FC noch auf Trainersuche

Am 3. April vermeldete Ex-Trainer Ahmend Mohamad, dass er am Ende der Saison sein Traineramt beim FC Sterkrade 72 nach vier Jahren aufgeben werde, da er eine neue Herausforderung suche. Andy van Uem, 1. Vorsitzender des Aufsteigers in die Kreisliga A, gab daraufhin bekannt, dass man nur wenige Tage später den neuen Coach vorstellen werde. Sechs Tage später wurde Mohamad entlassen. Seitdem hat Co-Trainer Toni Collura das Sagen an der Seitenlinie. Ein neuer Übungsleiter hat man bis dato immer noch nicht gefunden. Auf Nachfrage von Auf'm Platz-Redakteur Thomas Illguth bestätigte Sterkrades 1. Vorsitzender, dass es aufgrund der derzeitigen und nicht einfachen Tabellensituation noch keine Einigung gab. Auf’m Platz hält euch auf dem Laufenden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 34
  • #1

    Christian R. (Dienstag, 15 April 2014 16:38)

    Andi lass Dich nicht verrückt machen, ich weiß Ihr werdet es packen.
    Und von den beiden Kandidaten die da im Rennen sein sollen würden beide den Verein weiterbringen.
    Mein Favorit wäre allerdings Jens S. der hat sich auch weiterentwickelt bei RWO und hat bestimmt aus vielen Fehlern die er bei uns noch gemacht hat gelernt. Jetzt Montag müsst Ihr aber leider noch mal verlieren aber Ihr werdet es packen die Mannschaft hat genug Qualität.
    Also bis Montag mein Freund

  • #2

    72 er (Dienstag, 15 April 2014 16:39)

    Montag stehen wir alle hinter Dir und der Mannschaft. Dich zieht keiner in den Dreck mein Bruder.

  • #3

    Rudi (Dienstag, 15 April 2014 19:11)

    So jetzt ist es amtlich Schuppi wird Trainer bei 72.......

  • #4

    momo (Dienstag, 15 April 2014 19:29)

    Ich danke dir ex Trainer das du immer an mich geglaubt hast. Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Zukunft

  • #5

    1972 (Dienstag, 15 April 2014 20:58)

    Schuppi echt zu uns? ;) Wäre super für unser kleiner Verein.

  • #6

    szene (Dienstag, 15 April 2014 21:41)

    Jens Szopinski nach SC 20 oder FC 72

  • #7

    Dieter (Dienstag, 15 April 2014 22:35)

    Michael Schneider bei 72 im Gespräch ...

  • #8

    Isssss (Dienstag, 15 April 2014 22:37)

    Ab nächste Woche ubernimmt schuppi FC 72

  • #9

    Herbert (Dienstag, 15 April 2014 22:52)

    Glaube nicht das Schuppi nach 72 wechselt, er hat andere Vorstellungen und Angebote.

  • #10

    Tante Käthe (Dienstag, 15 April 2014 23:09)

    Ich glaub Schuppi wechselt nach Sterkrade 72. Er hat Bock was auf zu bauen. Mal sehen was passiert.

  • #11

    Wisser (Dienstag, 15 April 2014 23:14)

    Hetkamp zurück nach 72

  • #12

    Ingo (Mittwoch, 16 April 2014 00:50)

    Ein Fall für Heinz Lang

  • #13

    Andreas Reichert (Mittwoch, 16 April 2014 01:20)

    Der Verein muss nun die Notbremse ziehen und alles versuchen, um die Klasse zu halten, anonsten ärgert man sich schwarz. Schuppi muss jetzt sofort kommen und gemeinsam mit Collura als Co die Truppe
    übernehmen.

  • #14

    bachirou salou (Mittwoch, 16 April 2014 01:46)

    Heinz lang?..was habt ihr alle mit eurem heinz lang?..überall wird er angeblich gehandelt bzw. ins Gespräch gebracht, obwohl er jahrelang nur Adler oberhausen in der kreisliga b trainiert hat?!..ich bitte euch, schön die kirxhe im dorf lassen..

