arminia Lirich nur, wenn man mich rausschmeißt“

Arminia Lirich wird erstmals in der Vereinsgeschichte Bezirksliga-Fußball spielen. Der Oberhausener A-Ligist packte am letzten Sonntag den Aufstieg als Tabellenzweiten und sorgte für einen Ausnahmezustand in dem rot-weißen Verein. Erfolgsvater ist Christian Kinowski, der weder gerne im Mittelpunkt steht noch eigentlich Trainer werden wollte. Auf’m Platz bekam dennoch ein Interview mit dem 40-Jährigen, in dem der ehemalige Stürmer über die Bezirksliga-Chancen spricht, Trainer-Kollegen und einem dummen Fahnen-Klau seiner Spieler, der das Saisonende zumindest ein kleines bisschen trübt.

mehr lesen 16 Kommentare

Di

20

Mai

2014

Arminia Lirich feiert - ein Sonntag für die Geschichtsbücher

Arminia Lirich ist noch immer in großer Partylaune. Zum ersten Mal in der 94-jährigen Vereinsgeschichte stieg die erste Seniorenmannschaft in die Bezirksliga auf. Das war Sonntag. Doch damit nicht genug. Kurz vor dem starken 4:1-Heimsieg über den direkten Verfolger Buschhausen 1912 machte auch die C-Jugend den Aufstieg perfekt. Der Verein präsentierte sich gerade an diesem Tag als eine große Einheit und Familie und blickt auf den historischen Tag zurück.

mehr lesen 4 Kommentare

Mi

14

Mai

2014

Gerd Pottbäcker neues Ehrenmitglied bei Arminia Lirich

Arminia Lirichs 2. Vorsitzender, Gerd Pottbäcker, wurde bei der gestrigen Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied ernannt. Außerdem wurde der Technische Leiter Ingo Schubeis mit der Silbernen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. Bei den Neuwahlen des Vorstands gab es keine Veränderungen, alle wurden einstimmig wiedergewählt: 1. Vorsitzender Carsten Berg, 2. Vorsitzender Gerd Pottbäcker, 1. Geschäftsführer Klaus Celesnik, Kassenwart Mirko Kießmehl und Jugendleiter Torsten Nienhaus.

mehr lesen 0 Kommentare

So

04

Mai

2014

Großer Erfolg bei den Stadtmeisterschaften

Bei den Jugend-Stadtmeisterschaften war der aufstrebende Verein aus Lirich gleich in zwei Finals vertreten. Das D- und das E-Jugend-Team hatten sich überraschend für die Spiele im Stadion Niederrhein qualifiziert. Entsprechend groß war die Freude bei den Mannschaften und ihren Trainern, aber auch im gesamten Verein.

mehr lesen 8 Kommentare

Do

06

Mär

2014

Rhenania siegt im Nachholspiel

Der SV Rhenania Bottrop III konnte am Donnerstagabend das Nachholspiel gegen die Zweitvertretung von Arminia Lirich mit 3:1 für sich entscheiden. Das Kreisliga B-Spiel sollte eigentlich schon am Karnevalswochenende stattfinden, wurde dann aber auf heute Abend verschoben. Zwei Liricher Platzverweise ab der 69. Spielminute sorgten für eine Vorentscheidung in einem bis dahin ausgeglichenem Spiel.

mehr lesen 3 Kommentare

Do

06

Mär

2014

Rhenania empfängt Lirich

Am heutigen Donnerstag empfängt Rhenanias Drittvertretung die Reserve von Arminia Lirich. Eigentlich sollte das Spiel am vergangenen Sonntag stattfinden, doch in beidseitigem Einverständnis wurde das Spiel verschoben. Somit steigt heute Abend also im zweiten Anlauf das Duell zwischen dem Tabellensechsten und -zehnten der ersten Gruppe der Kreisliga B. Beide zeigten am ersten Rückrundenspieltag, dass sie auch gegen stärkere Mannschaften punkten können. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

