Eine perfekte Woche für die D1-Junioren

Während die A-Jugend vom SV Zweckel am Sonntag sich in der Meisterschaft erfolgreich gegen den Pokalfinalisten Viktoria Resse durchsetzte, war die B-Jugend gegen den Spitzenreiter Westfalia 04 Gelsenkirchen chancenlos. Wie die A-Jugend traf auch die C-Jugend auf Resse, schoss aber den Gegner beim 14:0 in seine Einzelteile. 

A-Jugend


26.10. 14 Viktoria Resse ./. SV Zweckel 0:2(0:1)

Nach der Herbstpause traf unser ältester Nachwuchs auf den Pokalfinalisten Resse. Unser Team zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung. Einziges Manko war die mangelhafte 

Chancenverwertung der Grünhemden. Torschützen: Mahdi Sahebzada, Lukas Tomanek.


B-Jugend

26.10.2014 SV Zweckel ./. Westfalia 04 Gelsenkirchen 0:2 (0:1)

Ein starker Gegner, eine schwache Leistung – so lässt sich diese absolut verdiente Niederlage gegen den Ligaprimus von Westfalia Gelsenkirchen beschreiben. Zweckel wollte durch ein recht defensives Pressing sowie schnelle Konter dem Gast das Leben schwerstmöglich machen, was zunächst gelang. Der erste Warnschuss kam dann auch von 

Zweckeler Seite und Westfalia für ihren Teil tat sich schwer, durch die vielbeinige Abwehr zum Abschluss zu kommen. Doch nach 30 Minuten verloren die Grünhemden ihre Linie, standen viel zu weit von den Gegenspielern entfernt und ließen so die ersten großen Chancen zu. Das 0:1 fiel wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff, eben weil sehr unzureichend gedeckt wurde und Westfalia sich so im Zweckeler Strafraum in Ruhe den Ball zu Recht legen konnte und verwandelte. Der zweite Abschnitt war einfach nur schlecht. Zweckel selber hatte keinen ernsthaften Abschluss, Westfalia unglaublich viel Platz. Letztlich ein absolut verdienter Sieg einer völlig überlegenen Gästemannschaft gegen eine Zweckeler 

Mannschaft, die ziemlich viel vermissen ließ an diesem Spieltag!


C1-Jugend

25.10.2014 SV Zweckel ./. Viktoria Resse 14:0 (6:0)

Was soll man zu so einem Ergebnis großartig schreiben? Ein gutes Spiel mit vielen tollen Spielzügen führte zu einem hohen Sieg für die Grünhemden. Torschützen: Dominik Perreira (5), Patrick Reyak (2), Pascal Lobitz (2), Timon Reschke (2), Luca Brockmann, Louis Budzyk, Jan Schwers 


C2-Junioren Kreisfreundschaftsspiele SV GE-Hessler 06/2 ./. SV Zweckel II 0:6


D1-Jugend

Eine perfekte Woche für unsere D1

Nach den Herbstferien erwischte unsere D1 einen Start nach Maß. Drei Spiele, drei Siege. Am Montag spielte man beim ambitionierten Nachwuchs von FC Marl. Dieses kurzfristig vereinbarte Spiel gewann man 1:0. In der Meisterschaft traf man am Samstag auf den starken YEG Hassel. Dieses Spiel wurde mit 6:0 gewonnen. Höhepunkt war dabei nicht das 6:0 sondern der Auftritt unseres gesamten Oberliga-Kaders, der gemeinsam mit den Kids einliefen. Sehr schöne Geste! Dank nochmals an Günter Appelt, Jan Trampe, Normen Seidel und Co. Dieses Spiel gegen YEG Hassel werden die Kids so schnell nicht vergessen. Nur einen Tag später stand das erste Spiel des Volkswagen Junior Masters an. Der Gegner dabei war der BSV Heeren. Diese traten die Heimreise mit einer 8:0 Niederlage nach Kamen an. 

Fazit: 3 Siege, 9 Punkte und 15 Tore. 


D2-Junioren Westf. 04 Gelsenkirchen II ./. SV Zweckel II 1:1 

D3-Junioren Arminia Hassel ./. SV Zweckel III 2:2 

E1-Junioren SG Eintr. Gelsenkirchen ./. SV Zweckel I 2:0 

E2-Junioren SG Eintr. Gelsenkirchen III ./. SV Zweckel II 5:4 

E3-Junioren SV Zweckel III ./. SG PREUßEN GLADBECK 16:0 

E4-Junioren SV Zweckel IV ./. SG PREUßEN GLADBECK II 3:0 

E5-Junioren Westf. 04 Gelsenkirchen II ./. SV Zweckel V 1:3


Texte: SV Zweckel-Jugend

RaWi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0