Yüksel Terzicik wechselt zur U23

Peter Kunkel kann in seinem U23-Team für kommende Spielzeit einen weiteren Neuzugang begrüßen. Von Westfalia Herne, Oberligist in Westfalen, kommt der 18-jährige Offensivspieler Yüksel Terzicik zu RWO. Außerdem kann sich der SC Rot-Weiß Oberhausen über eine Spende eines langjährigen Partners freuen. Am kommenden Freitag wird Oliver Reuter, Vorstandsmitglied bei der Volksbank Rhein-Ruhr und gleichzeitig Aufsichtsratsmitglied bei RWO, am Leistungszentrum einen symbolischen Spendenscheck der Volksbank über 10.000 Euro für die Jugendabteilung der Kleeblätter überreichen.

Spendenscheckübergabe am Freitag am Leistungszentrum

In Empfang nehmen wird ihn, stellvertretend für den RWO-Vorstand, um 12.00 Uhr Herbert Jöring als Finanzvorstand des Vereins. Die Presse ist zu dem Termin herzlich eingeladen. Der SC Rot-Weiß Oberhausen e.V. bedankt sich aber bereits im Voraus für die Spende und die Treue der Volksbank Rhein-Ruhr als Partner des Clubs.

U23: Junger Offensivspieler kommt von Westfalia Herne

Peter Kunkel kann in seinem U23-Team für kommende Spielzeit einen weiteren Neuzugang begrüßen. Von Westfalia Herne, Oberligist in Westfalen, kommt der 18-jährige Offensivspieler Yüksel Terzicik zu RWO. Obwohl er in der abgelaufenen Saison noch in der U19 spielberechtigt gewesen wäre, kam er bereits 18-mal in der Oberliga als Stürmer oder hängende Spitze bei den Hernern zum Einsatz. Dabei erzielte er sieben Treffer und bereitete einen weiteren vor. In seinem letzten Spiel für die Westfalen hatte er mit 3 Treffern einen maßgeblichen Anteil daran, dass Herne am letzten Spieltag mit einem 5:1-Sieg beim TuS Dornberg die Klasse sichern konnte. Ausgebildet wurde er in der Jugendabteilung der SG Wattenscheid 09 von wo er in der letzten Saison den Weg nach Herne fand.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0