27

Feb

2014

Kampf dem Herztod ... bei Arminia Lirich

"Bekanntlich hat unser Verein im letzten Jahr diese gute Idee aufgenommen und aus den Erlösen der Aktion „Abschied von der Asche“ ein AED-Defibrillationsgerät angeschafft. Dieses Gerät kann im Falle eines plötzlichen Herzversagens sofort auf unserer Platzanlage eingesetzt werden und somit im Ernstfall helfen, Leben zu retten. Nach der Wiederaufnahme des Spielbetrieb auf der eigenen Platzanlage haben sich jetzt erfreulich viele Arminen für den Einsatz des Gerätes schulen lassen. Die Schulung wurde durch Herrn Illigen von der Berufsfeuerwehr Oberhausen vorgenommen, bei der wir uns herzlich für die kostenlose Unterstützung bedanken", gab Arminia Lirich bekannt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Feb

2014

Erster Sieg über Arminia Lirich

Es geht doch, sind die Alstadener wahrscheinlich geneigt zu sagen. Denn zuletzt gelang in Testspielen gegen die Seniorenmannschaften von Arminia Lirich nicht viel. Nun aber konnte die Reservemannschaft von SW Alstaden immerhin einen deutlichen Testspielsieg über Arminia Lirich IV feiern. Der B-Ligist war froh, kurzfristig noch einen Testspielgegner gefunden zu haben, auch wenn dieser am Ende deutlich unterlegen war. Weil es aber nun einmal auch gegen einen C-Ligisten ging, wollte Alstadens Raphael Wagner das Ergebnis nicht überbewerten.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

04

Feb

2014

Arminia Lirich kein gutes Pflaster

Auch die Zweitvertretung von SW Alstaden war zuletzt natürlich weiterhin aktiv in ihrer Vorbereitung. Im vorletzten Testspiel setzte es gegen den A-Ligisten Arminia Lirich eine heftige 0:7-Klatsche, die laut Raphael Wagner zwar ein, zwei Tore zu hoch ausfiel, aber für den B-Ligisten nichtsdestotrotz eine vollkommen verdiente Niederlage war. Am letzten Wochenende traten die Oberhausener dann gegen Lirichs Zweitvertretung an - und verloren erneut.

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

31

Jan

2014

Binda kommt von SW Alstaden

Robert Binda wechselt innerhalb Oberhausens von SW Alstaden zu Arminia Lirich. Das gab Lirichs Cheftrainer Christian Kinowski am Freitag der Auf'm Platz-Redaktion bekannt. Binda ist Stürmer und stieg letztes Jahr mit Alstaden in die Bezirksliga auf. Nun führt sein Weg zurück in die Kreisliga A, in der Arminia Lirich eine starke Hinserie gespielt hat und in Lauerstellung zu den Aufstiegsplätzen und hinter den Topfavoriten um Concordia und Sterkrade 06/07 auf Platz drei steht.

mehr lesen 4 Kommentare

Mo

20

Jan

2014

Arminia Lirich triumphiert

Nicht nur die Oberhausener Erstvertretungen waren am vergangenen Wochenende im Einsatz, um einen neuen Hallenstadtmeister zu suchen. So waren auch die Alt Herren in der Sporthalle Willy-Jürissen im Einsatz. Am Samstag konnte sich die DJK Arminia Lirich über die Hallenkrone freuen, womit im Vorfeld nicht unbedingt jeder mit gerechnet hat. Umso größer fiel dann die Freude und die Party bei den Lirichern aus. Der 1. Vorsitzende der DJK, Carsten Berg, ließ uns ein Jubelfoto zukommen. Die Auf'm Platz-Redaktion gratuliert Arminia Lirich natürlich zum Titelgewinn!

mehr lesen 8 Kommentare

Fr

13

Dez

2013

Der Traum, der wahr wurde

Da war aber jemand lieb… Denn während woanders Spielzeug, Socken, Krawatten oder Schmuck unterm Weihnachtsbaum liegen, da dürfen sich die Verantwortlichen, Freunde, Gönner und Aktiven des Oberhausener Fußballklubs DJK Arminia Lirich über ein besonders schönes - und auch großes Geschenk freuen: einen neuen Kunstrasenplatz. Und jetzt, so kurz vor dem Jahreswechsel, ging der Herzenswunsch der Arminen in Erfüllung. Da durfte eine schöne Einweihung mit allem was dazu gehört natürlich nicht fehlen.

