Nach Spielabbruch: Rentforter Reserve bekommt drei Punkte am Grünen Tisch

Wie zu erwarten hat die Zweitvertretung vom BV Rentfort die drei Punkte aus der Partie gegen Genclerbirligi Resse zugesprochen bekommen. Das Spiel gegen den Tabellenzweiten war wenige Minuten vor dem Schlusspfiff abgebrochen worden. Nachdem der Schiedsrichter beim Spielstand von 1:0 für Resse auf Elfmeter für die Rentforter entschieden hatte, streckte ein Spieler der Gelsenkirchener den Unparteiischen mit einer Kopfnuss nieder. Am Mittwochabend entschied die Spruchkammer zu Gunsten des BVR. Der Spieler von Genclerbirligi Resse wurde für ein Jahr gesperrt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Umfrage (Donnerstag, 29 Mai 2014 05:58)

    Wie wäre es, wenn aufmplatz eine Umfrage machen würde? Weiß nicht, ob es das schonmal gab, aber ist eine gute Idee.

    Eine Umfrage, wo man abstimmen kann?
    Zb

    Wer ist der beste Stürmer der kreisliga b?
    Wer ist der beste Abwehrspieler der kl a?
    Wer ist der beste Mittelfeld Spieler der kl c?
    Dann jeweils 3-5 Vorschläge..


    Was sagt ihr dazu?

  • #2

    Tuddy (Donnerstag, 29 Mai 2014 10:30)

    Punkte kommen dahin,wo sie hingehören!Aber Kopfnuss gegen den Schieri,dafür nur 1Jahr Sperre?
    Schönen Vatertag!

  • #3

    Prosperl (Donnerstag, 29 Mai 2014 11:22)

    Ob der Tuddy noch mal an der Hegeroad einläuft ? Müssen doch noch mit Didi ein Bierchen trinken .

  • #4

    Fritzle_83_MANU (Donnerstag, 29 Mai 2014 13:47)

    @ UMFRAGE

    ist eigentlich ne gute Idee wat ich so ma sagn würd

    war das en oder andere spiel guckn in dieser laufzeit hier im kreis..
    denk ma so


    Wer ist der beste Stürmer der kreisliga b? ----- Der Winkel von den alemannen

    Wer ist der beste Abwehrspieler der kl a?

    unser DANIEL BECKER (jetzt seid nicht neidisch is aber soo


    Wer ist der beste Mittelfeld Spieler der kl c?
    Ahmed Semmo von den Alemannen find ich am stärksten
    der andere semmo de bilal der ist auch ken schlechter

    aber so ne umfrage mit mehreren spielern zur auswahl wäre net schlecht


  • #5

    Beobachter (Donnerstag, 29 Mai 2014 14:10)

    Spieler die sich gegenüber Schiedsrichter nicht im Griff haben, sollten mit einer lebenslangen Sperre belohnt werden.

    Schönen Vatertag

  • #6

    an alle !!! (Donnerstag, 29 Mai 2014 16:53)

    1 jahr ist viel zu wenig !! andere verlieren dadurch ihren führerschein und bekommen ne saftige geldstrafe !

  • #7

    . (Donnerstag, 29 Mai 2014 17:23)

    einfach name reinziehen njaa

  • #8

    Bottroper (Donnerstag, 29 Mai 2014 17:49)

    Mal ruhig Blut...
    Ist zwar sehr unschön, aber wer sich einmal nicht im Griff hat, der sollte schon ne 2te Chance bekommen.
    Bei Wiederholungstätern bin ich auch für hartes Durchgreifen.

  • #9

    Hä? (Donnerstag, 29 Mai 2014 20:47)

    Wegen eines tätlichen Angriffs auf einen Schiedsrichter verlieren andere für 1 Jahr den Führerschein? Verstehe ich nicht! ;-)