Sterkrade 72 empfängt am Sonntag wieder RW Oberhausen

Am kommenden Sonntag, 6. Juli, um 16 Uhr, ist es wieder soweit: Rot-Weiß Oberhausen kommt zum traditionellen Freundschaftsspiel ins Stadion Sterkrade und spielt gegen den FC Sterkrade 72. "Wir alle fiebern diesem Spiel entgegen, auch einige Oberhausener Fanclubs, gerade aus Sterkrade, haben uns bereits die Vorfreude auf dieses Spiel signalisiert. Wir hoffen auf schönes Wetter, ansonsten haben wir ja eine Tribüne mit 1.000 überdachten Sitzplätzen“, freut sich der 1.Vorsitzende Andy van Uem. Für das leibliche Wohl stehen Pommes, Würstchen, Kaffee und Kuchen sowie ein Bierwagen zu familienfreundlichen Preisen zur Verfügung. Auch die kleinsten Gäste kommen durch den Partner "Tobebox" nicht zu kurz, der kostenlos Spielgeräte zur Verfügung stellt. Zudem freut sich der A-Ligist auch auf die Tanzgruppe "Sterkrader Raben". 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    72 (Freitag, 04 Juli 2014 13:14)

    Erste mal mit Kemnitz Harder und Hilgert

  • #2

    Daniel (Samstag, 05 Juli 2014 14:57)

    Freu mich auf ein tolles Spiel.
    Immer eine Reise wert das Stadion Sterkrade die Leute geben sich immer viel Mühe dort, toll was ein so kleiner Verein Jahr für Jahr hinbekommt.

  • #3

    Peter (Samstag, 05 Juli 2014 15:07)

    Manu Rustici kommt mit seinem Fan Club auch :)

  • #4

    friend (Samstag, 05 Juli 2014 15:11)

    Viel Spaß Schuppi! :-)

  • #5

    Günni... (Samstag, 05 Juli 2014 21:53)

    und wieder hat der FC-Sterkrade 72,was schönes vorbereitet,für jung und alt für alle ist etwas da....im Voraus schon mal ein DANKESCHÖN an unsere Familienmitglieder die tatkräftig mitgeholfen haben...RWO kann kommen ?