mehr lesen 3 Kommentare

Mi

04

Dez

2013

Arminia Lirich feiert Platzeinweihung

Für die Verantwortlichen, Gönner, Freunde und Aktiven des Oberhausener Fußball-Klubs Arminia Lirich  geht in diesen Tagen ein Traum in Erfüllung. Die Sportstätte am Heinrich-Jochem-Platz ist jetzt „erstklassig“. Trotz aller Sparzwänge ist es der Stadt Oberhausen gelungen, den Herzenswunsch der Liricher nach einem Kunstrasenplatz zu erfüllen. "Und auf Grund der äußerst positiven Entwicklung unseres Vereins in allen Bereichen, insbesondere aber in der Jugend-Abteilung, wurde sogar noch zusätzlich ein kleiner Platz mit Kunst-Rasen angebaut", versichert Lirichs Carsten Berg. Bei einem Empfang im Klubhaus „Im Käfig“ wollen die Arminen die Freude über den neuen Sportpark mit  teilen und den Platz auch durch Pastor Dammers von St. Katharina segnen lassen. Dazu laden die Liricher alle Interessierten am Freitag, den 13. Dezember um 11 Uhr herzlich ein.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

10

Aug

2013

Vom Lehrling zum Gesellen

Mannschaftsvorstellung

Bevor man allerdings zum Gesellen wird, muss man in der Regel eine dreijährige Ausbildung hinter sich bringen. Diesen Weg ist auch Christian Kinowski gegangen, der neue starke Mann an der Linie der Arminia Lirich. Nach drei Jahren als spielender Co-Trainer an der Seite von Thorsten Hamm, der zurück zum VfR 08 Oberhausen gegangen ist, geht er nun in seine erste Saison als Cheftrainer. Jetzt steht er in der Verantwortung, doch die Vorfreude ist groß, vor allem auf den größeren Kader. Mit seinem Verein will Kinowski alsbald auch oben ein Wörtchen mitreden.

mehr lesen 5 Kommentare

Fr

05

Jul

2013

Doppelte Freude für den Vorstand

Die DJK Arminia Lirich hat doppelten Grund zur Freude. Zunächst wurde noch ein kleiner weitere Kunstrasenplatz seitens der Stadt zugesichert, nachdem es in den ersten Gesprächen nicht wirklich danach aussah. Und zum anderen begrüßt der Oberhausener Klub mit Martin Ulankiewicz und Bektas Bicici auch zwei neue Schiedsrichter in seinen Reihen. Ulankiewicz pfeift ab der nächsten Saison in der Oberliga und ist mit erst 23 Jahren der ligahöchste Oberhausener Schiedsrichter.

mehr lesen 5 Kommentare

Mi

26

Jun

2013

„Abschied von der Asche“

Die letzten Tage der von den Arminen so geliebten „Liricher Asche“ sind gekommen. Viel Schweiß, Blut und Tränen sind darauf vergossen worden. Mit großer Vorfreude blicken die Liricher nun der „Aussaat“ des neuen Kunstrasens entgegen. Der Vorstand möchte dieses Stück Liricher Fußballgeschichte nicht einfach geräuschlos ausklingen lassen. Deshalb hat er eine besondere Abschieds-Aktion ins Leben gerufen.

mehr lesen 2 Kommentare

Do

20

Jun

2013

Thorsten Hamm neuer Trainer beim VfR 08

Wie Auf’m Platz exklusiv erfuhr, ist Thorsten Hamm neuer Trainer beim Bezirksligisten VfR 08 Oberhausen. Hamm selbst bestätigte auf Nachfrage am Donnerstagabend, dass sein Wechsel vom A-Ligisten Arminia Lirich an die Tiroler Straße seit Anfang der Woche endgültig perfekt sei. Der 42-Jährige hatte bereits Mitte April bei der Arminia angekündigt, kürzer treten zu wollen, da er schon länger auch parallel die B-Jugend vom VfR 08 trainiert. Nun fand Hamm Anfang der Woche einen Kompromiss mit seinem neuen Vorstand.

