Der VfR Ebel löst den FC Sterkrade 72 als Tabellenführer ab

Die SF Königshardt bleiben weiterhin sieglos - auch im Heimspiel gegen den Duisburger SV gab es keinen Sieg. Auch der VfB Bottrop und Sterkrade-Nord gingen heute leer aus. Die Bottroper Bezirksligisten blieben heute sieglos, ebenso wie SW Alstaden, das im Spiel bei BW Oberhausen in der Nachspielzeit den K.O.-Treffer kassierte. In der Kreisliga A gibt es einen neuen Tabellenführer: Da der FC Sterkrade 72 im Sterkrader Derby bei 06/07 unterlag und der VfR Ebel erneut deutlich gegen eine 08er Mannschaft gewann, ist die Elf von Sebastian Stempel neuer Tabellenführer. In der Kreisliga B mausert sich die Reserve von GA Sterkrade weiter zu einem Aufstiegsanwärter, wobei auch Arminia Klosterhardt weiterhin von ganz oben grüßt. In der Gruppe Zwei der B-Ligen schlugen die Batenbrocker RK den SV Fortuna Bottrop II und stellen somit die bislanz einzig noch ungeschlagene Mannschaft.

*Inklusive Bildergalerie zum Spiel Sterkrade 06/07 - FC Sterkrade 72*

Kommentar schreiben

Kommentare: 76
  • #1

    Wut (Sonntag, 21 September 2014 20:35)

    Und wieder redet Beppo sich das Spiel schön. Und das gegen eine der schwächsten Mannschaften.
    Was meinst du was nächste Woche in Barisspor los ist.
    Mach weiter so

  • #2

    Ebel fan (Sonntag, 21 September 2014 20:43)

    Jungs bin stolz auf euch

  • #3

    Fortuna (Sonntag, 21 September 2014 20:50)

    Wieder alle angeschlagenen oder verletzten Spieler gespielt . Unglaubwürdig

  • #4

    tut tut wo ist der Zug??? (Sonntag, 21 September 2014 21:08)

    Habe jetzt 3 Wochen lang etwas vom BWF Zug gelesen. Falsche weiche gestellt???

  • #5

    Oberhausen (Sonntag, 21 September 2014 21:17)

    Meine Güte Herr Möllmann, was erzählen
    Sie denn da für einen Unsinn? Der Sieg war doch sowas von unverdient! Ganz klarer Elfmeter nicht gegeben.

    Aber diese neue Tiefstapelmasche ist ämusant. Gibt es jemanden, der die Texte vorgibt???

  • #6

    19er (Sonntag, 21 September 2014 21:19)

    Warum kein Bericht zu 1911

    Der Tabellenführer wurde gestürzt wüsste gern was der Ralle dazu sagt

  • #7

    Sterkrader (Sonntag, 21 September 2014 21:21)

    Wo war den der Nörenberg gegen gute ist er
    nicht zu sehen so kennen wir in aber immer grosse Sprüche.

  • #8

    Norbert Dickel (Sonntag, 21 September 2014 21:23)

    Ist das eigentlich Zufall, dass der Herr Wojwod nach Niederlagen nie zu erreichen ist?

  • #9

    doktor (Sonntag, 21 September 2014 21:29)

    Ja klar Hofmann, der Strassek spielt mit einem Muskelfaserriss.
    Ist damit der einzige Mensch der das kann.
    Lieber die Klappe halten wenn man keine Ahnung von Verletzungen hat. Nicht einmal mit einer Zerrung kann man spielen.

  • #10

    Weiter 72 (Sonntag, 21 September 2014 21:31)

    Na und?
    Wir kommen wieder auf
    Gute Leistung von 06/07

  • #11

    @Sterkrader (Sonntag, 21 September 2014 21:35)

    Kümmer Dich erstmal um Deine Rechtschreibung und dann: 06/07 hat heute verdient gewonnen, so wurde es vom 72-Trainer geäußert und jeder 72-spieler sieht es ebenfalls so... auch von Herrn Nörenberg. Neidlose Anerkennung! Sieh Du aber bitte zu, dass Du heute Nacht gut ein,- und durchschläfst. Good night!

