SG Preußen Gladbeck feiert Meisterschaft/ Wacker Gladbeck muss in die Kreisliga B

Der erste Jubel ist perfekt! SG Preußen Gladbeck feierte durch einen nie gefährdeten Auswärtssieg beim Aufsteiger VfL Grafenwald die vorzeitige Meisterschaft und legte damit den ersten Grundstein für den Bezirksliga-Aufstieg. Lange Gesichter gab es hingegen bei Wacker Gladbeck, das trotz eines deutlichen Sieges den bitteren Gang in die Kreisliga B antreten muss. Adler Ellinghorst hingegen hat noch einmal eine Chance in der Relegation, während die DJK Alemannia Gladbeck trotz Sieg weiter zittern muss. Der bereits feststehende Kreisliga B-Absteiger Wacker Gladbeck II erlebte ein Waterloo und kassierte beim Vorletzten satte 13 Gegentore. Derweil verlor der SV Zweckel sein letztes Heimspiel der ersten Oberliga-Saison im Lokalderby gegen den VfB Hüls, der damit den Klassenerhalt perfekt machte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 23
  • #1

    Zuschauer (Sonntag, 01 Juni 2014 19:20)

    Gratulation an die Preußen zur Meisterschaft !
    Spieler der Saison eindeutig Fufu Wagner.
    Jetzt muss nur nich das Relegationsspiel gewonnen werden ( kaum auszudenken wenn das nicht gelingen sollte) Au Au Au

  • #2

    Rentforter (Sonntag, 01 Juni 2014 20:42)

    Glückwunsch an SG Preussen Gladbeck zur Meisterschaft, eure Offensive
    mit den ex Rentfortern ist schon ne Augenweide. Viel Glück in der Relegation

  • #3

    K. Enner (Sonntag, 01 Juni 2014 20:47)

    Der Untergang von Wacker hat ja nicht erst dieses Jahr begonnen, sondern ist logisches Ende einer langjährigen Entwicklung. Da helfen auch die Sprüche von A. J. wenig. Kaum noch Jugend (obwohl vor 2-3 Jahren nahezu alle Jahrgänge besetzt waren) und nun die erste Seniorenmannschaft in Kreisliga B. Oh man!

  • #4

    arek (Sonntag, 01 Juni 2014 21:03)

    schwarzblau und wacker II würden nie für andere gladbecker mannschaften punkten,sondern nur schwätzen. preußen wäre durch und alemania auch. Total solidarisch

  • #5

    @ Zuschauer: (Sonntag, 01 Juni 2014 21:47)

    Achtung Buchstabenkontrolle:
    also der Spieler mit der Nr. 10 hat den Spitznamen Fifi und
    das Relegationsspiel muss nur noch gewonnen werden.....

  • #6

    @arek (Sonntag, 01 Juni 2014 22:33)

    laberbacke. stellst hier behauptungen auf. nichts anderes von dir gewohnt.

  • #7

    Rabie Semmou (Sonntag, 01 Juni 2014 23:05)

    Wenn Arek zurück kehrt, dann kehre ich als Spieler zurück zur Alemannia!

  • #8

    Beobachter (Sonntag, 01 Juni 2014 23:51)

    Ich habe mir mal wacker gladbeck unter die Lupe genommen.

    Fazit:

    Wacker 1 Abstieg in die KL.B
    Wacker 2 Abstieg in die Kl. C
    Wacker 3 bleibt Kreisliga C
    Wacker 4 wurde aufgelöst.
    Von unten kommt auch nix mehr-
    A Jugend steigt mit 6 Punkten in die Kreisliga B ab. Also schwache Jugend.

    Sehe katastrophal. Wozu 4 Mannschaften in den Wettbewerb schicken wenn die nix tauchen. Schlechte Arbeit vom Vorstand. Man hätte lieber 2-3 mittelmäßige Mannschaften in den Wettbewerb schicken sollen.

