Chris Harder wechselt zu Sterkrade 72

Jens Szopinski, der zur kommenden Saison das Ruder beim FC Sterkrade 72 übernimmt, bastelt weiter eifrig am Kader. Nach Rene Landers vermeldete der noch aktuelle Co-Trainer von der RWO-Reserve, dass Chris Harder im Sommer zu seinem ehemaligen Trainer wechselt. Bis zur Winterpause hatte Harder noch für den SC 20 Oberhausen gespielt, davor unter Szopinski bei Sterkrade 06/07 in der Landes- und Bezirksliga. „Das ist eine super Sache, weil Chris auf’m Platz immer 100 Prozent gibt. Er war einer der Ersten, um den ich nach meiner Zusage bei Sterkrade 72 gebuhlt habe und er hat unabhängig von der Ligazugehörigkeit fest zugesagt“, freut sich Szopinski, der auch Harders Flexibilität in der Offensive schätzt. „Er kann dort fast jede Position bekleiden und ist damit sehr variabel.“

Von Raphael Wiesweg

 

Durch Harders Zusage habe Szopinski nun schon „ein Drittel des Kaders für die neue Saison“ stehen. Fünf Spieler des aktuellen Kaders haben zugesagt, dazu kommen noch die Neuzugänge Rene Landers und nun noch Chris Harder. „Egal, ob Sterkrade 72 noch in die Kreisliga B absteigen muss oder den Klassenerhalt in der Kreisliga A feiert, habe ich definitiv schon sieben Zusagen. Darauf lässt sich aufbauen und durch die Zusagen bestimmter Spieler erhoffe ich mir durchaus auch das ein oder andere einfachere Gespräch mit weiteren Kickern“, so Szopinski, der zudem kurz davor ist, einen höherklassigen Torwart zu Sterkrade 72 zu lotsen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Rick Station (Freitag, 09 Mai 2014 13:42)

    Super. Wann wird der Torwart wie Gerüchte beschreiben Offiziell Bestätigt ?

  • #2

    Frage? (Freitag, 09 Mai 2014 13:49)

    Der wievielte Verein ist das denn jetzt, bei dem der Harder zugesagt hat?

  • #3

    gggg (Freitag, 09 Mai 2014 13:56)

    Super Leute der Landers hat schon zwei Jahre nicht gespielt immer verletzt und der Harder hat seine Kollegen in sc20 Schön stehen lassen

  • #4

    Lars (Freitag, 09 Mai 2014 14:54)

    Nicht nur in SC20

  • #5

    ralle (Freitag, 09 Mai 2014 15:18)

    Ach immer das gleiche , holen spieler die jahre nix gemacht haben , der Torwart hat 4 jahre nix gemacht , traurig 72 , ihr seid keine Löwen mehr sondern Katzen

  • #6

    Welcher? (Freitag, 09 Mai 2014 16:14)

    Von welchem Chris Harder wird hier gesprochen (Alter)? Kenne nur einen 22 Jährigen, der mal zwei Jahre bei RWO in der Jugend gespielt hat ?

  • #7

    Rick Station (Freitag, 09 Mai 2014 16:25)

    Wenn der Torwart überhaupt kommt sollten die dass nicht langsam offiziell machen hängen bestimmt noch andere Vereine an ihm aber nach 4 Jahren ?!

  • #8

    Sven (Freitag, 09 Mai 2014 16:35)

    Ganz stark die Löwen aber ihr seid ja ein so kleiner familiärer Verein.

  • #9

    Freut uns (Freitag, 09 Mai 2014 21:07)

    Verblüffung- Neid- uns egal.... Der kleine Verein 72 wird groß:)

  • #10

    Günni... (Freitag, 09 Mai 2014 21:59)

    ja ja...warum fragt ihr wenn ihr doch schon alles wisst...ist doch wohl kein neid ??? oder,abwarten und ganz ruhig bleiben wie wir das auch handhaben.

  • #11

    Horst (Sonntag, 11 Mai 2014 19:39)

    Der kleine Verein wird gross!? Erst mal die Liga halten! Neid ? Wenn man absteigt? Nachdenken!