Sterkrade-Nord und Arminia Klosterhardt entscheiden Lokalduelle für sich

Jubel bei Sterkrade-Nord und Arminia Klosterhardt - blieben beide Mannschaften am ersten Spieltag noch sieglos, konnten heute jeweils drei Punkte eingefahren werden. Der SV Rhenania musste sich mit einem Punkt begnügen, während Adler Osterfeld und SW Alstaden einen tollen Auftakt feiern und zwar mit der maximal möglichen Punkteausbeute. In der Kreisliga A gab es im vereinsinternen Duell beim VfR 08 Oberhausen keine Sieger, wohingegen der FC Sterkrade 72 einen Kantersieg in Sterkrade einfahren konnte. Auch Sterkrade 06/07 war erfolgreich und bezwang den SC 1912 Buschhausen. In der Kreisliga B gab es bei der Partie Adler Oberhausen gegen die SF 08/21 Bottrop fünf Tore und vier Platzverweise - der erste wurde bereits in der ersten Spielminute ausgesprochen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 51
  • #1

    Fan (Sonntag, 31 August 2014 20:36)

    Danny Fees kann es ja doch noch!
    Sg Osterfeld ganz stark gespielt!

  • #2

    Ebel (Sonntag, 31 August 2014 20:57)

    Wo ist den der PP Kemnitz beim sc20 Null Tore und Ebel sechs Punkte ich lach mich weg nur mit Reden schießt man keine Tore Herr Kemnitz.

  • #3

    Armine (Sonntag, 31 August 2014 21:10)

    Erstes Tor der Kobra Müller Kille wird noch viel Spaß mit im haben.

  • #4

    Spieler (Sonntag, 31 August 2014 21:16)

    Patrick Kemnitz komm zurück nach Safak da sind deine echten Freunde in SC20 wirst du nicht glücklich hier schießt du wieder deine Tore.

  • #5

    Dennis (Sonntag, 31 August 2014 21:18)

    Was ne Truppe die 72 meinen Respekt erinnert mich an Concordia letztes Jahr. Ganz stark und viel Glück

  • #6

    Neutralerb (Sonntag, 31 August 2014 21:33)

    Super SC20 Ohne Brands geht nichts Kemnitz total Ausfall so steigt ihr wieder ab.

  • #7

    SC20 Zuschauer (Sonntag, 31 August 2014 21:45)

    Der SC20 hat ne Mauer im Kasten und die heißt Sascha Wilms. Bärenstarke Leistung an beiden Gegentoren machtlos aber ansonsten richtig stark gehalten.

  • #8

    72er (Sonntag, 31 August 2014 21:47)

    Hahaha Glück auf was ist los mit euch!!!!!!

  • #9

    T.H. (Sonntag, 31 August 2014 21:56)

    Hut ab Sterkrade 72.... Ganz starke Mannschaftsleistung. So wird der Klassenerhalt ganz schnell gesichert. Solange ihr nicht abhebt und als Team weiter so auftretet ist alles möglich. Weiter so Jungs.

  • #10

    Zuschauer (Sonntag, 31 August 2014 22:09)

    Warum wechselt der Rhenanen Trainer Oliver Dirr nur immer 1 mal aus, obwohl soviele auf der Ersatzbank sind? Vielleicht wäre heute 3 punkte drin gewesen, wenn er gewechselt hätte....

  • #11

    Andreas Bernsen (Sonntag, 31 August 2014 22:23)

    Leckomio. Da haben die 72er mal eben 7 Ausfälle und jammern nicht sondern putzen Glück Auf mit 7:2. Ein Abstiegskandidat ist 72 sicher nicht, aber wohl Glück Auf

  • #12

    Kunibalt mustert Udo (Sonntag, 31 August 2014 22:27)

    Die Teilzeitverpflichtung Stahlinski schlägt voll ein. Alles richtig für sein Team gemacht, schön den Elfmeter rausgeholt und dann das Spiel entschieden. Auch eine super Kommunikation nach dem Motto Fairplay mit Gegner und Fans.
    Den bräuchten wir regelmäßig am Lichtenhorst.

  • #13

    Zuschauer Derby (Sonntag, 31 August 2014 22:44)

    72 ganz klar spielbestimmend.10 Stück wären klar drin gewesen.Demontage.Da wurden sie aber völlig auseinander genommen.Glück Auf hatte 10 gute Minuten.Eine katastrophale Derby Niederlage.Natürlich auch ein schöner Ball aus dem Volkspark!,den man sah.

