Patrick Schikowski bleibt ein Kleeblatt

Der SC Rot-Weiß Oberhausen hat eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Stürmer Patrick Schikowski bleibt ein "Kleeblatt". Der 21jährige war in der Winterpause vom Ligarivalen SSVg Velbert an die Lindnerstraße gewechselt und hatte mit 5 Treffern in 17 Spielen maßgeblichen Anteil  an der starken Rückrunde.

,,Wir freuen uns sehr das Patrick sich trotz Anfragen anderer Vereine für RWO entschieden hat, denn es zeigt das er sich in Oberhausen wohlfühlt", so der Sportliche Leiter Frank Kontny.


Kevin Steuke stellt sich bei TuS Koblenz vor

 

Der linke Mittelfeldspieler Kevin Steuke absolviert derzeit ein Probetraining beim Südwest-Regionalligisten TuS Koblenz.

 

Der 21jährige hat in der laufenden Saison für RWO 16 Spiele in der Regionalliga absolviert und feierte beim Auswärtsspiel in Wiedenbrück nach langer Verletzungspause sein Comeback.

 

Saisonabschlussfahrt nach Wattenscheid

 

Zum Ende einer erfolgreichen Regionalliga-Saison bietet der SC Rot-Weiß Oberhausen allen treuen RWO-Fans nochmal ein besonderes Schmankerl: Die Saisonabschlussfahrt zum letzten Auswärtsspiel bei der SG Wattenscheid 09 (Samstag, 24. Mai, Anstoß 14.00 Uhr im Lohrheidestadion) beginnt um 12.00 Uhr mit der Abfahrt der STOAG-Busse vom Stadion Niederrhein

 

Nach der Rückkehr klingt der Tag bei einem kleinen Grillfest auf dem Gelände des EVO-Jugendleistungszentrums gemütlich aus. Im Fahrpreis von nur 10,00 Euro sind ein Getränk und eine Bratwurst beim anschließenden Grillfest bereits enthalten.

 

Die Kapazitäten sind begrenzt. Verkaufsstart ist zum Heimspiel gegen Alemannia Aachen im Kleeblätter-Ausstatter-Container auf dem Stadionvorplatz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0