Klaus-Peter Müller beschert BWO sechs Punkte

Arminia Klosterhardt hat die Landesliga-Fahne hochgehalten und als einziger Klub von allen vier aus Bottrop und Oberhausen am heutigen Sonntag gewonnen. Der Negativtrend bei den SF Königshardt und dem VfB Bottrop hält damit an. Ebenso auch eine Etage tiefer bei SW Alstaden, das zum fünften Mal nacheinander verlor. Ganz anders der Adler aus Osterfeld, der zum achten Mal im achten Spiel gewann. BW Oberhausen bleibt aber am Spitzenreiter dran, auch dank Klaus-Peter Müller, der heute gleich in zwei Spielen insgesamt dreimal traf. In der Kreisliga A rückt das Spitzenfeld brutal zusammen, weil sowohl Ebel als auch Sterkrade 06/07 nicht gewinnen konnten. Während Sterkrade 72 bei Sterkrade-Nord II sogar ein Debakel erlebte, trennten sich die Keller-Kinder aus Oberhausen alle brav mit 1:1-Unentschieden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 67
  • #1

    Ralf Quabeck (Sonntag, 28 September 2014 20:52)

    1911- Rhenania Bottrop 4:2 Gruß Ralf Quabeck

  • #2

    Hans (Sonntag, 28 September 2014 20:53)

    Spielclub 20 sehr undiszipliniert und ich denke sie steigen mit so einer Leistung ab

  • #3

    zuschauer (Sonntag, 28 September 2014 20:58)

    Da war sich herr wojwod ja ziemlich siegessicher, wenn er seinen besten torjäger
    D.Fees erst zur 2ten hälfte bringt!

    Schade Sgo ....viel.erfolg trotzdem

  • #4

    Bericht BRK-POLONIA (Sonntag, 28 September 2014 21:02)

    Bundesliga?
    Ist schon langsam langweilig, was über BRK geschrieben..mit den 7 verletzten, die haben sie schon Anfang der Saison gehabt....
    Jedes Wochenende das gleiche :)

  • #5

    vfr 08 vs. sc 20 (Sonntag, 28 September 2014 21:03)

    da hat 08 ja heute richtig einen auf den Sack bekommen :-)

  • #6

    sauber Beppo (Sonntag, 28 September 2014 21:06)

    Da hat er und sein erfahrener Co ja zumindest in der HZ die richtigen Worte gefunden.
    Wenn das jetzt öfters gelingt wird das noch was mit dem Klassenerhalt

  • #7

    bwf (Sonntag, 28 September 2014 21:07)

    Gluckwunsch zum punkt,weiter so jungs

  • #8

    Tim (Sonntag, 28 September 2014 21:11)

    Na wo sind denn jetzt die ganzen "Fans" von BW Fuhlenbrock und ihrem Aufstiegs Zug?

  • #9

    Realist (Sonntag, 28 September 2014 21:13)

    Arminia lirich absteiger nummer eins wer gegen diese angeschlagene truppe von concordia nicht gewinnt... Der wird auch gegen keinen anderen mehr gewinnen

  • #10

    Willi will's wissen (Sonntag, 28 September 2014 21:19)

    Warum kein Bericht von Fortuna 2 ?

    Mannschaft hat wohl doch Charakter sonst würde man sich gegen eine Mannschaft die mit guten Spielern bestückt ist wie rsv nicht gewinnen.

  • #11

    VFR08 (Sonntag, 28 September 2014 21:19)

    Super SC20 und gegen Ebel gibst auch eine Packung ihr könnt nichts aber ihr greift ja oben an ach ja wenn man die Tabelle um dreht

  • #12

    @4 (Sonntag, 28 September 2014 21:22)

    ...dein Geschwafel nervt jedes Mal aufs Neue....

  • #13

    @tim (Sonntag, 28 September 2014 21:27)

    Wieso läuft doch!! Siehe 2. Mannschaft!!

  • #14

    Ralf Quabeck (Sonntag, 28 September 2014 21:32)

    Zu4* Alles Altlasten,oder Vetternwirtschaften,auf Deutsch gesagt.

  • #15

    Sc20 (Sonntag, 28 September 2014 21:35)

    Abstieg

  • #16

    post sv holten (Sonntag, 28 September 2014 21:35)

    Glückwünsche zum Punkt. In der Winterpause nochmal 2 Reservisten von Post holen und dann wird der Klassenerhalt gefeiert.

