Polonia empfängt im Derby den SV Vonderort

Am kommenden Sonntag, den 26. Oktober um 15.00 Uhr kommt es am Lichtenhorst zum Derby des FC Polonia Bottrop gegen den SV Vonderort. Der FC Polonia Bottrop (10.) kann sich mit einem Sieg dem oberen Tabellenmittelfeld wieder nähern und den Punkteabstand auf die Abstiegsplätze weiter vergrößern. Bei einer Niederlage jedoch steckt man wieder mitten drin im Abstiegskampf. Für die Gäste (15.) zählt nichts anderes als ein Sieg, denn die Gäste stecken schon jetzt mitten im Abstiegskampf.

Die letzten zwei Spiele gegen den FC Polonia Bottrop konnte jedoch der SV Vonderort für sich entscheiden. Darüber hinaus muss das Trainerduo um Daniel Karpinski und Adrian Schymon erneut auf einige Akteure verzichten. Peter Oles und Sebastian Roj fehlen sicher, ein Einsatz von Viktor Strzebinczyk und Krzysztof Dec ist noch fraglich. "Insgesamt erwartet uns ein spannendes Spiel, wobei beide Mannschaften kämpfen müssen um die nächsten 3 Punkte einzufahren. Ein Unentschieden wäre für beide Mannschaften zu wenig", so Geschäftsführer Mathäus Bogdan.


Text: FC Polonia Bottrop

StLu

Kommentar schreiben

Kommentare: 0