Pokal-Auslosung: Lokalderby zwischen Kirchhellen und Ellinghorst

Am gestrigen Montag wurde in Gelsenkirchen-Buer die erste Pokal-Runde auf Kreisebene (Gelsenkirchen, Gladbeck und Kirchhellen) ausgelost. Dabei hat Eintracht Gelsenkirchen, das kurz vor dem Kreisliga B-Abstieg steht, das Traum-Los gezogen und darf daheim gegen den Oberligisten SV Zweckel antreten. Einen schweren Brocken hat der frischgekürte A-Liga-Meister SG Preußen Gladbeck erwischt, der es mit dem ambitionierten Bezirksligisten Viktoria Resse zu tun bekommen wird. Ausgetragen wird die erste Pokal-Runde am 30. Juli. Titelverteidiger ist der Verbandsligist SC Hassel. Auf'm Platz hat für euch alle Paarungen aufgelistet.

VfB Kirchhellen - Adler Ellinghorst

Borussia Scholven - BV Rentfort

Wacker Gladbeck - ETuS Gelsenkirchen

Eintr. Gelsenkirchen - SV Zweckel

Erle 19 - FC Gladbeck

Alemannia Gladbeck - SC Schaffrath

Grafenwald - RWW Bismarck

Feldhausen - Teutonia Schalke

SB Gladbeck - Falke Gelsenkirchen

Preussen Gladbeck - Viktoria Resse

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    POKAL (Donnerstag, 05 Juni 2014 15:28)

    Alemannia gegen schaffrath bezirksliga mannschaft.

    top spiel

  • #2

    KENNER (Donnerstag, 05 Juni 2014 20:21)

    Es stellt sich mal wieder heraus, das Alemannen-Anhänger ganz wenig Ahnung vom Fußball haben...

    Der SC Schaffrath ist letzten Sonntag wieder in die Kreisliga A abgestiegen!!!