Arminia Klosterhardt hat gewählt

Am gestrigen Freitag standen am Hans-Wagner-Weg Neuwahlen auf der Tagesordnung der diesjährigen Jahreshauptversammlung von Arminia Klosterhardt. Die gut besuchte Mitgliederversammlung wählte den neuen Vorstand, der nun für zwei Jahre die Geschicke des Vereins leiten wird. Auf'm Platz hat für Euch eine Übersicht der neuen und alten Verantwortlichen.

Andres Arold bekleidet das Amt des Jugendleiters.
Andres Arold bekleidet das Amt des Jugendleiters.

Vor Beginn der eigentlichen Jahreshauptversammlung bedankte sich der 1.Vorsitzende Eduard Olszak bei allen Spielern, Mitarbeitern und Sponsoren des Vereins für die im abgelaufenen Geschäftsjahr geleistete Arbeit. Danach erhoben sich alle Anwesende um den verstorbenen des letzten Jahres zu gedenken Nach der Verlesung der Niederschrift der JVH 2013 durch den 2.Geschäftsführer Rüdiger Horwat nahmen die Jahresberichte der Geschäftsbericht vortragen durch Rüdiger Horwat einen breiten Raum ein. Ralph Gehrmann stellte seinen Kassenbericht aus dem letzten Geschäftsjahr vor und bedankte sich besonders bei seinen Team Angela Konka, Rudi Quast und Jimmy Neis für die geleistete Arbeit.

   Der neue Jugendleiter Andreas Arold stellte den Jugendbericht vor und bedankte sich ausführlich bei allen Trainern und Betreuern für die geleistete Arbeit besonders aber bei Andrea Papert für den großen persönlichen Einsatz nach dem Rücktritt von Frank Janko. Das Kassenprüferteam um Wolfgang Broß gab seinen Bericht der Kassenprüfung bekannt in Verbindung mit einem großen Lob für unsere Kassierer Ralph Gehrmann für dessen geleistete Arbeit. Der Kassenbericht wurde anschließend einstimmig angenommen.

   Christa Broß und Andreas Meier wurden von Eddy aus dem Vorstand verabschiedet. Friedhelm Ketzer wurde zum Versammlungsleiter gewählt und der gesamte Vorstand wurde einstimmig entlastet.

   Bei den anstehenden Wahlen zum Vorstand, wurde unser Eduard Olszak einstimmig zum 1.Vorsitzende wiedergewählt. Thomas Natis wurde einstimmig als neuer Geschäftsführer gewählt, er nahm das Amt mit großer Freude an und bedankte sich bei der Versammlung für die Wahl. Rudi Quast wurde als 1.Kassierer einstimmig wiedergewählt. Arno Paloch wurde bei einer Enthaltung als Pressesprecher wiedergewählt. Als neues Kassenprüferteam wurden Wolfgang Broß, Dominik Pahl und Thomas Nowakowski bestimmt. Bei den Beisitzern sind neue Mitglieder Andreas Meier und Andre Petersen, ausgeschieden sind Christa Broß ,Thomas Natis, Andre Stange und Andreas Arold.

Die Verantwortlichen in der Übersicht:

1. Vorsitzender: Eduard Olszak

 

2. Vorsitzender: Martin Reuschenbach

 

1. Geschäftsführer: Thomas Natis

 

2. Geschäftsführer: Rüdiger Horwat

 

1. Kassierer: Ralph Gehrmann

 

2. Kassierer: Rudi Quast

 

Pressesprecher: Arno Paloch

 

Sportlicher Leiter: André Stange

 

Jugendleiter: Andreas Arold

 

Beisitzer: Klaus Baumhold, Gerd Kruczek, Andreas Meier, Andre Petersen, Hans       Bernd Reuschenbach,Andreas Maurer, Alfred Wegner, Willi Neis, Ludger                     Terhorst, Michael Belting, Stefan Czinzoll, Angela Konka, Andreas                                 Schlautmann ,Markus Schnieder

 

Spielausschuß: Arno Paloch, Hans Bernd Reuschenbach, Michael Belting, Andreas     Meier, Ludger Terhorst, Andre Stange, Andreas Arold

 

Damengymnastikabteilung: Jutta Hansen

 

Text: Arminia Klosterhardt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0