Kreisliga B - So spannend wie nie zuvor!

Die Abstiegskampf in der Kreisliga A ist entschieden! Der BV Rentfort II brachte vergangenen Sonntag den Nichtabstieg in trockene Tücher. Für Adler Ellinghorst besteht in der Relegation noch Hoffnung, während Wackers Erstvertretung den bitteren Gang in die Kreisliga B antreten muss. In eben dieser geht es auch am letzten Spieltag noch extrem spannend zu. Wackers Reserve ist bereits abgestiegen, doch den zweiten Abstiegsplatz können neben der DJK Alemannia noch zwei weitere Teams einnehmen. Alemannia hat es selbst in der Hand, doch auf Schützenhilfe brauchen die Gladbecker nicht hoffen.

Von Ben Tautz

Kreisliga B - Stand: 2. Juni

Die Tabelle der Kreisliga B nach dem 29. Spieltag. Quelle: fußball.de
Die Tabelle der Kreisliga B nach dem 29. Spieltag. Quelle: fußball.de

YEG Hassel III (13.)

27 Punkte - noch1 Spiel

Datum Gegner Ort
08.06. Wacker II (16.) Auswärts

DJK Alemannia (13.)

27 Punkte - noch 1 Spiel

Datum Gegner Ort
08.06. Arminia Hassel (6.)  Auswärts

Westfalia Buer (15.)

26 Punkte - noch 1 Spiel

Datum Gegner Ort
08.06. SuS SB Gladbeck (7.) Auswärts

Wacker II (16.)

17 Punkte - noch 1 Spiel

Datum Gegner Ort
08.06. YEG Hassel III (12.) Heim

Kommentar schreiben

Kommentare: 24
  • #1

    rüdiger (Dienstag, 29 April 2014 12:44)

    alemannia gladbeck schafft denn klassenerhalt.

    Dafür gebe ich 20liter Bier aus

  • #2

    FCer (Mittwoch, 30 April 2014 07:00)

    Kommt drauf an wieviele absteigen

  • #3

    RODE (Donnerstag, 01 Mai 2014 14:41)

    Gefressen oder Gefressen werden, lautet das motto der alemannia gladbeck.

    SIEGEN!

    Top Spiel gegen preussen am krusenkamp 15uhr.

  • #4

    König (Mittwoch, 07 Mai 2014 10:57)

    Mit Krause würde BVR II mittlerweile im Mittelfeld stehen.

  • #5

    mutig (Mittwoch, 07 Mai 2014 17:03)

    hoffen wir das die Gladbecker zusammenhalten schöne grüße noch

  • #6

    sigo (Donnerstag, 08 Mai 2014 15:06)

    gladbecker mussen zusammen halten!
    zb. Kreisliga b bei alemannia gladbeck und westfalia buer!


    Da muss der abstieg zu westfalia kommen!


    Hochlebe gladbeck

  • #7

    Fairplay (Freitag, 09 Mai 2014 11:42)

    seid mal Sportsmänner. Wenn es sportlich nicht reicht muss man nun mal Absteigen. Ich würde niemals ein Spiel ab schenken damit andere in der Liga bleiben dürfen.

  • #8

    David (Dienstag, 13 Mai 2014 13:59)

    endlich mal ne vernünftige Aussage!! Soviel Schwachsinn wie hier geschrieben wird, geht ja mal gar nicht. Es geht hier um Kreisliga!
    Super Sportsmänner im Kreis! Schon mal was von Fair Play gehört. Gladbeck ihr tut mir nur noch leid!

  • #9

    salvatore (Dienstag, 13 Mai 2014 14:04)

    ALEMANNIA KLASSENERHALT??

    5 Spiele ungeschlagen?

  • #10

    Preussen Sandmann (Donnerstag, 15 Mai 2014 23:58)

    Ich denke mal , das dass Alemannia mit dem Ralf Wanka& Andy Jaudt , David Winkel ( TORJÄGER) Schaffen Wird.