  • #14

    jajajajajaja (Sonntag, 31 August 2014 22:46)

    An den Stadionsprecher vom Revierholzcup in Sterkrade. Du hättest uns nicht so ärgern sollen. Jetzt siehst du was Glück Auf 1. Mannschaft davon hat

  • #15

    Sc20 Beobachter (Sonntag, 31 August 2014 22:51)

    Kemnitz sehr schwach heute früh ausgewechselt, ich denke im nächsten Spiel lernt er die Bank kennen, der Torwart war bärenstark, Die anderen sehr schwach ...

  • #16

    hibab (Sonntag, 31 August 2014 23:10)

    Mein Gott Gambino, kriegst heute fast 10 Stück, erzählst noch, dass Du letzte Woche ein Punkt verdient gehabt hättest. Da hätten es auch schon 10 Stück sein müssen. Bleib mal auf dem Teppich.

  • #17

    Zugucker (Sonntag, 31 August 2014 23:12)

    Glückwunsch 72, super Leistung!

  • #18

    tuuut tuuuut (Sonntag, 31 August 2014 23:21)

    der bwf zug rollt dieses jahr doppelgleisig!!!!!
    oberhausen und bottrop zieht euch warm an.

  • #19

    @3 (Montag, 01 September 2014 00:45)

    Hat nicht 2x david mollmann und 1x ümit Ertural getroffen. Steht nix von Peter Müller in den spielberichten.

  • #20

    sc20forever (Montag, 01 September 2014 02:33)

    zu 2 ist nicht schlimm gegen ebel macht der kemnitz dann 5stück und wenn ihr bei uns spielt bitte pampers mit bringen .

  • #21

    Kai (Montag, 01 September 2014 07:20)

    Es war keine Notbremse vom safak Spieler.
    Er hat ihm im Halbfeld einfach von hinten in die Beine getreten also grobes Foulspiel wenn nicht sogar schon Tätlichkeit!

  • #22

    @Beppo (Montag, 01 September 2014 08:43)

    Nimm die Brille ab! Eindeutigeres Schlagen gibt es nicht!
    Kannst froh sein, dass für das ein oder andere Foul (Außenlinie von Hinten oder TW der den Elfmeter verschuldet) keine weitere rote Karte gezogen wurde. Plus die Beleidigungen auf dem Platz.

    Solltest lieber deine Spieler zur Disziplin erziehen anstatt hier solche Kommentare von Dir zu geben.

  • #23

    Augen Zeuge (Montag, 01 September 2014 08:53)

    Aber der Wilms aleine reicht nicht wo war der Top stürmer Kemnitz erst hat doch in FB drei Tore angekündigt

  • #24

    SVC66/71 (Montag, 01 September 2014 09:42)

    Concordia lebt

  • #25

    an GAS (Montag, 01 September 2014 09:50)

    Schalalalalalala Schalalalalalala...........
    Mann sieht sich immer 2. mal im Leben, Gerechtigkeit wurde gestern ganz GROSS geschrieben, das ist die Quittung für euer Unsportliches Verhalten der letzten Monate und für das NO GO von Gestern einen Rollstuhlfahrer den Eintritt verweigern nur weil er einen kleinen Hund, der noch nicht mal Kaufen kann.....Ein Unding!!!!!

  • #26

    zu 18 (Montag, 01 September 2014 09:58)

    Der zug rollt doppelgleisig gegen die wand, so wie letzte saison !!

  • #27

    Armine (Montag, 01 September 2014 10:34)

    Peter Müller hat getroffen nicht zweimal David Möllmann einmal
    .

  • #28

    Ja der Peter hier (Montag, 01 September 2014 11:26)

    Super Liga start vom RSV.
    Weiter so dann spielt ihr oben in der Liga mit.

  • #29

    Hut ab Bwf (Montag, 01 September 2014 12:18)

    Sehr gutes Spiel auf sehr schwer zu bespielendem Ascheplatz gestern! Teilweise sehr schöne Ballstafetten drin und schönes Passspiel! Der 8er lenkt das ganze Spiel und bestimmt stets das Tempo! Der 10er lässt hinten fast garnichts zu dazu immer ruhig am Ball dazu ordnet er das das ganze System und Team! Der 4er sehr guter Verteidiger starkes Kopfballspiel und gute Zweikampf Führung. Wenn die so weiter machen bleiben die oben dabei. Auch wenn es meiner Meinung nicht für ganz oben reicht denn Tbo ist noch stärker

  • #30

    zu 72 er (Montag, 01 September 2014 12:25)

    Ok wir haben verdient gewonnen mehr nicht, GAS hat sich als fairer Verlierer gezeigt und gut. Beide Vereine werden nichts mit dem Abstieg oder Aufstieg zutun haben. Es ist nicht nötig weiter hier Stress zu verbreiten.
    Ich denke so langsam sollte Ruhe zwischen GAS und 72 einkehren das wollen beide Vereine überhaupt nicht.