  • #12

    neutral (Sonntag, 21 September 2014 21:37)

    Wie der Ertural die SWA -Spieler stehen lässt, da tut die Niederlage 6-fach weh. Einfach so was in der letzten Minute hinzu zaubern und dann einzuschieben ist einfach unfassbar. An den Trainer von SWA , ihr habt kein bisschen fussball gespielt, nur über konter gekommen, so kann man 1-2 spiele gewinnen, aber die restlichen gehen verloren

  • #13

    Spieler 08/21 (Sonntag, 21 September 2014 21:39)

    bei den sportfreunden muss jetzt der vorstand einschreiten. erst muss der beste spieler auf die bank. dann spielt auch noch ein alte herren fussballer. junge spieler müssen bei uns in der zweiten mannschaft kicken. die niederlage kann der trainer auf die kappe nehmen.

  • #14

    Pandi (Sonntag, 21 September 2014 21:40)

    1 Team aus Bottrop hat in der Bezirksliga 3 Fach gepunktet ; )
    nur am rande erwähn...

  • #15

    VFR 08-Ebel (Sonntag, 21 September 2014 21:48)

    Super Mannschaftsleistung, tolles Team aus Bottrop!

  • #16

    Lustig (Sonntag, 21 September 2014 21:48)

    VFR 08 Oberhausen I ist ja anscheinend eine sehr gute Mannschaft,kriegen andauernd auf den Sack.

  • #17

    An Fortuna (Sonntag, 21 September 2014 21:51)

    Das macht doch der Hoffmann schon seit Jahren mit den immer angeblich verletzten Spielern. Völlig unrealistisch!

  • #18

    Oh je (Sonntag, 21 September 2014 21:56)

    Nico Große-Beck hatte mit der Situation gar nichts zu tun und hat nur seinen Bruder weggeholt, die Tätlichkeit hat ein anderer von Fortuna begangen.

    Zu Fortuna II hoffe ich dass der Vorstand langsam handelt und den Trainer beurlaubt. Grauenhaft was da abläuft, jedes Spiel 70% Ballbesitz aber keine Situationen..

  • #19

    Batenbrock (Sonntag, 21 September 2014 22:03)

    Die Verjüngung auf Fortuna in der 2 mannschaft scheint aber irgendwie keine Früchte zu tragen, so wie zuvor im waz Bericht von Herrn büth angekündigt.
    Habe mir heute zum erstenmal die Mannschaft angeschaut. Der Trainer ist lauthals sehr gut dabei, nur leider baut er sein Team nicht auf sondern hadert mit jedem Fehler und schreit den Schuldigen spieler nieder.
    Sieht eher ein bisschen aus als würde das Team gegen den Trainer spielen.

  • #20

    An neutral (Sonntag, 21 September 2014 22:06)

    Würde gern mal wissen welches Spiel du gesehen hast und wenn ja wie kann man dann so einen Unsinn schreiben. Nenn dich doch bitte nicht neutral sondern blau weisser oder ahnungsloser....

  • #21

    Fortuna 2. (Sonntag, 21 September 2014 22:08)

    Ja Fortuna hat Pech mit den Verletzungen, aber die sind immer noch ungeschlagen. Der Straßek hat einen Muskelfaserriss und spielt trotzdem, mit Hilfe vom doctor. Genauso hat der Kracke und schreiner angeschlagen gespielt!

  • #22

    Ralf Quabeck (Sonntag, 21 September 2014 22:26)

    Super Leistung von VfR Ebel, habe das Spiel gesehen. Glückwünsch an Basti

  • #23

    Ulf (Sonntag, 21 September 2014 22:26)

    Ohne Sven seit ihr nichts sterkrade 72

    Stefan Behnert jetzt kommen die richtige Gegner

  • #24

    72 er (Sonntag, 21 September 2014 22:51)

    Glückwunsch an 06/07 habt verdient gewonnen. vielleicht tat die Niederlage ja auch mal ganz gut.