mehr lesen 14 Kommentare

Mi

20

Feb

2013

Auch der VfR siegt

Die Sonne scheint und auch beim VfR 08, der seine gute Form aus der Hinrunde weiter bestätigt. Im Testspiel gegen den A-Ligisten Arminia Lirich gewann die Mannschaft um den neuen Trainer Jörg Kessen am Dienstagabend mit 4:2. Dabei gelang Tim Prazeus ein Doppelpack für die 08er, Neuzugang Alexander Deußen und Dennis Eichert (Elfmeter) steuerten die weiteren Treffer zum Heimsieg bei. "Bei meinem Elfmeter hatte ich dieses Mal aber mehr als Glück als Verstand", gestand Elfer-Killer Eichert nach der Partie.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

18

Feb

2013

Schmankerl am Pfälzer Graben

Die Vereine geben weiter Vollgas, die Planungen sind weiter vorangeschritten bei den Testspielen für diese Woche. So gibt es am Dienstagabend gleich ein doppeltes Oberhausener Derby. So empfängt an der Tiroler Straße der VfR 08 Oberhausen Arminia Lirich zum Test. Und am Pfälzer Graben dürfte ein echter Leckerbissen auf die Amateuranhänger warten. Denn dort treffen die Sportfreunde Königshardt und SW Alstaden aufeinander. Bei beiden Spielen ertönt um 19.30 Uhr der Anpfiff.

mehr lesen 3 Kommentare

Mi

19

Dez

2012

Liricher Nachwuchs freut sich über Trikots

Da war die Freude mehr als groß, als die F2-Jugend von Arminia Lirich am gestrigen Dienstag einen brandneuen Trikotsatz der Firma Kannenbergs Rohrreinigungs GmbH überreicht bekam. Möglich gemacht hatte dies Lirichs Trainer Sven Hartmann, der erfolgreich am Auf´m Platz-Gewinnspiel zur Verlosung des Trikotsatzes teilgenommen und uns die korrekte Antwort zugesendet hatte.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

01

Dez

2012

Liricher Fest-Tage

Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel des 13. Spieltages der Kreisliga A Oberhausen / Bottrop zwischen dem Gastgeber SG Osterfeld und den Gästen von Arminia Lirich behielt die Mannschaft von Trainer Thorsten Hamm die Oberhand und entführte die drei Punkte von der Wittekindstraße. Damit war es wieder einmal ein Samstag, an dem die Arminen die Liricher Fest-Tage auslobten und binnen einer Woche die maximale Ausbeute von sechs Punkten verbuchen konnten.

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

28

Nov

2012

Liricher F2-Jugend gewinnt Trikot-Satz

Die F2-Jugend von Arminia Lirich hat mit Erfolg am Auf´m Platz-Gewinnspiel mit der Firma Kannenberg´s Rohrreinigung teilgenommen. Die Oberhausener Nachwuchs-Kicker dürfen sich über einen brandneuen Satz Trikots für die Rückrunde freuen. Trainer Sven Hartmann wusste die richtige Antwort auf die Frage, in welchem Jahr die Firma Kannenberg´s Rohrreinigung gegründet wurde (2011). Wir von Auf´m Platz gratulieren herzlich und wünschen allen Gewinnspiel-Teilnehmern viel Erfolg beim kommenden Gewinnspiel.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

24

Nov

2012

Lirich feiert Heimsieg

Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel der Kreisliga A besiegte Gastgeber Arminia Lirich die Gäste von GA Sterkrade am Samstag-Nachmittag leistungsgerecht mit 4:1. Während die Arminen sich endlich mal für ihren Aufwand der vergangenen Wochen belohnen konnten, hält der Auswärtsfluch bei den Sterkradern, die noch keinen Sieg auf fremdem Geläuf feiern konnten, auch nach dem Samstag weiter an.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

23

Nov

2012

Lirich und GA müssen ran

Während die Kicker des Kreises 10 ein spielfreies Wochenende genießen und die Beine im Sessel hochlegen dürfen, treffen sich am morgigen Samstag die Fußballer von Arminia Lirich und GA Sterkrade zum vorgezogenen Meisterschaftsspiel der Kreisliga A. Dabei haben beide Trainer für die Partie an der Liricherstraße ganz fest die drei Punkte im Blick und anvisiert. Anstoß bei der Arminia aus Lirich ist um 16 Uhr.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

