Feldhausens Reserve siegt im Nachholspiel

Wie der TSV Feldhausen auf seiner Facebook-Seite bekanntgab, siegte die eigene Zweitvertretung am Donnerstagabend im Nachholspiel der Kreisliga C gegen Viktoria Resse III mit 4:1 (3:1). Für den TSV trafen Tim Jenke (1.), Martin Stappert (8.), Sven Peter (30.) und Jens Kahnert (89.). Andreas Meyza sah dabei die Gelb-Rote Karte (55.) und fehlt damit am Sonntag im Spiel gegen SB Gladbeck II. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0