  • #25

    Bottroper (Sonntag, 21 September 2014 23:13)

    Zu unseren Bottroper Teams:
    vfb wird absteigen. man kann da nichts mehr schön reden, zu viel Qualität ist weg und die neuen Spieler sind zu jung und schwach.
    Fortuna hat eine riiiesen Möglichkeit hochzugehen. nur soll der hoffi mal realisieren, dass er nicht in der Oberliga ist. die Geschichte mit Verletzungen und sowas soll man mal ehrlich angehen. sonst wird er ein zweiter Möllmann.
    rhenania ist wieder eine absolute Durchschnitts-Mannschaft. und ihren 3 Jahtes Plan können sie auch lieber auf 8 Jahre ausbauen.
    und wer ist dsb?... Ebel geht dieses Jahr hoch

  • #26

    SC20 Zuschauer (Sonntag, 21 September 2014 23:16)

    Super Spiel von unserer Manschaft sah schon richtig gut aus was die Jungs da gemacht haben. Ein Sonderlob an unseren Keeper muss ich noch aussprechen wie er den Kopfball kurz vor der Pause noch aus den Winkel gefischt hat war schon fast unglaublich den haben schon alle Zuschauer im Tor gesehen.

  • #27

    Popiez (Sonntag, 21 September 2014 23:27)

    SC 20 Oberhausen dieses Jahr ungeschlagen !!!! So wird das auch bleiben !!!!!!! Bezirksliga wir komme!!!!!!!!

  • #28

    Der Dicke (Sonntag, 21 September 2014 23:38)

    Zu der Wut,der Bepo kann einem nur leid tun,aus nichts kann man nichts machen,verstehe garnicht warum die nicht den Trainer aus dem Bruchsteg holen als Co,mit ihm würde es schnell aufwärts gehen,

  • #29

    Der Mediziner (Sonntag, 21 September 2014 23:38)

    ich war mal persönlich dabei als jmd mit einem Muskelfaserriss auf dem Platz stabd und damit "gespielt" hat. Das Bein war so dick bandagiert, dass mein Blut mehr durchkam und mit spielen hatte das auch nix zu tun.. eher mit humpeln und Pässe auf Picke. Also wenn Hoffmanns Spieler mit nem Muskelfaserris spielen, Hut ab ;)

  • #30

    Holtby (Sonntag, 21 September 2014 23:51)

    Fortuna 2 redet vom Aufstieg und spielt mit der mit "guten" Spielern gespickten Mannschaft um die goldene Ananas,denke der dank sollte an den Herren an der Aussenlinie gehen. Heute gegen eine Mannschaft verloren die mit einem guten Trainer hätte besiegt werden müssen. "Alte Spieler" vergrault und den jungen das blaue vom Himmel erzählen. Bald steht die zweite ohne gestandene Spieler da.

  • #31

    Arzt (Montag, 22 September 2014 01:10)

    Mit einem Muskelfaserriss gespielt?? Haha, macht euch nicht lächerlich bitte

  • #32

    Fortuna (Montag, 22 September 2014 07:47)

    Hoffmann mutiert zum Schwätzer.. ich glaube, der "Erfolg" lässt ihn ein bisschen zu hoch fliegen. Mit Muskelfaserriss spielen? und dann tauchen da Leute auf, die angeblich gar nicht spielen können. Behaltet eure klare ehrliche Linie und sucht nicht nach Ausflüchte wenn man mal keine drei Punkte holt

  • #33

    BWO - holten (Montag, 22 September 2014 08:20)

    Schwaches A Liga Spiel. BWO wird die Klasse halten. Da wird im Laufe der Saison von oben geholfen.
    Holten wird es brutal schwer haben, gerade wenn einer richtig dagegen hält.
    Außerdem zu undiszipliniert. Da wird alles kommentiert.

  • #34

    Sven (Montag, 22 September 2014 09:35)

    Sc 20 Oberhausen ganz stark , weiter so !

