Packt Sterkrade 72 die Pokal-Sensation?

Fast alle Vereine haben an diesem Wochenende spielfrei. Aufgrund des morgigen Feiertages finden keine Pflichtspiele statt. Bis auf heute! Am Samstagnachmittag und -abend suchen Bottrop und Oberhausen zwei weitere Viertelfinal-Teilnehmer für den Kreispokal. Während zwischen Adler Osterfeld und BW Oberhausen vor dem Anstoß alles offen zu sein scheint, ist der FC Sterkrade 72 krasser Außenseiter gegen den VfB Bottrop. Darüber hinaus findet auch noch parallel ein Nachholspiel in der Kreisliga B statt.

Vorschau auf Samstag, 22. November

Kreispokal - 3. Runde

FC Sterkrade 72 (Kreisliga A) - VfB Bottrop (Landesliga)

   Anstoß: 16  Uhr


Adler Osterfeld (Bezirksliga) - BW Oberhausen (Bezirksliga)

   Anstoß: 18 Uhr


Die bereits gespielten Partien in dieser Runde:

Post Oberhausen - SF Königshardt 0:6

SV 1911 Bottrop - Dostlukspor Bottrop 0:1

SC Buschhausen - TSV Safakspor Oberhausen 1:3

Arminia Lirich - Arminia Klosterhardt 2:7

VfR Ebel - Sterkrade-Nord 0:5

Adler Oberhausen - GA Sterkrade 6:1

Kreisliga B - Nachholspiel

Fortuna Alstaden (15.) - SF 08/21 Bottrop (6.)

   Anstoß: 16.30 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Klaus (Samstag, 22 November 2014 02:40)

    Spielclub 20 hat den 72er richtig weh getan, mal schauen ob sie wieder auf die Spur finden, im Training konnte man sehen dass die Moral unten war, aber sie haben ein sehr guten Trainer der vor dem Spiel die passenden Worte treffen wird.

  • #2

    oberhausener (Samstag, 22 November 2014 10:01)

    wer ist eig sc20 ????
    Letzes jahr abgestiegen von Bezirksliga dieses jahr nur mittelfeld platzt und noch nicht sicher...kommt hinrunde sterkrade...

  • #3

    Edel Fan (Samstag, 22 November 2014 19:39)

    Wir haben wieder in die Spur gefunden und gegen den VFB Bootrop im Elfer schießen gewonnen . 72 Ole