  • #17

    Peter weiss (Sonntag, 28 September 2014 21:35)

    Uwe Zadow ist kein Kreisliga A Trainer!!!

  • #18

    Peter weiss (Sonntag, 28 September 2014 21:37)

    Ich verstehe nicht wie man den besten Abwehrspieler in der Manschafft auf der Bank lässt und dann die Auswechselung von Mirko geht garnicht

  • #19

    Ich werd verrückt! ! #4 (Sonntag, 28 September 2014 21:40)

    Bundesliga ehhh NÖ.
    Aber momentan läuft's warum auch kein Bericht bringen.
    In welchen Verein bist du den und wie ist dein Name?
    Damit über deinen Verein oder Dich was berichtet wird.

  • #20

    Hannes (Sonntag, 28 September 2014 21:42)

    Ich hoffe nur das der gute Trainer,Szopinski nicht wieder in der Halbzeitpause
    hinschmeisst.........der sollte lieber weiter die ausfürlichen Presseberichte machen, da man nur mit reden keine Spiele gewinnen kann.

  • #21

    KENNER (Sonntag, 28 September 2014 21:42)

    Arminia Lirich hat mit der Leistung in der Bezirksliga nichts zu suchen!!!

  • #22

    Klaus (Sonntag, 28 September 2014 21:45)

    Jeder der vor Ort war, konnte sehen wie Spielclub 20 den VfR zu Boden gespielt hat, ich verstehe nicht wie ihr euch hier hoch pusht

  • #23

    VFR08 (Sonntag, 28 September 2014 21:52)

    SC20 Alles ist vorbei ihr seit nicht dabei.

  • #24

    Klasse (Sonntag, 28 September 2014 21:57)

    Klasse Reaktion der zwoten von Fortuna kämpferisch bärenstark weiter so

  • #25

    Norbert Dickel (Sonntag, 28 September 2014 22:02)

    Herr Hülsmann wieder nicht zu erreichen, nachdem man nicht gewinnen konnte?

  • #26

    polen power (Sonntag, 28 September 2014 22:11)

    Musss sagen das war faires spiel.batenbrock.hat mehr gluck gehabt.aber der trainer spielt auch gut.und dicker rhode auch.

  • #27

    @4 (Sonntag, 28 September 2014 22:17)

    Weil aufm platz die texte von der brk Seite kopiert! Und wenn sie verletzt sind sind sie eben verletzt. Und wenn du es nicht lesen willst dann mache es doch einfach nicht!

  • #28

    @12 (Sonntag, 28 September 2014 22:18)

    Deins ebenfalls du KENNER :D!!

  • #29

    Bwf?! (Sonntag, 28 September 2014 22:39)

    Schade, dass der Vorstand nicht einsieht, dass Hülsmann ein Fehlgriff war/ist. Gute Spieler für die b-Liga gehabt, viele vom Hof gejagt, mittlerweile im dritten Jahr kein fortschritt.. So wird's auch dieses Jahr nichts mit dem Aufstieg

  • #30

    Basti (Sonntag, 28 September 2014 22:51)

    @5

    Ich weiß ja nicht genau aber ich glaube der SC 20 hat heute 5:3 verloren.

  • #31

    GA (Sonntag, 28 September 2014 22:51)

    Ja ja ja 72 wartet mal abbbbbbb

    Wir kommen zurück

  • #32

    sc 20er (Sonntag, 28 September 2014 22:57)

    @VfR08.... eine Frechheit das ihr denn Mund auf macht...stimmt ihr habt gewonnen aber 4 Tore hat sc sich selber reingehauen hat jeder gesehen ihr könnt uns nicht das Wasser reichen zum Glück sieht man sich ja 2× mal im leben und wen ihr nach sc20 kommt gibs reichlich versprochen ..... und am ende der Saison würdet ihr es wünsche da zu stehen wo wir stehen werden! !!

  • #33

    Teyzemin Evladi (Montag, 29 September 2014 00:29)

    Hahaha Sebastian Stempel
    Deine truppe kann nichts habt glück gehabt das ihr noch 1punkt geholt habt
    DSB 2 klar besser gewessen

    Gehst von DSB 1
    Aber kannst mit deine neue truppe nicht ma DSB2 besiegen

  • #34

    Holtby (Montag, 29 September 2014)

    Fortuna 2 siegt mit einigen Ausfällen aufgrund einer starken Leistung in der 2. Halbzeit gegen einen starken RSV.