  • #35

    Kenner (Montag, 22 September 2014 09:43)

    Vfb ohne jeglicher Konstanz.
    Immer wieder aufs neue sieht man ein komplett anderes Bild der Spieler auf dem Platz. So wird es nichts mit dem Klassenerhalt.

  • #36

    Zu Fortuna (Montag, 22 September 2014 09:47)

    Zur 4. Mannschaft kann ich nicht viel sagen. Die 3. ist letzte Saison in der C Liga überragend , werden diese Saison nur nicht absteigen da es noch 2 schlechtere Mannschaften gibt. Die 2. wollte aufsteigen doch sehe und höre ich jedes Jahr das gleiche. Platz 8-12 ist realistisch. Um den Herrn Büth gab es zu viel Theater letzte Saison. Bei der 1. M kommen schon vorher ausreden wenn man das Spiel nicht gewinnen sollte. Der Straßek mit Faserriss seit 2 Wochen spielen . Wer das glaubt , der glaubt wn den Weihnachtsmann. Der Verein wird langsam unsymtatisch.

  • #37

    Helmut (Montag, 22 September 2014 10:14)

    Ja Popitz da hau mal wieder auf dem Putz am ende werdet ihr nichts erreichen lach.

  • #38

    Andre L. (Montag, 22 September 2014 10:15)

    Stephan Behnert der Macher von 72 ? Günni und Andi Ihr tut mir leid.
    Was ich da höre muss euch doch in der Seele wehtun.

  • #39

    Der Tierarzt (Montag, 22 September 2014 11:05)

    Der Muskelfaserriss (Ruptur) ist eine Sportverletzung, bei der es nach einer stärkeren Belastung zum Zerreißen von Muskelgewebe kommt. Im Gegensatz zur Muskelzerrung (Teilruptur) lässt sich eine Strukturveränderung mit Zerstörung von Muskelzellen und eine Einblutung erkennen. Meistens sind Waden- und Oberschenkelmuskulatur betroffen.

    Muskelzerrung, Muskelfaserriss und Muskelriss beruhen auf demselben Mechanismus und unterscheiden sich nur durch das Ausmaß der Muskelschädigung. Bei einem Muskelfaserriss sind viele Muskelfasern gerissen, meist ein ganzes Muskelfaserbündel.

    Therapie

    Als Sofortmaßnahme wird mit Bewegung aufgehört und die PECH-Regel angewendet, also Pause, Eis, Compression und Hochlagern. Am wichtigsten ist die Schonung des Muskels und falls nötig die Schmerztherapie.
    Generell kann man davon ausgehen, dass nach etwa 3-6 Wochen wieder eine volle Belastung des betroffenen Muskels möglich ist. Im Profi-Bereich werden oft deutlich schnellere Heilungszeiten erreicht. Das liegt an der dort optimalen und sehr intensiven sportmedizinischen Betreuung, lässt sich also nicht auf uns Normalsterbliche übertragen.
    (Übrigens ist eine Zerrung eine Teilruptur mit allerdings etwas kürzerer Ausfallzeit, 2-3 Wochen)

    Also Herr Hofmann, entweder hat ihr Spieler eine Muskelprellung oder einfach nur Muskelkater!!!

  • #40

    Ohne Worte (Montag, 22 September 2014 11:07)

    Man(n) kann sich wirklich die beiden ....... Männer nicht mehr anhören. Was die beiden für einen Müll von sich geben das geht wirklich nicht mehr.

  • #41

    Fairness (Montag, 22 September 2014 11:19)

    Wir haben bisher 5 Spiele gespielt und es gibt 3 Mannschaften die ganz oben in der Kreisliga A stehen:

    1)Safakspor
    18x Gelb - 2x Gelb/Rot - 1x Rot
    2)Barisspor
    18x Gelb - 2x Gelb/Rot - 1x Rot
    3) SC 20
    17x Gelb - 2x Gelb/Rot

    ganz starke Leistung für 5 absolvierte Spiele, unfairer geht es kaum.. solche Mannschaften müssten aufgrund des Fairplay Zwangsabsteigen. Ohne Worte! Unsportliches Verhalten sollte wirklich härter geahndet und bestraft werden!!!