    Wacker 4 war zB aufstiegfavorit. Für was? Man hätte die Jungs auch zur ersten machen können bzw mitmischen oder als 2 machen. Naja geschieht euch recht. Servus

  • #9

    Danny (Montag, 02 Juni 2014 00:08)

    Wo sind denn nun die Grossmäuler von FC.Noch keine Niederlage in de Rückserie?Habe doch angekündigt,das nur noch Niederlagen kommen.Und wieder eine Rote!Was wurde da nur zusammengestellt.Werdet wie Wacker enden-

  • #10

    Toni (Montag, 02 Juni 2014 00:22)

    Glückwunsch nach Preußen. Haben für die Kreisliga gesehen die besten Einzelspieler, ob es für die Bezirksliga reicht bleibt abzuwarten. Da sind schon bessere Mannschaften wieder abgestiegen, trotzdem Alles Gute für für die Relegation

  • #11

    Trenta (Montag, 02 Juni 2014 00:26)

    Man muss auch einfach mal sagen,dass die SGP durch eine disziplinierte Mannschaftsleistung den Titel perfekt gemacht hat.
    Wenn andere Truppen Samstag Abend Party gemacht haben,sind die Preußen brav um 22 Uhr ins Bett gegangen ,oder haben den Abend bei einem Glas Rotwein im Kreise ihrer lieben ausklingen lassen.
    Das sie es dann schaffen,ist doch kein Wunder.

  • #12

    Toni (Montag, 02 Juni 2014 00:26)

    Zu Alemania erstmal Glückwunsch, jedoch habe ich da ein ganz dummes Gefühl für die Gladbecker, denn Alemania muss gegen Hassel gewinnen, denn YEG Hassel III spielt gegen wacker II und wird wohl dort punkten und Westfalia spielt seit ein paar Wochen außerordentlich gut. Denke mal die gewinnen auch gegen SB Gladbeck, Also Aufgepasst ihr habt es selber in der Hand, Alles Gute, Sympatische Truppe die vom Krusenkamp

  • #13

    ingo szalai (Montag, 02 Juni 2014 03:03)

    Glückwunsch Preußen, ihr packst das

  • #14

    Dörfler (Montag, 02 Juni 2014 06:53)

    Die FC Mannschaft hat Null Disziplin.Nur Gemeckere und Besserwisser,jeder meckert jeden an.Ein hilfloser Trainer an der Linie.So wird der Verein keinen Blumentopf mehr gewinnen.

  • #15

    Bottroper (Montag, 02 Juni 2014 12:15)

    Hallo Dörfler, du sprichst das Thema " Disziplin" an. Heut zu Tage ist es doch das große Problem, nicht nur beim FC, dass nur noch wenige Disziplin haben. Schaue dir die Vereine doch mal an. War bis vor 2 Jahren selber noch Trainer und die sogenannten Jungen Wilden lassen sich doch heute nichts mehr sagen.

  • #16

    Alles klar (Montag, 02 Juni 2014 12:56)

    Zum Spiel Grafenwald 3 gegen Preußen 3 habe ich als Zuschauer folgende Meinung.
    Trotz 4 : 0 Führung der Preußen hätte Grafenwald 3 das Spiel noch drehen können.
    Schade das im Bericht der Torwart der Preußen nicht erwähnt wurde denn er war der Held der die Punkte eingefahren hat. Das waren 5 gute Torchancen die er vernichtet hat.
    Viel Glück im entscheidenden Spiel gegen Bülse.

  • #17

    Rodriguez (Montag, 02 Juni 2014 15:15)

    SB gladbeck muss gegen westfalia buer gewinnen nächste woche und alemannia naturlich auch aber wäre auch gut das SB mal richtigen einsatz zeigen wurden denn sie sind bis jetzt sehr schlecht dabei leider

    Niederlagen nach niederlagen schade

  • #18

    @16 Alles klar (Montag, 02 Juni 2014 16:43)

    dem kann ich mich nur anschliessen. Der Helle hat sie im Spiel gehalten, Superleistung. Hoffe er ist im nächsten Spiel genauso gut drauf

  • #19

    Pedda (Montag, 02 Juni 2014 22:14)

    SB für Alemania gewinnen ? Niemals,nicht der Reimann für Alemania mit Winkels und Jaudt

  • #20

    friendinsara (Dienstag, 03 Juni 2014 00:23)

    Super Mannschaft Alemannia Gladbeck

    Ihr Seit echt momentan top im form!

    Viel erfolg Sandmann SGP Gladbeck.

  • #21

    henry (Dienstag, 03 Juni 2014 01:19)

    IM WELCHEM MODUS BEFINDET SICH EIGENDLICH DER ADLER SCHON LANGE NICHTS MEHR GEHÖRT " HALLO "

  • #22

    pedda (Dienstag, 03 Juni 2014 12:48)

    wenn arek trainer wird gehts wieder bergab
    unqualifizierter trainer und spieler
    oh je oh je alemannia was macht ihr wieder für dinge

  • #23

    Geier (Dienstag, 03 Juni 2014 13:37)

    Sturzflug