C1-Jugend holt einen Punkt im Spitzenspiel

Die Adler-Jugend blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. In den Leistungsklassen konnte die C-Jugend einen Punkt erkämpfen, die B-Jugend punktete sogar dreifach. Das Spiel der D-Jugend bei Arminia Lirich wird am Donnerstag nachgeholt. Lest hier alle Spielberichte der Adler-Jugendmannschaften vom letzten Wochenende.

Leistungsklassen

VFR 08 Oberhausen B1 - B1-Jugend 1:2
Einen knappen, aber wichigen Sieg konnte unsere B1-Jugend am Samstag bei VFR 08 Oberhausen einfahren. Mit diesem Sieg konnte man sich erstmal im oberen Tabellenmittelfeld der Leistungsklasse festsetzen. Für einen Aufsteiger ist dies, nach 5 Spieltagen ein recht ordentliches Ergebniss. In zwei Wochen kommt es dann zum Derby. Dort empfängt man dann den Tabellennachbarn Arminia Klosterhardt B1 (4).


Arminia Lirich C1 - C1-Jugend 0:0
Unsere C1-Jugend holte sich bei Arminia Lirich einen verdienten Punkt, und bleibt auch nach vier Spieltagen weiterhin ungeschlagen. Während der gesamten 70 Minuten, war in diesem Spiel sehr viel Feuer drin. Allein das Heimteam aus Lirich brachte es auf 4 gelbe Karten, 4 Zeitstrafen sowie 2 rote Karten, während die Adlerander ebenfalls 4 gelbe Karten einstecken mussten. Torchancen gab es auf beiden Seiten nicht sehr viele, falls eine Mannschaft dann aber mal vor das gegnerische Tor kommen konnte, wurde es meistens gefährlich. Am Ende mussten sich beide Mannschaften dann aber mit einem Punkt begnügen. Die Osterfelder können mit diesem Punkt sicherlich gut leben, währenddessen die hoch gehandelten Liricher den zwei verlorenen Punkten sicherlich nachtrauern werden. Am Freitag steht für unsere C-Jugend U14 dann nach längerer Zeit mal wieder ein Spiel im Caree Dental Super Cup, bevor man dann in zwei Wochen die Arminen aus Klosterhardt empfängt.


Arminia Lirich D1  - D1-Jugend (Donnerstag, der 30.10.14)
Leider erschien der angesetzte Schiedsrichter dieser Begegnung nicht, so dass dieses Spiel garnicht erst ausgetragen wurde. Beide Trainer konnten sich aber schnell auf einen Nachholtermien einigen. Am Donnerstag dürfen die Osterfelder also erneut Richtung Lirich fahren, und werden versuchten etwas zählbares mitzunehmen. Und dies dürfte schwieriger werden als gedacht. Zwar stehen die Liricher zurzeit ziemlich weit unten in der Tabelle, hatten aber bisher überwiegend gegen die Top-Teams der Liga gespielt. Es dürfte also ein Spiel werden, welches viel über Kampf und Laufarbeit entschieden wird. Und mal sehen, ob man dann am Donnerstag die nächsten wichtigen Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einsammeln kann.


Kreisklassen

DJK Adler Oberhausen A1 - A1-Jugend 2:4 (1:1)
Unsere A-Jugend konnte das schwere Auswärtsspiel bei Adler Oberhausen mit 4:2 gewinnen, und bleibt somit dem Spitzenduo SF Königshardt und SW Altstaden die sich im direktem Duell 1:1 trennten auf den Fersen. Dabei musste man sogar einem 1:0 Rückstand hinterherlaufen, den man kurz vor der Pause aber noch in ein 1:1 Unentschieden umwandeln konnte. Im zweiten Durchgang nahm man das Heft dann nach und nach in die Hand und gewann am Ende verdient mit 4:2. In zwei Wochen geht es für unsere A-Jugend dann mit einem Heimspiel gegen Arminia Lirich weiter.


C2-Jugend - Sterkrade-Nord C1 1:10 (0:3)
Auch mit namenhafter Unterstützung aus der C1-Jugend, verlor unsere C2 Ihr Heimspiel klar und deutlich mit 1:10 gegen die C1 von Sterkrade-Nord. Schnell konnten die Nordler sich eine 2:0 Führung erspielen. Leider schwächten sich die Osterfelder mit einer Roten Karte noch zusätzlich, bevor Sterkrade vor dem Halbzeitpfiff dann noch auf 3:0 erhöhte. Nach dem Pausenpfiff konnte Totti Ceper zwar noch auf 1:3 verkürzen, doch danach ließ man sich vor Sterkrade förmlich abschlachten. Am Ende stand es dann 1:10 für die C1 von Nord. In zwei Wochen fährt man dann zum Tabelendritten der Liga (SF Königshardt). Mal sehen, ob man dort wieder eine Verbesserung erkennen kann.


D2-Jugend - GA Sterkrade D3 15:1 (6:0)
Unsere D2-Jugend konnte sich mit einem Kantersieg die Tabellenführung zurückerobern. Zwar wurde man zu keiner Zeit des Spiel gefordert, trotzdem spielte man den Stiefel bis zur allerletzten Minute gelassen und ruhig hinunter. Trotzdem ärgerte sich unser Trainer Fred über den unnötigen Gegentreffer. In zwei Wochen fährt man dann zu den Batenbrockern Ruhrpottkickern. Zwar spielen diese ohne Wertung, haben trotzdem Ihre bisherigen Spiele alle gewonnen, so dass unsere D2 mal wieder gefordert werden dürfte.


TSV Safakspor E1 - E1-Jugend 2:9 (0:6)
Unsere E1-Jugend konnte Ihr Auswärtsspiel bei Safakspor Oberhausen mit 9:2 gewinnen. Dies war gleichzeitig auch der zweite Sieg in der neuen Gruppe. In zwei Wochen geht es dann gegen die E2 von BW Fuhlenbrock um Punkte.


E2-Jugend - PSV Oberhausen E1 2:0 W
Da PSV Oberhausen keine Mannschaft stellen konnte, wurde die Partie mit 2:0 für Adler Osterfeld gewertet.


Fair-Play-Liga

F1-Jugend - GA Sterkrade F1 0:20 (0:10)
Leider gab es für unsere F-Jugend nichts zu holen. Trotzdem geht es weiter, und man ist sich sicher das schon bald die ersten Fortschritte kommen werden.


G1-Jugend - SC 1920 Oberhausen G1 3:6 (1:3)
Trotz großem Kampf und einem schönem Spiel unserer kleinsten, wurde man am Ende nicht belohnt. Trotzdem hatten die Jungs Spaß an der Sache. Weiter so !!!

Text: Adler Osterfeld
RaWi

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heinz (Dienstag, 28 Oktober 2014 11:11)

    Kampfspiel, Feuer, Abschlachten. Das sind mal Umschreibungen im Jugendfussball.
    Leider treten die Jungadleraner immer öfter so auf.