C1 des BV Rentfort ist Stadtmeister

Die Rentforter Jugendabteilung konnte bei der ersten Feldstadtmeisterschaft den ersten Titel einheimsen. Ohne Niederlage mit nur einem Gegentor und dies noch gegen die eigene C2 aber am Ende mit dem Glück des Tüchtigen ging der Titel zur Hegestraße. Die Trainer hatten erst mal einmal ein grandioses Lob an diese Mannschaft. Durch das Pfingstwochenende und Verletzungen fehlten zahlreiche Spieler wegen Familienurlaube und einer vergaß zudem wohl noch die Stadtmeisterschaft die gibt es immerhin 2 x im Jahr und so blieben nur 11 Spieler. Diese 11 Spieler mussten nun alle 6 Spiele ohne Pause durchstehen und das taten sie und wie. Auch bei den Trainern gab Verletzung ebenfalls passen.

Gegen die eigene Zweitvertretung gab es zunächst ein 1:1 und es folgte noch ein Remis mit dem 0:0 gegen SV Zweckel 1. Die beiden nächsten Spiel wurden mit 2:0 gegen SB Gladbeck und SV Zweckel II zu Gunsten der Rentforter entschieden. Im fünften Spiel traf man dann auf den vermeintlichen Turnierfavoriten Preußen Gladbeck. Diese Mannschaft zeigte zuvor kämpferisch tolle Spiele und gewann diese meistens auch deutlich. Nur gegen SV Zweckel I wurde überraschend verloren. Aber auch jetzt zeigte sich der BVR unbeeindruckt und erkämpfte sich Torchancen und mit Kampfgeist ein verdientes 0:0. Im sechsten und letzten Spiel mussten der BVR I gegen den FC Gladbeck gewinnen um noch eine theoretische Chance auf den Titel zu haben. Und siehe da, die Jungs feuerten sich gegenseitig an, gaben zur Halbzeit nach einem 0:0 Zwischenstand nicht auf und gewannen 2:0. Dieses Ergebnis war zu diesem Zeitpunkt schon ein sensationelles Ergebnis. Rentfort war die einzige Mannschaft ohne Niederlage und das mit nur 11 Spielern bei über 30 Grad auf der nicht beliebten Asche und man setzte damit vor dem Letzten Spiel Preußen unter Zugzwang. Diese mussten ihr letztes Spiel gegen SB Gladbeck unbedingt gewinnen um den Titel nach Preußen zu holen. Doch womit keiner rechnete, SB Gladbeck verteidigte mit Mann und Maus ein 0:0 und Rentfort war überraschend STADTMEISTER!!!. Nach einer Saison in der das Team in der Meisterschaft hinter ihren Erwartungen zurückblieb ein toller nicht erwarteter Abschluss der Saison.

 

Es spielten für den BVR:

Jannik Theis, Ali Sarigül, Tom Köller, Andreas Emil, Paul Prinz, Sidar Kent, Matthias Bramkamp, Kasper Gorzelany, Felix Mehrhoff, Moritz Gera, Lukas Laupenmühlen.

 

Trainerteam:

Oliver Bramkamp, Olaf Theis und Rene Gosselke

 

1. BVR I 12 Punkte 7:1 Tore 

2. SG Preußen Gladbeck 11 Punkte 10:2 Tore 

3. SV Zweckel I 9 Punkte 4:2 Tore 

4. FC Gladbeck 8 Punkte 5:7 Tore 

5. BVR II 7 Punkte 7:6 Tore 

6. SV Zweckel II 6 Punkte 4:14 Tore 

7. SB Gladbeck 3 Punkte 1:7 Tore

 

Text & Foto: BV Rentfort

Kommentar schreiben

Kommentare: 0