  • #15

    Roberto Baggio (Mittwoch, 16 April 2014 01:50)

    Michael Lorenz wird am Donnerstag bei SFK als neuer Coach vorgestellt! Jens Szopinski wird bei 72 gehandelt? ! Haltet ihr ihn wirklich für einen klasse trainer? Einen der das ruder bei 72 noch rum reißen kann?..bei 0607 II gegen den Abstieg gespielt mit 0607 I 2 mal abgestiegen und jetzt bei rwo entlassen. .bei allem Respekt herrn szopinski gegenüber ist er definitiv nicht der richtige für 72!

  • #16

    Post Aufsteiger 2014/2015 (Mittwoch, 16 April 2014 01:59)

    Ich möchte nicht wissen, wieviele Anonyme Beiträge hier vom Ex 72iger Coach sind! Er hat den kompletten Vorstand gegenseitig ausgespielt und paar Spieler jetzt schon versucht zu überreden, das sie mit ihm im Sommer den Verein wechseln! Träumt von einem Verein mit guter Jugendarbeit? ! Bei den Damen von Arminia ist noch was frei, die haben auch ne gute Damen Jugend, das wäre was für ihn.

  • #17

    kenner (Mittwoch, 16 April 2014)

    Meines wissens nach ist er zwar aus Landesliga mit der I. Mansschaft abgestiegen, aber mit der II. Mannschaft auch doppelt von C in die A Klasse aufgestiegen.

  • #18

    72 er (Mittwoch, 16 April 2014 07:46)

    Es ist moment schwierig einen Trainer zu finden. die meisten Trainer möchten wissen in welcher Liga die Mannschaft nächste Saison spielen. Aufrgrund der Abstiegsregeln kann man nicht so gut planen. Es hängt viel von der Bezirksliga ab- Sollten vier absteigen steige dann steigen auch vier von der Kreisliga A ab. Da wird auch ein Schuppi nix mehr retten können. man sollte an dieser Stelle dem Toni Collura auch mal danke sagen dass er den Job vorrübergehend übernommen hat. er hat den schwierigsten Job. das hätten nicht viele gemacht.

  • #19

    Oli (Mittwoch, 16 April 2014 07:46)

    Die ganze Beiträge kommen eher von einen Vorstands Mitglied der hier sehr viel Unruhe rein bringen möchte. Man sollte jetzt im allgemeinen Ruhe bewahren um zu versuchen am Montag das Spiel zu gewinnen.

  • #20

    Carlos (Mittwoch, 16 April 2014 07:53)

    Egal ob Schuppi Toni oder ein anderer, jetzt ist das Team gefordert zu punkten... Im schlimmsten Fall muss man fünftletzter werden. Begriffen? Wird schwer genug...

  • #21

    Wilhelm (Mittwoch, 16 April 2014 07:54)

    Absteiger Absteiger Absteiger Absteiger

  • #22

    72 er (Mittwoch, 16 April 2014 07:56)

    @Wilhelm
    danke für deine Motivation

  • #23

    AvU (Mittwoch, 16 April 2014 07:59)

    FC Sterkrade 72 schade alles ist vorbei , das Fachwissen von Jens wird nicht bei so einen Vorstand reichen . Die kompentz im Vorstand reicht nicht aus. Aber mein Vorredner hat recht jetzt ist die Mannschaft gefragt.

  • #24

    Alte Herren (Mittwoch, 16 April 2014 08:12)

    Letze Saison die Damenmannschaft hat man komplett verloren wegen ihren 1 vorsitzenden van uem und jetzt hat er auch die erste Mannschaft komplett kaputt gemacht. Bin mal gespannt wann die alten 72 iger sich dagegen stellen. Der Typ macht den Verein Komplet im Arsch .

  • #25

    Glaskugel (Mittwoch, 16 April 2014 09:30)

    Restprogramm und mögliche Absteiger aus der Bezirksliga sprechen klar gegen 72! Da kann keiner mehr helfen! Kreisliga B 2014/2015
    FC Sterkrade 72 ist dabei!

