Schnuppertraining am Donnerstag bei Adler Osterfeld

Die neue Mannschaft des SV Adler Osterfeld II nimmt langsam Konturen an. Nach dem Abstieg aus der Kreisliga A inklusive des Doppel-Rücktritts der Trainer Jablonski und Lo Mele, konnten die Oberhausener Hendrik Biegisch als neuen Trainer für sich gewinnen. Der veranstaltet am kommenden Donnerstag, 3. Juli, um 19 Uhr ein Kennenlern- und Schnuppertraining für alle neuen Spieler und auch noch Interessierten, die noch keinen Verein haben, ehe am 15. Juli die offizielle Saisoneröffnung ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Rosa roter Panther (Dienstag, 01 Juli 2014 14:50)

    Da wächst etwas grosses zusammen bei so einem Trainer wie Hendrik Biegisch

  • #2

    oberhausener (Dienstag, 01 Juli 2014 19:25)

    werd mich mal da blicken lassen was da läuft!

  • #3

    Carsten Kemnitz (Dienstag, 01 Juli 2014 21:46)

    Das ist eine gute Idee vom Trainer viel Glück.

  • #4

    Patrick M. (Mittwoch, 02 Juli 2014 17:17)

    Super Idee. Ich komme wohl auch mit meinem Ballermann 6 Freund Dierk vorbei.