Landesliga-Duell ums Pokal-Halbfinale

Am heutigen Mittwochabend startet Teil zwei von vier bei den Viertelfinal-Begegnungen im Kreispokal Bottrop/Oberhausen. Um 19.30 Uhr empfängt der SV Rhenania Bottrop daheim die Sportvereinigung Sterkrade-Nord aus Oberhausen. Beide kennen sich aus der Landesliga, in der die Oberhausener das Hinspiel der beiden Aufsteiger deutlich mit 4:0 für sich entscheiden konnten, aber dennoch nur einen Punkt Vorsprung auf die Bottroper haben. Wer zieht im Kreispokal ins Halbfinale ein und holt sich Schwung für den Kampf um den Klassenerhalt in der Meisterschaft?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hansi (Mittwoch, 02 April 2014 11:03)

    SVR - sterkrade 3:1