  • #42

    72er (Montag, 22 September 2014 11:23)

    Sonntag war ein absoluter Ausrutscher, 06/07 hat mit ganz viel Glück das Spiel gewonnen, wir sind die besten der Liga und sieht man auch wenn man sich die Tabelle anguckt, wir werden alles schlagen was kommt und ihr werdet alle noch sehen!

  • #43

    72ig (Montag, 22 September 2014 11:28)

    Am Sonntag nehmen wir Nord II auseinander, so das es wieder 2 stellig gibt. Ihr könnt schon mal Taschentücher Organisieren Nordler, vergesst die Pampas nicht anzuziehen!!! Wir steigen dieses Jahr auf.

  • #44

    SC 20 (Montag, 22 September 2014 11:35)

    wir haben den beste Mannschaft der ganzen Kreisliga A,B,C und werden durchmarschierren, niemand kann uns schlagen - BEZIRKSLIGA wir kommen ende die saison zurück, der gegner der uns schlagen will muss erst noch gemachtt werden. Mirko schießt alle ab

  • #45

    @ 72 (Montag, 22 September 2014 11:57)

    Man 72, da habt ihr ja 4 Wochen träumen dürfen. Gestern wurdet ihr wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Schade, dass ihr nicht das bekommen habt, was verdient gewesen wäre. Denn das wären 3-4 Tore mehr für 06/07 gewesen. Die haben euch 90 Minuten lang vorgeführt.

  • #46

    Adler Ob. (Montag, 22 September 2014 12:02)

    Na was ist denn da los 3:3 gegen den Tabellenletzten ist für die hochgelobte Truppe wohl ne peinliche Nummer gewesen. M.Schmidt hat es schon richtig formuliert (Arrogant) mit Arroganz gewinnt man gegen keine Manschaft

  • #47

    Ur- Fortune (Montag, 22 September 2014 12:44)

    "Holtby" #30 trifft es mit seinem kommentar ziemlich auf den Punkt.

    Zu Kommentar #36, du hast mit deiner Aussage nur zu einem Teil recht, undzwar dass ein Aufstieg angesprochen war, aber nur vom Trainer ist das Ziel so ausgegeben, der alte Mannschaftsstamm aus den letzten 2-3 Jahren die immer unter den 2-6 Plätzen standen wusste schon vorher das es nix wird. Darum haben sich einige auch aus dem Staub gemacht.

  • #48

    Nordler (Montag, 22 September 2014 12:53)

    Wir warten auf euch 72 die nächste Derby Niederlage

  • #49

    Bottroper (Montag, 22 September 2014 13:08)

    @25

    Was hast du denn erwartet?
    Rhenania hat den totalen Umbruch vollzogen, setzt voll auf die Jugend (Eigengewächse). Da kann niemand erwarten, dass sie oben mitspielen.
    VfB erwischt es auf jeden Fall, letztes Jahr soeben den Kopf aus der Schlinge gezogen. Fortuna wird noch durchgereicht, haben bisher gegen keinen von Oben gespielt. Und DSB interessiert nur DSB.

  • #50

    Beobachter (Montag, 22 September 2014 13:10)

    Adler Oberhausen muss wieder in die richtige Spur kommen! Am gestrigen Sonntag ging man einfach mit der falschen Einstellung in das Spiel. Von den Chancen her muss das Spiel 3:8 ausgehen. Wie man es so schön im Fußball sagt, wer vorne die Dinger nicht macht wird hinten bestraft und so war es in dem Fall auch. Nächste Woche geht es nach Fortuna Alstaden, da MÜSSEN 3 Punkte her. Am 7. Spieltag treffen die Adleraner dann auf den momentanen Tabellenführer aus Klosterhardt. Adlers Spielmacher darf nach seiner Sperre wieder spielen und bringt die Truppe hoffentlich wieder in die richtige Spur. Außerdem hoffe ich, dass der erfahrene Kapitän wieder fit auf der 6er Position auflaufen wird. Mal schauen, wie die junge Truppe mit der jetzigen Situation umgeht und wie sie die nächsten Spielen absolvieren werden. Die Saison ist noch lang und man hat alles in der eigenen Hand, also Adler weiter gehts!!!

