BVO III verspielt 3:0-Führung gegen die Post-Reserve

BV Osterfelds Drittvertretung holte gegen den Post SV II nach einer 3:0-Führung nur ein 3:3. In der ersten Hälfte leistete BVO ein gutes Spiel und setzte die Postler mit einem guten Pressing unter Druck. Diese kamen mit der Spielweise der Osterfelder nicht klar und so stand es nach 22 Minuten schon 3:0. Ümit Yagci (2.), Adnan Sakiz (20.) und Ramazan Sahin (22.) trafen für BVO. Nach der Pause wechselte BVO-Trainer Ümit Yagci durch und nach zwanzig Minuten kam Post besser ins Spiel. Beide Teams ließen Chancen liegen, doch in den letzten zwanzig Minuten nutzte Post Abwehrfehler der Osterfelder und konnte das faire Spiel noch zu einem 3:3 drehen.

Text: BV Osterfeld

StLu

Kommentar schreiben

Kommentare: 0