Alemannia Gladbeck feiert dank SuS SB Gladbeck den Klassenerhalt

Welch ein dramatischer, letzter Spieltag in und um Gladbeck. Ein überragender Jonas Schmidt bescherte dem SV Zweckel einen gelungenen Saisonabschluss, der aber wegen Fan-Ausschreitungen vom Gastgeber RW Ahlen nicht wirklich genossen werden konnte. Derweil gibt es auch bei SG Preußen Gladbeck Unruhe. Der Kreisliga A-Meister steht vielleicht bald ohne Trainer Dennis Wroblewski da. Der BV Rentfort hingegen musste heute nur 25 Minuten schwitzen, schaffte es aber in der Zeit acht (!) Tore zu erzielen. Absolute Hühnerpelle war bei Schwarz-Blau Gladbeck angesagt. Der Gastgeber schoss in der 90. Spielminute und in einem völlig verrückten Spiel den 4:3-Siegtreffer, wodurch die DJK Alemannia im Parallel-Spiel trotz klarer Auswärtsniederlage den Klassenerhalt feiern konnte. Während SG Preußen Gladbeck II bei der FC-Reserve alles abballerte und sich somit auf beeindruckende Art und Weise den Relegationsplatz für die Aufstiegsspiele der Kreisliga A sicherte, verpasste es die eigene Drittvertretung eine Liga tiefer durch eine bittere und knappe Niederlage auf heimischen Geläuf, sich in den nächsten Tagen noch in die Aufstiegsfrage für die Kreisliga B einzumischen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 17
  • #1

    hansa-pilzsz (Sonntag, 08 Juni 2014 19:34)

    alemannia : da habt ihr aber noch mal dusel gehabt. wie es auch sei , nicht abgestiegen ist besser als abgestiegen.

  • #2

    Che (Sonntag, 08 Juni 2014 20:37)

    Bei Facebook gibt es schon Videos.
    Leider nicht sehr aussagekräftig .
    Doch der Filmer, filmt lieber, anstatt zu helfen.
    Einen Ordnungsdienst habe ich auch nicht gesehen.

  • #3

    fc horst (Sonntag, 08 Juni 2014 22:13)

    glückwunsch an preussen 2, hoffentlich steigt ihr auf !! wir sind dann halt nächstes jahr dran mit dem aufstieg ;)

  • #4

    Olaf thon (Montag, 09 Juni 2014 01:30)

    Alemannia gladbeck 8 Spiele in einer SERIE ungeschlagen.
    Und heute kam der kracher und verloren leider mit 4:1.
    Trotz allem nicht abgestiegen, aber ich denke mal das dass auch Sehr verdient ist und war!!
    Habt eine klasse Mannschaft.
    Wenn ihr aber so spielt wie die letzen spiele dann könnt ihr echt mal oben durch greifen kein scherz.

    Was meint ihr leute Verdient für alemannia oder haben sie es nicht verdient in der Kreisliga B zu bleiben??

    Lg aus preussen haben ordentlich gefeierrt zusammen plus SB GLADBECK :)

  • #5

    Klaus T. (Montag, 09 Juni 2014 01:35)

    Reimann und seine Jungs. Sportsmann mein jung

    Riesen Stellenwert hast du jetzt

  • #6

    Beobachter 1 (Montag, 09 Juni 2014 01:37)

    Da hatte sw bülse mit dem Torwart aber Glück gehabt. Was für 100% Chancen nicht genutzt schade. Aber alles in allem super Saison gespielt. Was mir heute gefehlt hat war die Körpersprache von Preußen 3. als ob die nicht wollten

  • #7

    bottroper (Montag, 09 Juni 2014 10:54)

    Da hat kirchellen die wöller nochmal gepowwnt

  • #8

    Jürgen Fehst (Montag, 09 Juni 2014 11:07)