  • #51

    @Adler Ob. (Montag, 22 September 2014 13:23)

    ....und besonders amüsant ist es, dass nach so einem Spiel keinen Bericht gibt!
    Hut ab, ihr seid die Besten und werdet aufsteigen!!!

  • #52

    Mille - Fortuna 3 (Montag, 22 September 2014 13:43)

    @#36.

    Abwarten =) Vielleicht schaffen wir sogar 3 hinter uns :p

  • #53

    Fortuna 2 (Montag, 22 September 2014 13:46)

    Wird unter büth untergehen

  • #54

    Trainer - Manager (Montag, 22 September 2014 13:50)

    Also ich möchte behaupten das man mit einem Muskelfasseriss nicht spielen kann. Da werden alle Recht haben!
    Bin mir sicher das der Trainer M. Hoffmann das auch so nicht gesagt hat .
    Da er selber immer sehr bedacht ist was die Physis seiner Truppe angeht.
    Darüber hinaus schätze ich ihn für den Amateurbereich ,sprich Bezirkliga, so gut qualifiziert wie die Mannschaft des SV Fortuna Bottrop ist . D.h.
    oberes drittel in der Tabelle . Und dann sagt man vielleicht so etwas mal überspitz um seine Jungs zu loben , mit welchem Ehrgeiz man das Hobby angeht . Und der # 10 von Fortuna hat eine riesen Form weiter so , nur aufpassen das aus der Muskelverletzung nicht wirklich mehr wird


    Kann mir nicht vorstellen das auf Fortuna jemand durch dreht und mit dem Auftsieg liebäugelt.

    Schön ist aber auch das sich wieder sehr viele melden auf mögliche Äußerungen der Fortunen .

    Zuletzt war es im Erfolgsjahr des Aufstiegs der Fall.
    Kann mir sehr gut vostellen , dass es ein wenig Neid ist .


    Naja, in diesem Sinne ärgerte se´ mal schön weiter !!
    Und Ihr seid weiter sympathisch :-)


    Und Feuer frei ;-)

  • #55

    Deutschlehrer (Montag, 22 September 2014 14:48)

    @44 SC20
    ......wir haben den beste Mannschaft??
    .......durmarschierren???
    Mein Gott ist auf dem Platz peinlich geworden!!!!!
    99% der Kommentare sind peinlich und hirnlos.Schade das man anonym hier ist,sonst könnte man die dummen persönlich kennenlernen.
    Peinlich,peinlich,peinlich!!!

  • #56

    zu bwf (Montag, 22 September 2014 14:56)

    Der zug rollt nur in der falschen richtung

  • #57

    Menschens Kinder (Montag, 22 September 2014)

    es werden noch einige andere Fortuna 2 verlassen wenn büth weiterhin Trainer bleibt !

  • #58

    TBO II - Rhenania II (Montag, 22 September 2014 16:07)

    Sehr geehrter Herr Reinike,

    über Ihre Aussage "Mit einer normalen Leistung verlieren wir hier nicht" zur 0:5 Niederlage bei TBO II, muss ich ein wenig schmunzeln. Es kann sein das ich als neutraler Beobachter des Spiels ein anderes Spiel als Sie gesehen habe. Hätte der TBO mehr als eine normale Leistung abgeliefert, wäre das Spiel nicht 0:5 sondern wahrscheinlich 0:15 ausgegangen. Ein wenig Objektivität und ein wenig realitätsnahe Einschätzung der Stärke ihrer Mannschaft würde Ihnen besser stehen.

  • #59

    Sc20 (Montag, 22 September 2014 16:17)

    Hammer Truppe Aufstieg ist drin dieses Jahr!!!

