Hoffnung auf Klassenverbleib schwindet: Wacker Gladbeck verliert erneut

Gladbecks Oberligavertretung konnte im Kellerduell einen Sieg einfahren und den direkten Konkurrenten um den Nichtabstieg Westfalia Herne letztendlich besiegen. Anders als der BV Rentfort II. Die Rentforter verloren in der Kreisliga A verdient gegen den FC Gladbeck und für Wacker Gladbeck besteht nahezu gar keine Hoffnung mehr. Wackers Zweitvertretung holte sich den von Alexander Jagielski erfundenen Titel des "goldenen Blödmanns" und sowohl Preußen II, als auch Feldhausen patzten im Aufstiegsrennen in der Kreisliga B.

Kommentar schreiben

Kommentare: 15
  • #1

    Fan (Sonntag, 04 Mai 2014 19:48)

    Grausames Spiel BV Horst-Wacker2.Schon mal gut das sich das nur eine Handvoll Zuschauer angetan haben,Schlechtes Gepöhle und noch schlechteres Benehmen bei beiden.Ich war zum ersten und letzeten mal da.

  • #2

    Phrasenschwein (Sonntag, 04 Mai 2014)

    " Wir haben uns heute den goldenen Blödmann verdient" hahaha
    Wenn das mal keine 3€ fürs Phrasenschwein sind. Wie kann man nur so schlecht über seine Spieler reden?!? Herr Kawohl das nächste mal bitte oben rechts. :-)

  • #3

    Sanso (Sonntag, 04 Mai 2014 20:20)

    Super alemannia Super.... ihr hättet gewinnen können und das sogar verdint!

  • #4

    fc gladbeck (Sonntag, 04 Mai 2014 20:46)

    fc gladbeck mal wieder gewonnen :D läuft wieder in brauck :D

  • #5

    Jumbo (Sonntag, 04 Mai 2014 21:07)

    Der SVZ 2 nur mit 11 Mann angereist.
    Hmmmm, war der Herr Ewald zu fein mal den Günter oder Mike nach Spieler zu fragen ?

  • #6

    Granate (Sonntag, 04 Mai 2014 21:37)

    Ey, was ist denn mit Alemannia 2 los?
    Fängt der Aufstiegsaspirant an zu schwächeln?

  • #7

    Zuschauer (Montag, 05 Mai 2014 00:38)

    Man munkelt Appelt geistert in Bottrop rum um neue Spieler zu suchen...beim VfB war er wohl schon zu sehen.

  • #8

    . (Montag, 05 Mai 2014 01:32)

    Was ist mit Alemannia los fragst du dich @granate ?.
    2 Gute Spieler sind dort weg und Spielen momentan bei der 1 erste von Alemannia: Pierre M. Bilal S.

    Keine frage.

  • #9

    Wacker (Montag, 05 Mai 2014 06:51)

    Boh ey.fc Gladbeck,ihr seit wirklich die Grössten.Wieder gegen einen aus den unteren Regionen der Tabelle glücklich gewonnen.Bei 12 Neuzugängen in der Winterpause,sollte man vorraussetzen das man was besser wird.Aber nächste Woche nicht wieder heulen,wenn ihr gegen ne A-Jgd.verliert!Arbeitet erstmal an eurer Aussendarstellung und Benehmen.

  • #10

    @ Wacker (Montag, 05 Mai 2014 12:13)

    Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steine werfen.

  • #11

    S. Prache (Montag, 05 Mai 2014 15:13)

    @"@Wacker":
    Gib dem Plural eine Chance, es heißt "mit Steinen" !

  • #12

    @ Wacker (Montag, 05 Mai 2014 16:32)

    Ihr seid doch nur traurig das ihr nächstes Jahr ne Klasse tiefer spielen dürft :)...Fc Gladbeck wird sich schon machen!!!

  • #13

    traurig (Montag, 05 Mai 2014 19:43)

    Traurig ist es nur das wieder einmal die Gelsenkirchener Vereine zusammenhalten und die Gladbecker sich die Köpfe einschlagen und sich auch noch als die Größten darstellen wenn sie einem Stadtnachbarn ein Bein stellen können. Buer lässt Sutum gewinnen, weil anderes kann ich mir bei so einer Rumpelmannschaft wie Sutum nicht vorstellen. Aber naja lieber alle Klubs aus Gladbeck bekriegen sich. Werdet mal wach und setzt euren Verstand ein!

  • #14

    Fan (Montag, 05 Mai 2014 22:51)

    Ich frage mich warum ständig über FC gehetzt wird ich denke nicht das es ein glücklicher Sieg war das Ergebnis spricht wohl für sich...
    Was für Papnasen hier

  • #15

    Danny (Dienstag, 06 Mai 2014 00:15)

    FC wird sich nicht bekriegen,denn alles ist mit Euros nicht zu regeln.Der grosse Macher und alles bestimmende ist der Hauptgeschäftsführer der Senioren und Jugendabteilung und das sagt doch in Sachen Darstellung dochwohl alles.Seht mal beim BVR nach,da seht ihr wie ein Verein im Vorstand vernünftig aufgestellt ist.Der Erfolg im Ganzverein mit wenig Mitteln,einfach klasse!!!!!Aber da werdet ihr niemehr hinkommen .Viele FCer sollten erst mal vernünftig Aussprache lernen.