Da waren es schon zwei

Gestern sind die E- und D-Jugendmannschaften von Blau Weiß Fuhlenbrock in das Finale der Stadtmeisterschaft eingezogen. Die E1 gewann souverän mit 8:1 gegen den SV 1911. Die D1 landete einen knappen 2:1-Auswärtssieg gegen Rhenania Bottrop. Schon am Dienstag gewannen die C-Jugendlichen mit 3:1 gegen den VfB Kirchhellen. Somit stehen die Fuhlenbrocker C-, B- und A-Jugend im Halbfinale, die E- und D-Jugend schon im Finale der Bottroper Stadtmeisterschaften.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0