  • #60

    Zuschauer (Montag, 22 September 2014 16:23)

    Hab den Bakalorz wieder am Rand stehen sehen, wird zeit das er wieder für fortuna2 ran darf.

  • #61

    Der Facharzt (Montag, 22 September 2014 17:13)

    @ 39 - stimmt soweit in deinen Ausführungen. Nur musst du den Nichlateinern das etwas genauer schildern - Ruptur bezeichnet in der Medizin die Zerreissung. Rupturen sind oft Folge äußerer Traumata (auch Prellungen) beispielsweise beim Sport oder einem Unfall.
    Danke Herr Tierarzt!

  • #62

    @49 (Montag, 22 September 2014 17:40)

    welchen radikalen Umbruch denn bitte?? neue Farbe der Trikots oder Änderung des Vereinslogos??? ;)
    Man hat zwei 19 jährigen (Ali und Adolf) damals Amateurverträgr gegeben und jetzt weggejagt - dafür ist Goldberg und Pollak da. Rado als erfahrenen verloren und Wale dafür neugewonnen. ansonsten Pfeiffer abgegeben. da sieht es in anderen Vereinen deutlich schlimmer aus

  • #63

    @55 Deutschlehrer (Montag, 22 September 2014 21:14)

    Lies Dir bitte Deinen eigenen Eintag durch !!
    Ungenügend, Deutschlehrer ,wie ist das mit dem Pseydonym ??

    Hahahahahahahahahaha


    Brüller

  • #64

    zu fortuna 2 (Montag, 22 September 2014 21:54)

    Alles weich eier.nur am heulen.und feuer.an machen.dieter.das hast du nicht notig.armes fortuna

  • #65

    korrektur (Montag, 22 September 2014 22:03)

    @62
    Adorf ist Ablöse frei gekommen und hatte niemals einen Vertrag. Akdeniz aar ein totales Missverständnis.
    Abgänge: Wenderdel, Cziurai, Pfeifer, Jankowski, Kleer, Lachs, alles gestandene Spieler. Oder willst du was anderes behaupten?
    Polak kommt aus der b Liga und Goldberg ist ein Talent aus der A Jugend.
    Mehr Umbruch geht gar nicht.
    Ich persönlich finde den eingeschlagenen Weg gefährlich aber gut. Einfach den Jungen eine faire Chance geben. So viel Freude hat man beim SV Rhenania lange nicht mehr gehabt.

  • #66

    lol (Montag, 22 September 2014 22:37)

    49
    Wenn das mal nicht der Trainer von Rhenania ist.

  • #67

    Beobachter (Montag, 22 September 2014 23:05)

    @ Fairness
    Also ich finde das einige Schiedsrichter die Karten sehr locker sitzen haben. Ab und an könnte man es auch bei einer Ermahnung belassen. Der Schiedsrichter der Sonntag Safak gegen SC 20 gepfiffen hat war so einer für jede Kleinigkeit hat der ne Karte gezogen.

  • #68

    @Fairness (Dienstag, 23 September 2014 12:40)

    Wenn man sich bei Fussball.de die Statistiken ansieht, sieht man auch das Safakspor bei einem Spiel nur eine gelbe Karte erhalten hat.
    Das heißt dann also die restlichen 17 x gelben karten + 3 Platzverweise sind auf 4 Spiele aufzuteilen..
    Jetzt kann man sich Gedanken machen woran das liegt...

  • #69

    Oliver Dirr (Dienstag, 23 September 2014 12:58)

    Zu Beitrag 66

    Ich kann dir versichern, dass meine Beiträge einen Absender hätten!!!

  • #70

    @67 (Dienstag, 23 September 2014 13:27)

    Die unzähligen Polizei Einsätze beim sc 20 waren bestimmt alle grundlos und übertrieben. Safakspor hatte letztes Jahr schon ein negativ Rekord im Karten sammeln. Also nicht wundern und fussball spielen.