    Das was da in Ahlen nach dem Spiel stattgefunden hat, war eine regelrechte Hetzjagd auf die 20 mitgereisten Fans. Die ca. 70 Ahlener Ultras waren schon 1 Stunde vor de Spiel auf Krawall aus. Sie sangen, Heut schlagen wir euch Tot. Schon da hätte die Vereinsführung für Polizeiliche Unterstützung sorgen müssen, aber es tat sich nichts. Nach dem Spiel brachen diese mittlerweile vermummten Schläger die Tore vom Gästeblock auf, drangen in den Block ein und schlugen auf alles ein was sich bewegte. Sie machten nicht einmal vor den jungen Mädels halt. Ein anderer Fan wurde mit einem Messer, Gott sei Dank nur leicht verletzt. Viel zu spät wurde dann die Polizei angefordert, die dann auch einige Schläger festnehmen konnte. Hier hat die Vereinsführung von Ahlen wieder einmal total versagt. Nachdem dann einige Anzeigen zu Protokoll gegeben wurden, kehrte erst einmal Ruhe ein und der Zweckeler Mannschaftsbus mit den 20 Fans an Bord wurde dann bis zur Autobahnauffahrt nach Hamm von der Polizei begleitet.

  • #9

    FC Spieler (Montag, 09 Juni 2014 11:21)

    Bleibt denn nun der Klaus als Trainer,hatte doch vor 14Tagen zugesagt weiterzumachen.Habe gestern erfahren,das der ehem.Traier von SB Gladbeck aber nun neuer Trainer sein soll.Wer bestimmt das denn hier.Alles sehr bedenklich was bei FC derzeit abgeht.

  • #10

    zu SB (Montag, 09 Juni 2014 11:33)

    Ein fairplay von der Reimann-Elf !Trotz Personalnot das Spiel nicht abgeschenkt,Hut ab. Das ist Sportsgeist

    zu SV Zweckel-
    wie war ds mit der Schlägerei ?

  • #11

    SVZ Fan (Montag, 09 Juni 2014 11:52)

    Zu CHE

    bevor du erst einmal so eine scheisse von dir gibs, dann hättest du gestern lieber dabei sein sollen. Was auf dem viedeo zu sehn ist das war alles noch harmlos. Was aber danach passierte ist einfach nicht in Worte zu fassen, da war ein eingreifen unmöglich

  • #12

    SVZ ULTRA (Montag, 09 Juni 2014 15:35)

    Selten sowas schlechtes gesehen wie adler gestern, habt in der KLA nix zusuchen

  • #13

    Gladbecker (Montag, 09 Juni 2014 20:10)

    Wenn Kirchgeldern das Spoiler gegen die erste von preussen nicht gewonnen hätte wäre es schon sehr traurig. Glückwunsch an sgp 1 und sgp 2
    Viel Glück in der Relegation allen gladbeckern

  • #14

    Tuddy (Montag, 09 Juni 2014 20:33)

    Klasse Auftritt von Alemannia im Planwagen bei SB.Ist schon Klasse zu sehen, wie ihr paar Aufrechten,euch für den Verein einsetzt.Alles Gute für die Zukunft!

  • #15

    Benne (Montag, 09 Juni 2014 20:37)

    FC Horst aufsteigen.Nie,aber nicht mit der Elf,habt euch in vielen Spielen mit viel Dusel gerettet.Sie auch Punkte von FC.Ihr gehört ins Mittelfeld

  • #16

    Preußen (Dienstag, 10 Juni 2014 06:51)

    Neue Trainer braucht das Land... Wer wird es machen? Was meint Ihr? Es gibt einen heißen Kandidaten....

  • #17

    Sv Z Fan (Dienstag, 10 Juni 2014 13:34)

    Liebes auf dem Platz Team,
    Wie sehen denn die Abgänge und Neuzugänge beim SV Zweckel aus?
    Hätte gern ein Bericht darüber.
    Wäre super !