Oliver Martin neuer zweiter Vorsitzender

Der SV Zweckel hat einen neuen zweiten Vorsitzenden gefunden. Nach dem Tod von Willi Gressog im vergangenen Juli war diese Position vakant. Sein Nachfolger ist nun Oliver Martin, der unter anderem auch seit sechs Jahren Trainer der D-Junioren ist. Der Inhaber einer C-Lizenz war in der jüngsten Vergangenheit dadurch bekannter geworden, weil er das Projekt "Fußball kann mehr" ins Leben rief und dafür beispielsweise im September einen internationalen Preis der Deutschen Bahn überreicht bekam. Auch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich bei Martin wegen des Konzepts schon erkundigt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Tuddy (Freitag, 21 November 2014 11:57)

    Da habt ihr einen sehr guten Griff gemacht.Hat bestimmt der Uli Wloch eingetuettet

  • #2

    Gladbecker (Samstag, 22 November 2014 10:42)

    Jetzt nur noch Mike Groth als Coach und dann klappt es bestimmt mit den Derbys gegen Schwarz Blau in der Kreisliga B. Der Olli gehört ohne Zweifel mit seinem Fachwissen auf den Platz und nicht ins Büro.

  • #3

    Tuddy (Sonntag, 23 November 2014 12:16)

    GLADBECKER DAS STIMMT NATUERLICH,BLEIBT DOCH AUCH WEITER TRAINER.WIRD BESTIMMT MAL DIE ERSTE MIT MARC MACHEN.