    Da macht Herr B. Zuhause wohl grosse Augen was mit ner vernünftigen Trainerleistung für eine Mannschaftsleistung zu erreichen ist.

    Denke bei voller Besetzung wird Fortuna 2 in der Saison noch das ein oder andere Spiel gewinnen, schade das der Saisonstart derart "weggeworfen" wurde sonst hätte Fortuna 2 weit oben mitgespielt.
    Aber die Saison ist ja noch lang und wie man sieht kann in der Gruppe jeder jeden schlagen und vll kann man doch nochmal mit in den Aufstiegskampf mit dem selbsternannten Aufsteiger BWF einsteigen.
    Der BWF Express scheint mal wieder ein paar zwischenstops auf dem weg in die A-liga zu machen :-D

  • #35

    FairnessTabelle Kreisliga A (Montag, 29 September 2014 02:10)

    13. SC 1920 Oberhausen: 19xGelb-2xGelb/Rot
    14. FC Sterkrade: 23xGelb
    15. Barisspor Bottrop: 20xGelb-x2Gelb/Rot-1xRot
    16. TSV Safakspor Oberhausen: 24xGelb-2xGelb/Rot-1xRot

    Schämen sollten diese Vereine sich in nur 6 Spielen!
    Meine Empfehlung nur noch mit 3er Schiri gespann gegen sowas Spielen, um die Fussballer in der A Liga zu schützen.

  • #36

    Beobachter (Montag, 29 September 2014 06:12)

    Sc 20 hatte gestern ganz klar gewinnen müssen .
    Der sc 20 hat ganz klar das Spiel bestimmt und weren keine 2 eigen Tore gefallen hatte das ganz anders aus gesehen .
    Ein großes lob an die nr 9 von sc 20
    2 Tore in innerhalb 3 min klasse Leistung.

  • #37

    graue maus? (Montag, 29 September 2014 06:29)

    Wer ist eigentlich die graue Maus in der Kreisliga A? ;)

  • #38

    tut tut (Montag, 29 September 2014 06:33)

    Habe das Spiel von blau weiß fuhlenbrock gegen vonderort gesehen mit der manschaft und dem Trainer der immer nur auf sein Vater hört und nicht mal durchgerift werden die nie aufsteigen also mein tip ist Herr Hülsmann hören sie lieber auf solange es nicht zu spät ist das hat doch alles keinen Sinn was ihr seit 3 jahren da spielt grosse lach nummer bwf

  • #39

    rhenane 2 (Montag, 29 September 2014 08:04)

    Es muss ein neuer trainer her

  • #40

    @ AufmPlatz (Montag, 29 September 2014 08:40)

    Ich denke , dass es mehrere Vereine aus Bot/OB verdient haben, einen wenn auch nur kurzen und knappen Spielbericht von ihrer Mannschaft zu begutachten.
    Mir ist durchaus bewusst , dass ihr dies "Ehrenamtlich" macht . Doch 347 Sätze über die BRK sind auf Dauer eher unschön... Also bitte geht ein wenig mehr in die Breite, ihr wollt doch sicher die Masse an Lesern behalten. Der Kicker berichtet schließlich auch nicht nur über den 1.FC Nürnberg ;)

  • #41

    polska (Montag, 29 September 2014 08:48)

    Kann nur sagen das batenbrock fair und stark ist leuft alles uber den trainer..

  • #42

    Hülsmansn (Montag, 29 September 2014 09:30)

    Unser BWF-Aufstiegszug ist entgleist! Suchen Bahntechniker, der ihn wieder auf die Gleise setzt und neuen Lokführer, dem solch ein Malheur nicht noch einmal passiert!

  • #43

    Hala SC20 (Montag, 29 September 2014 09:38)

    Weg mit Zadow mit ihm Steigen wir ab.

  • #44

    Kunibalt erwidert den Widder (Montag, 29 September 2014 10:55)

    Jetzt bin ich aber ganz kaputt von all dem hin und her im Bottroper Fußball.
    Kotti ist über jeden Zweifel ein erhabener Sportsmann.

  • #45

    vfr 08 (Montag, 29 September 2014 11:21)

    zu #23
    Das mag vielleicht daran liegen, das im Vorfeld geschrieben wurde, das 08 fünf Stück kriegt...

  • #46

    @72 (Montag, 29 September 2014 11:28)

    Herr van uem es muss reagiert werden....... Habt ihr ein Trainer für Pressearbeiten verpflichtet oder jemanden der erfolgreich sein soll.
    Da war mir eure Ex Trainer aber viel besser.

