Fritz-Walter-Medaille für Max Meyer

"Anfang dieser Woche erreichte uns sehr erfreuliche Post vom DFB. Max Meyer, der von 2000 bis 2002 seine ersten fußballerischen Schritte beim FC Sardegna Oberhausen (heute SV Concordia Oberhausen) machte, wird vom DFB am 7. September mit der silbernen Fritz-Walter-Medaille geehrt. Für Max und uns ist es nach 2011 das zweite Mal, dass wir als Verein an dieser Verleihung teilnehmen dürfen. Wir als SV Concordia wünschen Max Meyer für die Zukunft nur das aller beste."

RaWi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0