20

Sep

2012

Kantersieg für Adler

Im letzten Spiel der zweiten Pokalrunde auf Kreisebene setzte sich Bezirksligist Adler Osterfeld gegen den gastgebenden A-Ligisten Arminia Lirich deutlich durch und löste somit das Ticket für Runde drei, in der Bezirksligist Sterkrade 06/07 auf die Schützlinge von Trainer Achim Mawick wartet. Für die Liricher gilt nun, das Spiel schnellstmöglich vor der wichtigen Punkt-Partie am Sonntag aus den Köpfen zu bekommen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Sep

2012

Pokal-Spiel der Ersatzgeschwächten

Während bereits in der Vorwoche drei Tage lang unter der Woche die zweite Pokalrunde auf Kreisebene ausgetragen wurde, steht am morgigen Donnerstag noch ein Nachzügler-Spiel auf dem Pokal-Programm. Um 19.30 Uhr erwartet der A-Ligist Arminia Lirich den Bezirksligisten Adler Osterfeld auf dem heimischen Geläuf. Dabei plagen beide Teams im Vorfeld große Personalsorgen – die Osterfelder werden auf Hilfe aus der Reserve zurückgreifen müssen, bei den Arminen stehen zwei Altherren parat.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

23

Aug

2012

Lirich und SGO eine Runde weiter

Am Donnerstagabend konnten sich in beiden Pokalspielen des Abends mit Arminia Lirich und der SG aus Osterfeld jeweils die Vertreter der Kreisliga A durchsetzen und das Ticket für die nächste Runde auf Kreisebene lösen. Während die Liricher in ihrem Spiel gegen den SSV 51 eine Unmenge an Chancen verbrauchten, machten die Kicker von Hartwig Jondral bei Adler Oberhausen das halbe Dutzend voll.

mehr lesen 3 Kommentare

Mi

22

Aug

2012

Zwei Pokal-Kicks am Donnerstag

Kurz bevor die Spielzeit 2012 / 2013 am Wochenende angpefiffen wird, stehen im Kreis 10 am Donnerstag noch zwei Pokalspiele auf Kreisebene auf dem Programm. Dabei erwart in beiden Partien des Abends ein B-Ligist einen Vertreter aus der Kreisliga A, wenn Adler Oberhausen die Gäste von SG Osterfeld empfängt, der SSV 51 Welheim begrüßt die Arminia aus Lirich zum sportlichen Vergleich. Beide Spiele starten um 19.30 Uhr.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Aug

2012

Einstelliger Platz im Visier

Mannschaftsvorstellung

Bei der Arminia aus Lirich setzt man auf Beständigkeit und die Politik der kleinen Schritte. Nach der vergangenen Spielzeit, wo es zum Ende hin beinahe noch einmal knapp geworden wäre, hat man sich bei der Arminia für die in Kürze startende Meisterschaft ruhiges Fahrwasser zum Ziel gesetzt. Dabei konnten Vorstand und Trainer das Team zum aller größten Teil zusammenhalten und setzen auf den Teamgeist eines eingespielten Kaders.

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

15

Jun

2012

Urteil definitiv gesprochen

Am Dienstag fand die Berufungsverhandlung vor der Spruchkammer des WFLV in Duisburg statt. Nach fünfstündiger Sitzung wurde das Urteil gesprochen, das jetzt rechtkräftig ist und gegen das keine Revision mehr zugelassen ist. Der Verein Arminia Lirich hat hierzu eine Stellungnahme inklusive der wesentlichen Punkte des Urteils verfasst, die wir an dieser Stelle gerne veröffentlichen.

mehr lesen

Mi

25

Jan

2012

Auch Lirich fechtet das Urteil an

Das Urteil zum Spielabbruch des Punktspiels zwischen Arminia Lirich und Dostlukspor schlägt weiter hohe Wellen. Nachdem bereits die Verantwortlichen Dostlukspors nach Verkündigung Einspruch einlegten, beschlossen nun auch die Arminen aus Lirich in Revision zu gehen. Dies gab der Oberhausener A-Ligist auf seiner Homepage bekannt.

mehr lesen 12 Kommentare