Adlers Reserve mit den ersten Punkten

Trainer Hendrik Biegiesch konnte endlich mal aus den vollen schöpfen und hatte beim Gastspiel in Sterkrade gegen 06/07 II 17 Mann mit an Bord. Gleich in der ersten Minute konnte Fabian Ochs nach schöner Hereingabe das 1:0 für Adler erzielen. Die Führung währte jedoch nicht lange, nach einem zweifelhaften Elfmeter glich Sterkrade schnell aus.

Mit kräftiger Unterstützung aus der 1. Mannschaft, drückten die Gastgeber Anfang der zweiten Halbzeit mächtig aufs Tempo. Nach einer Stunde, dann wohl die entscheidende Wendung. Ein Sterkrader verletzt sich ohne Fremdeinwirkung so sehr, dass er nicht mehr weiterspielen konnte. Da das Auswechselkontingent bei den Gastgebern schon aufgebraucht war, musste Sterkrade in Unterzahl weiter agieren. Fast zeitgleich sah ein Sterkrader zudem noch die Ampelkarte! Adler fortan also in zweifacher Überzahl. Diese machte sich schnell bezahlt. Ein Traumpass von Kadir Demircan auf Timo Krebs und es stand 2:1 (66.). Nachlässigkeiten bescherten den Gastgebern in der 70. Minute jedoch nochmals den Ausgleich. Glücklicherweise konnte Kadir Demirkan mit einem weiteren Zuckerpass das
Siegtor auflegen. Karl Gross war zur Stelle und ballerte den Ball in die Maschen. „Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Spiel zufrieden und glücklich über die drei Punkte, alles andere ist scheißegal“ meinte ein lachender Hendrik Biegiesch nach Spielschluss.


Text: Adler Osterfeld

Rawi

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Sagenhaft (Dienstag, 02 September 2014 12:23)

    Wartet mal bis ihr gegen die "guten" Mannschaften spielt! Da könnt ihr zeigen wie gut ihr seit! Also ich habe jetzt einige Partien der Liga verfolgt und ich sage euch eins:Königshardt,Adler und vielleicht noch Klosterhardt nehmen euch auseinander!

  • #2

    Nord (Dienstag, 02 September 2014 12:36)

    Ihr habt nicht gegen die zweite von Nord gespielt..... Diese spielt verdienter Weise eine Klasse höher

  • #3

    Berichtigung (Dienstag, 02 September 2014 13:15)

    Nord II spielt bekanntlich in der Kreisliga A. Ihr meintet wohl 06/07 II;-)

  • #4

    Krieger (Dienstag, 02 September 2014 14:18)

    Das mag sein dennoch werden wir nie ohne zu kämpfen verlieren ! GRuss aus dem Adlerhorst ! Und es hat Nie jemand gesagt das wir alles wegputzen werden ,wir schauen von Spiel zu Spiel und wollen soviele Punkte wie möglich gegen den Abstieg sammeln !

  • #5

    mmhhh (Dienstag, 02 September 2014 14:29)

    Spielt Nord 2 nicht in der Kreisliga?

  • #6

    Osterfelder (Dienstag, 02 September 2014 18:05)

    06/07 2 wurde angegeben sollte aber nicht erwähnenswert sein der Fehler

  • #7

    Marvin (Dienstag, 02 September 2014 22:44)

    Sorry Aufmplatz, aber wenn ihr was in einen bestehenden Artikel hinzufügt, solltet ihr das auch kennzeichnen!
    Im originalartikel auf adler-osterfeld.net steht nichts von Nord!

  • #8

    Beobachter (Mittwoch, 03 September 2014 01:34)

    Sauber der Biegiesch Glückwunsch da entsteht was! Man sieht jetzt schon die Handschrift des Trainers.