  • #31

    Grashoppers Zürich (Montag, 01 September 2014 12:36)

    Glückwunsch 72, Glückwunsch Schuppi! Ihr habt echt eine außergewöhnlich starke A-Ligatruppe beieinander. Chapeau auf den Derbysieg und was sonst noch so kommt.

  • #32

    der Dicke (Montag, 01 September 2014 13:09)

    Punkt war drin fuer Holten,die Manschaft spielt im oberen drittel mit

  • #33

    Stephan Behnert (Montag, 01 September 2014 13:17)

    Hallo eigentlich ein schöner Sonntag, aber...

    Über Spiel möchte ich nicht viel sagen, es war ein verdienter Sieg in der Höhe!
    Viel mehr bin ich Menschlich von den Verantwortlichen von Glück-Auf enttäuscht...
    Das jetzt zum zweiten mal ein Zuschauer von uns nicht auf die Platzanlage gelassen wird weil er einen"Hund" dabei hat!!! Echt traurig!!!
    Wir reden hier über einen Schwerbeschädigten Rentner der im Rollstuhl sitzt und keiner Fliege was zu leide tut!!! Im gegenteil, der Hund(Mini Spitz nicht größer als ein Chiwawa) sitzt im Korb zwischen den Beinen des alten Behinderten Mannes und verlässt diesen nie!!! Ich habe versucht auf die Verantwortlichen rühig einzuwirken, leider ohne Erfolg!!! Im gegenteil ein Superheld der Stadt der anscheinend im Stadtsportausschuß tätig ist baut sich vor dem alten Mann auf und spricht in einem Tonfall mit dem besagten Zuschauer alle Achtung! Klar das irgendwann der alte Mann die Fassung verloren hat da er bis jetzt auf allen Plätzen zusehen durfte außer bei diesem anscheinend besonders ängstlichen, hundefeindlichen oder aber einfach nur unmenschlichen Verein (gilt für die drei vom Eingang inklusive Arif) nicht!!! Na ja, fakt ist auch wenn in Oberhausen auf den Sportstädten keine Hunde zugelassen sind (ich habe schon hunderte Hunde auf verschiedensten Plätzen gesehen), hätte ich von den Leuten an der Alsfeld Road doch ein wenig mehr Menschlichkeit erwartet!!! Das war einfach traurig und beschämend!!!
    Sowas hat euer Verein und eure 1.Mannschaft nicht verdient die haben sich nämlich sehr fair verhalten, was in so einem Spiel mit diesem Ergebnis nicht selbst verständlich ist!
    Meinen Respekt an die Mannschaft und euch noch viel Glück für den Rest der Saison...

    MfG

  • #34

    Dirk langela (Montag, 01 September 2014 13:25)

    Sterkrade 72 ist für mich Aufsteiger Nr. 1. Super Vorstellung....GAS wurde an die Wand gespielt und die haben ja auch nicht gerade eine schlechte Mannschaft!!!

  • #35

    Egon M. (Montag, 01 September 2014 13:37)

    Mein Gott Glück Auf Sterkrade. Wie kann man gegen einen Abstiegskandidaten zuhause 7 Dinger kassieren !!!! Es wird in den nächsten 50 (mindestens) Jahren nix mit einem Aufstieg in die Bezirksliga. lächerlich

  • #36

    Gladbecker (Montag, 01 September 2014 15:00)

    Also da haben sich die gladbecker Fußball Fans untereinander mehr lib als ihr hier :)

  • #37

    @19 (Montag, 01 September 2014 16:22)

    Müller hat das Tor zum 2:3 erzielt. Er ist aber bei fussball.de noch nicht als Spieler von BWO eingetragen und steht daher wahrscheinlich nicht in den Spielberichten.

  • #38

    Frage (Montag, 01 September 2014 22:55)

    Warum ist SG 92 gegen Post abgebrochen worden?

  • #39

    @19 (Dienstag, 02 September 2014 08:12)

    Müller hat das Tor zum 2:3 erzielt. Er ist aber bei fussball.de noch nicht als
    Spieler von BWO eingetragen und steht daher wahrscheinlich nicht in den
    Spielberichten.

  • #40

    zu 10 (Dienstag, 02 September 2014 08:27)

    Wahrscheinlich um den Punkt zu retten.