  • #26

    TBO wird Meister! (Mittwoch, 16 April 2014 11:17)

    Bei einem evtl. Abstieg wird die Hälfte der Mannschaft den eh Verein verlassen! Korkmaz und Saralin nach Post,Tewes nach BWO, Stüdemann und Puppe VFR 08, Khaled und Walid werden zu Ahmed wechseln falls er einen neuen Verein finden sollte!Die 3 im Winter Aus Holten gekommenen werden sicherlich nicht in der Kreisliga B spielen wollen! Genau so wie Christian Coco! Die werden dann wohl eher zurück nach Holten gehen! Nörenberg stand schon länger fest das er nach Lirich zurück geht! Gürdal wechselt definitiv nach Nord zurück im Sommer!
    Wenn die Stadt ihnen dann jetzt noch den Katastrophalen Platz entzieht, wo schon genug Beschwerden eingegangen sind, dann gehen die lichter eh wieder aus und der Verein findet sich im Abstiegskampf der kreisliga b zurück! Dann wird es sicherlich keine Supporter mehr geben!
    Man hat zu spät gemerkt das er der falsche Trainer war!

  • #27

    Host (Mittwoch, 16 April 2014 11:47)

    Sowas zu behaupten kann nur aus ganz sicher Quelle kommen.
    Das diese sogenannte Spieler den Verein verlassen werden.
    Natürlich kann man es sich ganz einfach machen und sagen der Trainer ist es Schuld . Aber das 72 aus den nichts zu einen guten Club in Oberhausen wurde wird nicht drüber gesprochen. Man sollte jetzt den Verein in Ruhe arbeiten lassen.

  • #28

    Humpi (Mittwoch, 16 April 2014 12:35)

    Also meines Wissens nach ist der Jondral im Gespräch bei 72

  • #29

    derdiedas (Mittwoch, 16 April 2014 14:39)

    Schuppi nun doch nicht nach 72... is dat richtig wat ich eben gehört hab?

  • #30

    Vorstand (Mittwoch, 16 April 2014 18:09)

    Hallo zusammen!!!
    Ich bin begeistert wieviel hier geschrieben wird über 72!!! Ich bin der Auffassung jetzt ist alles gesagt und getan und lasst es bitte gut sein...
    Ich bin überzeugt das unsere Mannschaft soviel Klasse und Charakter besitzt um den Klassenerhalt zu realisieren!
    Wir stehen zusammen,wir Siegen zusammen und wir verlieren auch zusammen...
    Und wer nächstes Jahr Trainer bei uns wird werdet ihr so schnell als möglich mitgeteilt bekommen!!!
    Also bleibt ruhig und lasst die Jungs Fußball spielen...

    MfG
    Sterkrade 72

  • #31

    Behnert (Mittwoch, 16 April 2014 19:59)

    Behnert ist doch eh der neue Chef bei 72. Jetzt wird alles gut.

  • #32

    Easy (Donnerstag, 17 April 2014 10:19)

    Ihr habt recht was 72 angeht... und ja es sollten Konsequenzen folgen, und müssen sogar folgen. Der Vorstand macht was er will und tanzt damit dem ex Trainer aber auch den Spielern auf der Nase rum. Einzige konsequenz, arbeitsverweigerung... ganz ehrlich leute, bevor ich unter so nem Vorstand wie mit dem van Uem spielen würde, dann verlasse ich lieber den Verein und wann mache ich das?? Genau jetzt, damit der jetzige Vorstand einfach merkt das so eine Diktatur nicht funktioniert. War das letzte Spiel für mich leute.... bin weg. Komme vielleicht bei nem neuen Vorstand wieder, selbst in der B-Liga wo es chilliger ist. Bevor der Jondral zu uns kommt, geht er lieber zurück in den Essener Raum. Mo war kein schlechter und hat sich richtig rein gehauen.. er hatte uns zu dem gemacht was wir wahren und als dank schmeißt man ihn raus.... Selbst ein Jürgen Klopp kann hier nix bewegen weil der Vorstand einfach nur Egomanisch an sich denkt.... hab keine bock mehr auf so eine art verein........ sorry

  • #33

    Spieler (Freitag, 18 April 2014 19:49)

    Danke Vorstand...einfach mit der nötigen Ruhe Punkte sammeln !!! Gemeinsam packen wir das und wir bleiben dem Verein treu.

    Spieler 72

  • #34

    Jesus (Mittwoch, 23 April 2014 16:35)

    Einfach nur lächerlich vom Vorstand. Wir hoffen das die Mannschaft darauf eine Reaktion zeigt und die klasse hält