Stoppt Buschhausen 1912 im Pokal die Krise?

Am heutigen Mittwochabend steigt in Bottrop und Oberhausen die dritte Runde im Kreispokal. Insgesamt drei Paarungen stehen heute auf dem Programm und überall scheinen die Rollen klar verteilt zu sein. Sowohl Arminia Lirich als auch der VfR Ebel gehen als krasse Außenseiter in ihre Heimspiele. Einzig der TSV Safakspor könnte für eine Überraschung sorgen. Im einzigen Kreisliga A-Duell geht es zum SC Buschhausen 1912, das in der Meisterschaft die letzten drei Partien verlor!

Kreispokal - Runde 3

SC Buschhausen (Kreisliga A) - TSV Safakspor Oberhausen (Kreisliga A)


Arminia Lirich (Bezirksliga) - Arminia Klosterhardt (Landesliga)


VfR Ebel (Kreisliga A) - Sterkrade-Nord (Landesliga)


Alle drei Partien werden um 19.30 Uhr angepfiffen!


 

Die weiteren Partien in dieser Runde:

Post Oberhausen - SF Königshardt 0:6 *Fand bereits am 30. Oktober statt*

SV 1911 Bottrop - Dostlukspor Bottrop 0:1 *Fand bereits am 5. November statt*


Adler Oberhausen - GA Sterkrade *Verschoben auf den 13. November*

FC Sterkrade - VfB Bottrop *Verschoben auf den 22. November*

Adler Osterfeld - BW Oberhausen *Verschoben auf den 22. November*

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Kenner (Mittwoch, 12 November 2014 11:08)

    In Osterfeld wird überall schon Mohamed als Nachfolger ins Gespräch gebracht, allerdings nur von seiner Familie glaube ich, Buschhausen sollte klaren Kopf behalten, Andre ist ein guter Trainer man sollte an Ihm festhalten. Alles besser als die von einigen Träumern ins Gespräch gebrachte Alternative. Ich glaube dieser Trainer macht eine Menge miese Stimmung gegen das Trainerteam, dabei läuft es in seiner Kreisliga B Mannschaft alles andere als gut. Und es werden Stimmen laut von einigen Leistungsträgern das seine sogenannte Philosophie vom Fussball nicht bei den Spielern ankommt.

  • #2

    Herbert (Mittwoch, 12 November 2014 11:09)

    Wenn heute 1912 verliert war es das für Herr Nowak

  • #3

    Adleraner (Mittwoch, 12 November 2014 12:59)

    Bestimmt haben unsere wieder der Verschiebung des spiels zugestimmt.
    Hättet ihr heute gespielt, wäre ein sieg gegen BWO möglich.

  • #4

    @ kenner (Mittwoch, 12 November 2014 15:42)

    @ Kenner so ein Schwachsinn
    Lass die Zwölfer in Ruhe arbeiten

  • #5

    Fitz (Mittwoch, 12 November 2014 16:09)

    die Landesligisten fliegen heute raus

  • #6

    SC12 FAN (Mittwoch, 12 November 2014 16:41)

    Der Nowak muss weg, es wird höchste Zeit...dann müssen wir den Romboy holen! Der ist ein alter 12er Jung (fast die ganze Jugend bei uns gespielt). Er ist frisch und motiviert. Außerdem hat er schonmal nach dem Nowak für Erfolg gesorgt (als der Nowak mit Königshardt fast abgestiegen wäre); zwar als Co aber immerhin!!!

  • #7

    12er (Mittwoch, 12 November 2014 20:10)

    Schmeißt endlich diesen nowak raus. Der Typ hat noch null Ahnung

  • #8

    ebel vs nord (Freitag, 14 November 2014 08:58)

    Das Spiel ebel gegen Nord war in der ersten halbzeit sehr schön anzugucken .
    Man hat gemerkt das ebel wollte und hat hinten die Räume schön zugestellt so das die aus Nord Nur eine vernünftige Tor Chance hatten
    Bei ebel hat einfach in der ersten halbzeit alles gepasst und haben auch gut dagegen gehalten und hatten auch ein paar Tor Chancen .
    Einmal spielt der Stempel ein schoen Flug mal auf Andreas Bonnemann er nimmt ihn volly aber leider knapp am Pfosten vorbei
    Und ein swhr guter