    Wir sind hinter euch.

    lg aus Preussen

  • #11

    El Johnny (Sonntag, 18 Mai 2014 11:55)

    Die Mannschaften, die unten stehen haben nichts ANDERES als den Abstieg verdient.

    basta!

  • #12

    wichtige frage (Dienstag, 20 Mai 2014 15:45)

    Eine frage bitte an die kreisliga B steigen die letzen beiden ab ??...

    was ist mit dem vorletzen?

  • #13

    ! (Dienstag, 20 Mai 2014)

    An aufmplatz Team!..

    Kreisliga B

    Steigen die letzten beiden ab? oder wie ist das

  • #14

    Alleswisser (Mittwoch, 21 Mai 2014 10:39)

    Kreisliga B:
    Aus beiden Ligen steigen jeweils die letzten beiden Mannschaften in die Kreisliga C ab; der Drittletzte muss nur in die Relegation wenn zwei Bezirksliga-Teams absteigen.

    Quelle: aufmplatz.net

  • #15

    Bueraner (Mittwoch, 21 Mai 2014 14:11)

    Jawohl dann denke ich mal das wir WESTFALIA BUER nicht absteigen adios beide gladbecker muahahhahahahaha

  • #16

    Marcelinho (Donnerstag, 22 Mai 2014 13:47)

    Also Bueraner, ich würde mal etwas ruhiger sein ;) IHR habt es auch nicht verdient in der Liga zu bleiben, immerhin habt ihr gegen uns immer sehr hoch verloren.
    Da finde ich das es Alemannia mehr verdient hätte auch wenn man von dem Verein halten kann was man will.

  • #17

    @Bueraner (Donnerstag, 22 Mai 2014 18:47)

    du solltest mit deiner Aussage sehr sehr Vorsichtig sein. Ihr spielt nur noch gegen Gladbecker Mannschaften, dass bedeutet das ihr keine Schützenhilfe bekommen könnt... wie zuvor gegen Gelsenkirchener Mannschaften. Ihr habt 23 Punkte auf der Habenseite und das wird auch so bleiben. Wacker haut Yeg Hassel und Euch weg, dann seid ihr schon einmal Punkt gleich und Alemania gewinnt 1 Spiel und ist mit 25 Punkten an Euch vorbei. Das heißt: " Westf.Buer steigt ab".

  • #18

    Tuddy (Donnerstag, 29 Mai 2014 10:36)

    Allemannia wird auf keinen Fall absteigen.Zu Routiniert die Truppe und mit dem David einen Didi klasse Stürmer,die nie ganz auszuschalten sind

  • #19

    chrissycouture. (Donnerstag, 29 Mai 2014 14:43)

    2:0 Alemannia Gladbeck gegen Feldhausen

  • #20

    Sonntag spiel (Donnerstag, 29 Mai 2014 17:25)

    es werden 4 tore von DAVID WINKEL FALLEN gegen tsv feldhausen bottrop


    top spiel feldhausen spielt um aufstieg und alemannia um abstieg das ist ein abschluss spiel beste spiel

  • #21

    man (Dienstag, 03 Juni 2014 00:21)

    man man man was ist nur los mit alemannia gewinnen alle spiele oder was ?

    echt hammer nicht schlecht schlagen jeden der oben ist wie ich lese
    hättet ihr mal hinrunde so gespielt da hättet ihr sicherlich oben sein können oh ja

  • #22

    martin max legende (Dienstag, 03 Juni 2014 16:02)

    alemannia kämpft!
    alemannia siegt.
    alemannia schafft.

    alemannia kommt von unten nach oben!

    lg martin max legende

  • #23

    Franziskus der Siebzehnte (Dienstag, 03 Juni 2014 16:26)

    Lieber Fußballgott, bitte werfe Hirn vom Himmel und
    lass die Alemannia absteigen, wir können es nicht mehr lesen...

  • #24

    @Franziskus (Mittwoch, 04 Juni 2014 21:32)

    Eigentor, du Schlauen ! Wirf Hirn vom Himmel,du Geistigreicher und nicht werfe. Lach Hahahahahaha , über andere urteilen und selbst , ach egal (Imperativ)