  • #71

    Statistiker (Dienstag, 23 September 2014 13:55)

    Zum Tierarzt,Kom.39
    Es gibt auch im Amateurbereich Vereine die , wie Du sagst , über eine hochklassige medizinische Betreuung verfügen.Dann ist vieles möglich!

  • #72

    Pseydonym (Dienstag, 23 September 2014 14:44)

    @63
    Pseydonym???????
    Hahahahahaha
    RTL Nachmittagsprogramm !!!!!!
    Sage ich doch ,peinlich .

  • #73

    Erwartet (Dienstag, 23 September 2014 19:59)

    Das das Spiel zwischen Safakspor und SC 20 so hiztig wird, war vorher zu erwarten. Ich hab das Spiel selber gesehen, es war auch kein leichtes Spiel für den SR. Die Zuschauer von Safakspor haben sehr viel Unruhe rein gebracht und die jungen Spieler haben sich eben anstecken lassen. Nach meiner Meinung waren die Karten berechtigt. Safakspor hat eine zu junge Mannschaft die nicht in der Lage ist ein Spiel vernünftige über die Bühne zubringen. SC 20 hat die Ruhe besagt und das Spiel nach Hause geschaukelt. Wie der Murat Eraslan gesagt hat Undiziplin wird beträgt.

  • #74

    Sascha Wilms (Mittwoch, 24 September 2014 00:31)

    Egal wer hier was von einem Durchmarsch oder ähnliches schreibt. Bleibt mal auf dem Boden der Tatsachen nach 5 spielen sowas von sich zu geben ist amüsant und lachhaft. Wir haben jetzt 9 Punkte nicht mehr und nicht weniger und mit 9 Punkten steigt man nicht auf also lasst uns abwarten wie es weiter geht.

  • #75

    @65 Korrektur (Mittwoch, 24 September 2014 10:51)

    du redest von gestandenen Spielern.. aber in welcher Liga? Diese Jungs kann man nicht als Landesliga-Spieler bezeichnen, da sie es ganz einfach in der Liga nicht gepackt haben (selbst Wenderdel jetzt bei Hardt, steigen wieder ab).

    Rado hat auf Bitten noch ein Jahr weitergemacht bei Rhenania, genau wie Cziurai... dazu kam mit Wale ein Spieler, der bereits Oberligaerfahrung hat. Damit sollten Rado und Czuirai ja wohl in den Schatten gestellt sein. Goldberg ist auch mehr als ein Talent, wie du Ihn nennst. A-Jugend hin oder her.

    und zu deinem Vergleich bzgl. Polak und Kreisliga B!! Marvin Höner hat mit 18 bei Vorwärts auch in der B gespielt und 40 Buden gemacht.. Ist dann in die Bezirksliga und aufgestiegen. also verkauf die Jungs mal nicht unter Wert. Pfeiffer ist der einzige (!), der Rhenania wehgetan hat.

  • #76

    Korrektur 2.0 (Donnerstag, 25 September 2014 08:46)

    @75
    Man merkt an deinen Ausführungen dass du null Ahnung hast.
    Lachs und Kleer werden z.B. von dir gar nicht erwähnt. Wenderdel war ein ganz wichtiger Spieler. Wale war ein 3/4 Jahr weg vom Fenster und in der Oberliga aussortiert. Goldberg ist mehr als ein Talent? Wer aus der Jugend (Kreisklasse) kommt, kann nicht mehr als ein Talent sein.Und was heißt, die Spieler haben es in der LL nicht geschafft? Machst du den Spielern einen Vorwurf, weil sie an einer unsinnigen Reform gescheitert sind? In einer Saison mit drei Absteiger, wäre Rhenania nie abgestiegen.
    Und einen Polak mit Höhner zu vergleichen passt überhaupt nicht. Höhner hat in der B Liga seine Klasse gezeigt. Polak war zwei Jahre ein Mitläufer.
    Ich zumindest hoffe, dass die Verantwortlichen diese junge Truppe formen und dann, ganz wichtig, zusammen halten. In 2-3 Jahren sind die dann gereift und es wird vielleicht punktuell verstärkt.