Sepp Maier auf Jakobi

Deutschlands Torwartlegende Sepp Maier besucht am kommenden Samstag Blau-Weiß Fuhlenbrock. Der langjährige Torhüter von Bayern München und Weltmeister von 1974 wird um 10.45 Uhr auf dem Vereinsgelände begrüßt. Gleich im Anschluss findet ein zweistündiges Training mit den Torhüterinnen und Torhütern von Blau-Weiß Fuhlenbrock statt.

Nach einer Mittagspause beginnt um 13.30 Uhr ein Elfmeterschießen. Danach besteht die Möglichkeiten für Interviews und Autogrammwünsche. Alexandra Buschfort, eine engagierte Fußballmama aus den Reihen der Blau-Weißen, hat diese Fußballshow im Rahmen eines Preisausschreibens gewonnen. Veranstalter ist die Firma Procter & Gamble, die durch Marken wie Pampers, Ariel, Gillette und Co bekannt ist. Das Unternehmen sponsert jeden Treffer am 14. Juni bei Blau-Weiß Fuhlenbrock mit 100 €. Diese gehen an die RTL Stiftung „Kinder in Not“. Der Sender wird mit einem Kamerateam vor Ort sein. Zeitgleich findet auf dem Vereinsgelände ein Handball- und Beachvolleyballturnier statt, so dass mit einem großen Zuschauerandrang gerechnet wird. Auch für das leibliche Wohl sorgt Procter & Gamble. Blau-Weiß Fuhlenbrock ist mit zahlreichen Helfern dabei.

Text: BW Fuhlenbrock, Norbert Tillmann

Foto: Procter & Gamble

Kommentar schreiben

Kommentare: 0