    Schönen grüße aus der Alsfeld Road

  • #47

    @40 (Montag, 29 September 2014 12:08)

    Wenn du keine Ahnung hast, halt den ball flach! Dann schreib über deinen verein und schicke den bericht zu aufn platz so wie es brk macht! Aber über deine Faulheit brauchst du andere Arbeit nicht schlecht reden!!! Und ralf quabeck wenn du das wirklich bist und das geschrieben hast dann ist das für einen gestandenen trainer echt traurig und zeugt von Charakter losigkeit! Das kannst du denn leuten in brk ja mal ins gesicht sagen. 1911 ist leider nicht in der lage mal den verein zu repräsentieren! Dafür dann gegen vereine so zu reden? Pfui!

  • #48

    Rhenania 2 (Montag, 29 September 2014 12:21)

    Warum ?

  • #49

    adleraner (Montag, 29 September 2014 13:07)

    Hammer wie Adler Osterfeld nach dem 3-1 Rückstand zurück gekommen ist und das Ding noch gewonnen hat. Das zeichnet ein Tabellenführer aus

  • #50

    @Nr 46: (Montag, 29 September 2014 13:42)

    Hast Du keine anderen Sorgen?
    Hast Du in der Schule nicht aufgepasst beim Rechtschreibunterricht?
    Was bedeutet für Dich Erfolg? Die 72er mit dem Trainer Jens Sz. haben 12 von 18 Punkte...was ist los mit Dir?
    Mach mal die Augen zu und träum weiter!!

  • #51

    @46 (Montag, 29 September 2014 13:55)

    Du bist ganz bestimmt nicht von der Alsfeld Road! Bis zum Rückspiel beschäftigen wir uns kein bisschen mit 72.
    P.S.: Lern erstmal richtig zu schreiben!

  • #52

    Thorsten Wild SC 20 Oberhausen. (Montag, 29 September 2014 14:01)

    Alles ist und wird gut.Nachdem kurzzeitigen 3-1haben doch schon alle gedacht wir waeren geschlagen.Machen das 3-3 und druecken auf das vierte Tor.Leider vergebens.So ist Fussbal.Geiles Derby,glücklicher Sieger 08.
    An alle die sich mit dem SC 20beschäftigen ob positiv oder negativ,macht weiter denn sonst wird es langweilig. Ziel ist es die Klasse zu halten!Bitte wach werden !Vom Aufstieg redet bei uns keiner!

  • #53

    Zu den 72 Kommentaren. (Montag, 29 September 2014 14:34)

    Lasst den Jens mal in Ruhe arbeiten. Jens ist ein guter Trainer und Motivator.
    Das er einen Hang zur Selbstdarstellung hat und mit der Presse kokettiert ist nicht verwerflich. Er gibt vernünftige Statements ab und verschafft dem Verein eine gewisse Aussendarstellung und Warnehmung. Klappern gehört zum Handwerk.
    So lange seine Kommentare nicht das Bla Bla vom Beppo erreichen ist alles gut und ich wünsche weiterhin viel Erfolg

  • #54

    Thorsten Rak (Montag, 29 September 2014 15:32)

    an #46 (@72)
    Du bist keiner von der Alsfeld Road, denn wir halten uns aus dem Gemetzel hier bei auf dem Platz völlig raus! Besonders legen wir keine Bomben bei unseren Nachbarn von Sterkrade 72, hier spielen auch einige Kinder in unserem Verein, da sollte man sich mit Respekt begegnen.
    Wenn Ihr provoziert (egal von welchem Verein) dann outet Euch mit Eurem richtigen Namen!

    Thorsten Rak

  • #55

    Bottroper (Montag, 29 September 2014 16:17)

    Schon witzig, wie hier über die Redaktion hergezogen wird, obwohl diese oftmals Spielberichte einstellen, die von den Vereinen offeriert werden. Die Kritik und das fehlende Vermögen zur Differenzierung zeugt bei dem Ein- und Anderen ( sogar Trainer) von niederer Intelligenz, denn jeder ist, wie sagt man so schön, seines Glückes Schmied....egal ob Sv1911, BWF, SVR...alle Mannschaften haben die gleichen Möglichkeiten. Und nur wegen der Faulheit anderer über die Redaktion zu schimpfen spricht für die oben aufgeführte fehlende Fähigkeit.

