SV Vonderort empfängt heute den VfR Ebel

Nachdem das Pokalspiel zwischen dem SV Vonderort und dem VfR Ebel aufgrund des mysteriösen Lochs im Ascheplatz am Sonntag noch ausgefallen ist, wurde die Partie nun neu terminiert. Am heutigen Donnerstag ist es soweit: Dann soll die Partie im Rahmen der ersten Pokalrunde ausgetragen werden, in die der VfR Ebel aufgrund der höheren Ligazugehörigkeit als Favorit geht. Anstoß am Vonderorter Wienberg ist um 19.30 Uhr. Der Sieger der Partie wird in der zweiten Pokalrunde auf die Batenbrocker Ruhrpott Kicker treffen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0