Nachgehakt: Magen-Darm-Virus legt SC 20 flach

Ein Magen-Darm-Virus grassiert am Knappenmarkt! Die Zweitvertretung vom Spielclub 20 Oberhausen konnte am neunten Spieltag beim SV 1911 Bottrop nicht antreten, weil gleich sieben Spieler krank flach lagen. Dazu kamen noch zwei Akteure, die beruflich verhindert waren, so dass Trainer Rüdiger Henze nur noch sieben Spieler zur Verfügung hatte. Henze fuhr dann persönlich nach Bottrop in die Weywiesen, um den Gegner darüber zu informieren, dass die Partie der beiden B-Ligisten nicht wird stattfinden können.

Von Raphael Wiesweg


Henze selbst glaubt, dass das eine einmalige Sache war. „Nach drei, vier Tagen ist das doch wieder alles Geschichte. Wir werden nächsten Sonntag definitiv wieder spielen können“, ist sich der Trainer der SC 20-Reserve sicher. Am 26. Oktober empfängt der Spielclub daheim den SV Rhenania Bottrop II.

 

Angst und Bange ist Henze auch nicht, dass es durch den knappen Kader eine Zitter-Saison wird. Auch die Erstvertretung hat nur einen knappen Kader, weswegen auch da schon immer wieder auf Alt Herren-Spieler zurückgegriffen werden musste. „Nein, wir haben ja auch eigentlich eine sehr gute Mannschaft, die die Qualität für das Mittelfeld der Liga hat. Wir konnten nur leider erst ein einziges Mal mit unserer Wunschelf spielen und das war am ersten Spieltag gegen den VfB Bottrop II, wo sich allerdings auch gleich zwei Spieler mit einem Ellbogen- und einem Schien- und Wadenbeinbruch schwer verletzt haben. Da ging das Unglück schon los“, so Henze. Am 24. August hatte der SC 20 II hier 2:1 gewonnen. „Ich glaube das zeigt, was die Mannschaft kann. Schließlich spielt der VfB oben mit.“

 

Das Spiel vom gestrigen Sonntag wurde natürlich automatisch mit 2:0 für den SV 1911 gewertet. Durch die sechste Niederlage im neunten Spiel bleibt der SC 20 Oberhausen II auf dem drittletzten Platz, Rang 14, haften. Bis Platz zehn sind es allerdings auch nur drei Punkte Rückstand.

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    100% (Montag, 20 Oktober 2014 13:43)

    Angst gehabt! Und ich glaube nicht dass die die Saison durch spielen!

  • #2

    Gruss aus Bottrop (Montag, 20 Oktober 2014 17:20)

    Alles nur ausreden die werden sowieso Ab steigen

  • #3

    SC 20 (Montag, 20 Oktober 2014 19:03)

    Angst? Wir hätten euch den weg gefegt. Wir sehen uns im Rückspiel.

  • #4

    Lächerlich (Montag, 20 Oktober 2014 20:11)

    Magen-Darm Virus legt die halbe Mannschaft lahm? Das so Aussagen nicht der Wahrheit entsprechen..., ich glaube darüber muss nicht diskutiert werden. Wann ist Schluss? Nach zwei oder drei mal nicht angetreten. Der Countdown läuft.

  • #5

    Bottroper (Montag, 20 Oktober 2014 22:08)

    Mehr Glück als verstand gegen vfb2 gehabt. Auswärts holt ihr keinen punkt.
    sportlichen gruß