Neuer Jugendvorstand bei Wacker

In der vergangenen Woche standen bei der Jugendversammlung von Wacker Gladbeck u.a. Neuwahlen auf der Tagesordnung. Da der bisherige Jugendleiter Hubert Niedergesäß sein Amt zum Jahreswechsel zur Verfügung gestellt hatte, erklärte sich der (bisherige) Geschäftsführer Rolf Sanders bereit, erneut als Jugendleiter für den Verein tätig zu sein. Als Jugendgeschäftsführerin wurde Katrin Timm in ihrem Amt bestätigt. Kassiererin der Jugendabteilung bleibt Birgit van Unen, die das Amt schon seit vielen Jahren bekleidet. Sie wird weiterhin von Pamela Danzer unterstützt. Als Beisitzer aus dem Bereich der Übungsleiter wurden Sebastian Sanders und Frank van Unen sowie als Elternvertreter Gabriele Daumann in den Jugendausschuss gewählt.

Text: Wacker Gladbeck

Kommentar schreiben

Kommentare: 0