  • #41

    Armine (Dienstag, 02 September 2014)

    Mein Gott Königshardt so seid ihr die ersten Absteiger
    Absolut kein Landesliga Niveau und euer Torwart war ja der größte Flop.

  • #42

    GA Sterkrade (Dienstag, 02 September 2014 12:21)

    72 am Ende wird abgerechnet

  • #43

    zu GA Sterkrade #42 (Dienstag, 02 September 2014 12:49)

    Da hast du vollkommen recht. Am Ende stehen wir über euch :-)

  • #44

    Zack Zack (Dienstag, 02 September 2014 12:50)

    Haltet mal den Ball flach, 72 wird oben mitmischen, aber nicht aufsteigen! GAS ist und bleibt die graue Maus der Kreisliga, basta!

  • #45

    Bingo Bongo aus Kongo (Dienstag, 02 September 2014 13:03)

    Am Sonntag wird Bwf ne Reise Bekommen! Wir als A Liga Absteiger gelten zurecht als Aufstiegsfavorit! Haben unsere Spiele ja auch souverän gewonnen! Bwf hatte doch nur Glück das Polonia viele Ausfälle hatte und das VfB 2 nicht das Glück hatte was Bwf am Sonntag hatte! Auf dem Platz war es ein reines Glücksspiel, zudem hat der Schiri ständig für Bwf gepfiffen. Klaren Elfmeter nicht gegeben! Ich Sage wir gewinnen locker 4:1 und dann können die Fuhlenbrocker sich wieder um Platz 3-6 bemühen denn mehr ist bei denen nicht drin. Sehe Tbo als einzig echten Konkurrenten von uns an!

    Forza Rsv Klosterhardt!!!

  • #46

    Marco Hendricks (Dienstag, 02 September 2014 14:15)

    Hallo Zusammen ,

    Erst einmal ein großes Lob an die 72 er gute Mannschaftsleistung im Derby. Auch ein Lob an die 1 Mannschaft von GAS die uns auch nach dem Spiel beglückwünscht hat was wirklich selten der Fall ist nach einer Niederlage.

    @35
    Habe gar nicht gelesen das 72 Aufsteigen möchte

    @42
    Wenn am Ende der Klassenerhalt geschafft wurde wurden die Ziele erreicht.Dann kann gerne am Ende abgerechnet werden.

    Mit dem Zuschauer von 72 kann ich den Unmut verstehen so leid es mir tut wurden schon oft Hunde dort beim Training gesehen auf dem Vereinsgelände.Denke wenn man dem Rollstuhlfahrer vorne am Eingang einen Platz gegeben hätte wo man alles im Blick hat wäre es Menschlich sehr nett gewesen. Da der Hund "nie" sein Körbchen im Rollstuhl verlässt wäre es sicher nicht schlimm gewesen.

    Der 1 Mannschaft von GAS wünsche ich weiterhin alles gute für die Saison denke nicht das sie etwas mit dem Abstieg zutun haben da Ihre Truppe wirklich gut ist.

    Mit Sportlichem Gruß
    Marco

  • #47

    @ Stephan Behner (Dienstag, 02 September 2014 14:46)

    Was regst du dich so über Glück-Auf auf? Die nehmen 48€ für ne Kiste Bier beim Sterkrader Cup und wundern sich, dass auf der Beach Party keine Sau da ist.

  • #48

    sg92 (Dienstag, 02 September 2014 20:01)

    Zu 38 Das weiß nur der schirri Spiel wird entweder wiederholt oder die Punkte gehen nach SG 92

  • #49

    @GA Sterkrade (Dienstag, 02 September 2014 21:53)

    Wie kann man einen rollstuhlfahrer mit einem behinderten Hund den Eintritt verweigern.???
    Habt ihr denn überhaupt kein verstand???
    Schämt euch!!!!!

  • #50

    SC20 Oberhausen (Dienstag, 02 September 2014 22:22)

    Stimmt unser Torwart alleine reicht nicht aber es ist gut zu wissen das da hinten einer im Tor steht auf den man sich verlassen kann. Er hat uns ja auch schon die ersten Punkte gerettet.

  • #51

    Dennis Goss (Dienstag, 02 September 2014 22:28)

    Eine Schande was sich GAS erlaubt hat, so wie ich das hier lese und auch gehört habe stimmt es wirklich das einem Rollstuhlfahrer der Eintritt verweigert wurde wegen einem kleinen Hund!!! Das ist ein Diskriminierendes Verhalten, würde gerne mal eine Stellungnahme vom Vorstand des Vereines lesen, aber sehr Wahrscheinlich schämen sich dir Herren selber für das Verhalten einiger unmenschlicher Mitglieder dieses Vereines...