Ein guter Start in die Vorbereitung

Es läuft hervorragend in der Saisonvorbereitung bei den SF 06 Sterkrade. Nach dem ersten Testspielsieg über GSG Duisburg am 13. Juli, war am gestrigen Donnerstag Rot-Weiß Fuhlenbrock in Sterkrade zu Gast. Am Ende hieß es 5:2 für die Sportfreunde. Peter Arndt trug sich zweimal in die Torschützenliste ein, Rene Hellmann, Dennis Walther und Andre Stromski jeweils einmal. Am Sonntag folgt das nächste Freundschaftsspiel gegen TuS Essen-West III.

BeTa

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Egon M. (Freitag, 25 Juli 2014 10:00)

    Man setzt bei SF 06 auf die Jugend.
    Arndt und Stromski zusammen 100 Jahre !!!!!

  • #2

    heider (Freitag, 25 Juli 2014 14:19)

    Gut das SF 06 keine Jugend hat auf die man setzen kann

  • #3

    72 er (Freitag, 25 Juli 2014 14:37)

    Freut mich für euch gute Leute da. Viel Glück o6 er !!!

  • #4

    -.- (Freitag, 25 Juli 2014 18:13)

    Vielleicht hatte man einfach zu wenig Spieler für dieses Testspiel Egon M. du allwissendes Orakel , so das die beiden aushelfen mussten ?

  • #5

    köpi (Freitag, 25 Juli 2014 23:59)

    wenn man Egon heißt ist man bestimmt 200 Jahre