  • #56

    Sonntagshelden (Montag, 29 September 2014 18:41)

    #33, habe gut gelacht! Danke! Ebel hatte DSB voll und ganz im Griff und hat aufgrund von 2 TW Fehlern verloren. Das das Spiel überhaupt zuende gespielt wurde gleicht jedoch einem Wunder. 90 Minuten lang wird jede Aktion von jedem Spieler seitens DSB kommentiert und es stehen nach jedem Pfiff mindestens 3 DSBler um den Schiedsrichter, schon heftig das er da nicht mit Karten um sich geworfen hat. Das einzige was DSB "im griff" hatte war der Schiedsrichter der offensichtlich mit dem gehabe der Spieler nicht umgehen konnte. Naja war wohl für einige Leute ein deutliches Zeichen, dass man trotz eines Gespannes willkürlich jeden anschreien darf. Selten eine solche Tretermannschaft in der A-Liga gesehen. War kein schönes Spiel. Bis auf das 1:0 war DSB spielerisch in jeder Hinsicht total unterlegen.

  • #57

    Schuppi (Montag, 29 September 2014 19:39)

    Da kann der Trainer gar nichts machen...Seine Mannschaft kriegt doch nichts auf die Kette, man sollte die Mannschaft mal hier an den Pranger stellen, Kein Kampf, Keine Laufbereitschaft, Kein Herz, Keine Gefahr

  • #58

    @55 (Montag, 29 September 2014 19:56)

    Eine gar vorzügliche Rhetorik ! Chapeau !

  • #59

    @72: (Montag, 29 September 2014 20:58)

    Lasst den Jens Schuppi Szopinski mal machen. Symphatischer Kerl, der sagt was er denkt und kein bla bli blub. Tolle Truppe die 72er, haben jetzt zweimal verloren... na und?

  • #60

    Lenner (Montag, 29 September 2014 21:50)

    BWO Eins nimmt Fahrt auf es geht auf und davon

  • #61

    spieler bwf (Montag, 29 September 2014 22:18)

    Ich und paar andere aus der manschaft sind am überlegen den Verein ohne Führung zu verlassen hatten Schöne jahre
    da aber mit dem Vorstand und dem Trainer hat das alles kein Sinn

  • #62

    der Dicke (Montag, 29 September 2014 22:26)

    glücklicher Punkt für Barispor,ich habe Angst vor dem nächsten Spiel,wen
    Nord Gas gibt sind die nicht zu schlagen

  • #63

    an #55 und alle (Dienstag, 30 September 2014 00:11)

    Ich sag es mal halbwegs human: Die hochgelobte Redaktion hat es sich mit manchen Trainern und Vereinen schlichtweg verscherzt. Vielleicht sollte man diesen Aspekt mal in Betracht ziehen. ;)

  • #64

    @61 (Dienstag, 30 September 2014 13:36)

    Kommt zu uns nach Batenbrock. Unter Spiller macht es echt Laune. Gruß Spieler BRK

  • #65

    Bottroper (Dienstag, 30 September 2014 20:27)

    @61
    Wenn man sich "halbwegs human" ausdrückt, kommt es doch auch viel besser rüber, als es so manch Anderer hier getan hat. Aber "verscherzt" liegt ja auch im Auge des Betrachters, denn man muss sich nur mal so manchen Besucherzähler der einzelnen Vereine ansehen und mit dem hier vergleichen....das soll jetzt mitnichten ein "Größenvergleich" sein, aber spricht irgendwie für diese Seite, ergo der Redaktion. Ein Ausbleiben der Besucher könnte dann im Umkehrschluss die Redaktion zum Umdenken bewegen. Aber so lang es läuft...läuft es.

  • #66

    Zum dicken (Dienstag, 30 September 2014 21:01)

    Nach der 1. HZ hat Holten Glück da kann das Spiel schon entschieden sein. Aufgrund der 2 HZ war echt mehr drin. Aber das ist leider insgesamt eine Frage der Qualität. Am Ende werden ca 10-15 Punkte geholt und ich befürchte das wird nicht reichen.
    Wie auch mit diesen Trainern und der nicht vorhanden Qualität gerade in der Breite

  • #67

    zuschauer (Dienstag, 30 September 2014 23:06)

    BWF besitzt weder eine struktur, noch eine bestimmte taktische marschroute.
    und dann will man auch noch aufsteigen..
    bis auf ein paar kämpferisch starke spieler und ein zwei techniker bringt die mannschaft nicht.
    aufstieg bereits nach 6 spielen misslungen, herzlichen glückwunsch