„Mr. Arminia” Friedhelm Baßier wird heute 65 Jahre!

"Der Ehrenvorsitzende unseres Vereins DJK Arminia Lirich kann mittlerweile auf eine über 45-jährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken. Über 500 Spiele für die erste Mannschaft, drei Jahrzehnte lang „Eckpfeiler” bei den Alten Herren, Fußballobmann von 1979 bis 1998, eine beindruckende Bilanz. Von 1998 bis 2012 war Friedhelm “Fiete“ Bassier Vorsitzender unseres Vereins und maßgeblich an der Weiterentwicklung der DJK Arminia Lirich beteiligt. 2012 trat er aus dem aktiven Vorstand in seiner Funktion als Vorsitzender zurück und der Staffelstab wurde an Carsten Berg weitergegeben. Die goldene FVN- und Vereinsnadel, sowie das DJK-Ehrenzeichen in Silber und 2012 sogar die Auszeichnung mit dem DFB-Ehrenamtspreis. Eine Summe an Ehrungen, die nicht vielen zuteil wird."

Die Neubauten des Wasch- und Umkleidetrakts (2005) sowie des eigenen Klubhauses (2006) bedeuteten Meilensteine in unserer Vereinsgeschichte und waren nicht zuletzt auf die grundsolide Vereinsführung von Friedhelm zurückzuführen. Im Jahre 2013 ging ein großer Traum des Vereins in Erfüllung. Ein Kunstrasenplatz wurde gebaut. Im Jahr darauf stieg unsere 1. Mannschaft erstmalig in der Geschichte des Vereins in die Bezirksliga auf. Eine Entwicklung auf die Friedhelm Baßier heute stolz zurück blicken kann. Aber auch als Ehrenvorsitzender ist sein Tatendrang für unseren Verein ungebrochen. Aktuell treibt er den Ausbau und die Erweiterung des Clubhauses mit voran. Wir, der Verein DJK-Arminia Lirich, gratulieren dir sehr herzlich zu deinem Geburtstag lieber Friedhelm und wünschen dir alles Gute. Auch einen großen Dank an deine Ehefrau Inge, die dich bei all deinen Aktivitäten für den Verein in jeder erdenklichen Weise unterstützt hat.


Text: Arminia Lirich

Rawi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0