Der VfL Grafenwald sucht Schiedsrichter

Auf der Suche nach Schiedsrichtern ist der VfL Grafenwald derzeit noch nicht wirklich fündig geworden. "Wir suchen Schiedsrichter, denn durch die neue Platzanlage und die Regel, dass man erst ab einer gewissen Anzahl an Unparteiischen ein Turnier ausrichten darf, stehen wir quasi in der Pflicht", erklärt Sven Koutcky vom VfL. Hat man diese Anzahl Schiedsrichter nicht, muss man eine Geldstrafe zahlen. Dieses Geld, so Koutcky, wolle man lieber Menschen mit Lust zum Pfeifen geben. Interesse geweckt? Dann meldet euch beim ersten Vorsitzenden Uwe Bromkamp (01792283592), oder bei Sven Koutcky (015776130471) selbst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0