Sportliche Leitung und Trainer-Duo verlängern Vertrag beim SV Concordia

Einen besseren Zeitpunkt kann es wohl kaum geben. Der SV Concordia Oberhausen steht am kommenden Sonntag davor, den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen zu können und kann nun doppelt feiern. Denn pünktlich zum großen Feier-Wochenende haben das Trainer-Duo Gerhard Gayk und Michael Häse sowie der Sportliche Leiter Karsten Häse ihre Zusage für die neue Spielzeit gegeben. "Der Verein SV Concordia ist sehr froh, auch in der Saison 2014/2015 auf Kontinuität bezüglich der sportlich Verantwortlichen der ersten Mannschaft setzen zu können. Die stetige sportliche Weiterentwicklung der letzten beiden Jahre wollen alle Beteiligten auch in Zukunft weiterführen", heißt es von Seiten des Noch-Kreisligisten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    FAIR (Freitag, 02 Mai 2014 10:55)

    Gratulation zu dieser Entscheidung und man sieht es der Mannschaft auch Sonntag für Sonntag an mit welchem Elan und Spielfreude sie ins Spiel geht. Dem ganzen Team (samt Vorstand) hat an dieser Stelle mal ein dickes Lob verdient !

  • #2

    Peter Müller (Freitag, 02 Mai 2014 11:07)

    Symphatische Jungs,symphatischer Verein,symphatische Trainer. Viel Erfolg für die Bezirksliga, ihr seid definitiv eine Bereicherung für die Liga.