D1 auf Meisterschaftskurs

Die A-Junioren von Arminia Klosterhardt unterlagen nach schwacher Leistung, in der Liga wird es knapper im Kampf um Platz 6. Weiter auf Kurs Meisterschaft ist die D1 nach einem verdienten Sieg gegen VfB Bottrop. Unsere B-Junioren führten bereits nach 14 Minuten mit 5:0, ließen es dann etwas langsamer angehen. Nach einem von Beginn an dominiertem Pokalspiel bei Safakspor zieht unsere C1 in die nächste Runde des Kreispokals ein.

A-Junioren

Arminia Klosterhardt - SF Baumberg 3:3 (Nachholspiel)

SF Hamborn 07 - Arminia Klosterhardt 2:0

B-Junioren

SC Buschhausen 1912 - Arminia Klosterhardt B2 2:2

Arminia Klosterhardt - TUS Buschhausen 7:1

C-Junioren

Arminia Klosterhardt C2/U14 - SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. 0:0

TSV Safakspor - Arminia Klosterhardt 0:4 (Kreispokal)

Glück-Auf Sterkrade - Arminia Klosterhardt 2:3

D-Junioren

Sterkrade Nord - Arminia Klosterhardt D2/U12 1:0

Arminia Klosterhardt D3/U12 - Sterkrade-Nord D4 9:0

Arminia Klosterhardt - VFB Bottrop 1:0

E-Junioren

Arminia Klosterhardt E3 - SV Adler Osterfeld E2 10:0

Arminia Klosterhardt E2 - GW Holten 1:1

BW Fuhlenbrock E3 - Arminia Klosterhardt E4 5:2

Glück-Auf Sterkrade - Arminia Klosterhardt 5:3

B-Juniorinnen

SV Neukirchen 1921 e.V. - Arminia Klosterhardt U17 2:0

Arminia Klosterhardt - BV Bor. Bocholt 3:3

Frauen

SG Osterfeld - Arminia Klosterhardt 16:0

SC Glück-Auf Sterkrade 1937 - Arminia Klosterhardt II 4:1

 

Morgen, am 10.03.2014, findet im Jugendheim am Hans-Wagner-Weg der Vereinsjugendtag statt, an dem mehrere Posten neu zu wählen sind (u.a. 1. Jugendleiter, 2. Jugendleiter).

Text: Arminia Klosterhardt

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    bitte auch eintragen aufm platz team (Montag, 10 März 2014 18:28)

    Ja aus anderen Vereinen eine Mannschaft zusammenkaufen ist keine Kunst...aus der eigenen Jugend eine gute Mannschaft erstellen, das zeichnet aus ...D1

  • #2

    Markus (Montag, 10 März 2014 21:31)

    Auf Meisterschaftskurs ist man dann wenn man Tabellenführer ist, doch führt Adler Osterfeld souverän die Tabelle an.

  • #3

    Markus Schnieder (Dienstag, 11 März 2014 11:51)

    Auf Meisterschaftskurs ( s. Schlagzeile ! ) ist man auch meiner Meinung dann, wenn man Tabellenführer ist, doch wir sind zum jetzigen Zeitpunkt Tabellenzweiter hinter Adler Osterfeld.

    Mit sportlichem Gruß

    Markus Schnieder
    Trainer Arminia Klosterhardt D1

  • #4

    Andreas Flemming (Dienstag, 11 März 2014 12:43)

    Verstehe auch nicht, warum Arminia nicht auf die eigenen Spieler setzt...und lieber woanders wildert und andere Spieler ständig anquatscht

  • #5

    Rainer (Dienstag, 11 März 2014 12:58)

    Es ist immer wieder faszinierend wie man Realismus in Arminia praktiziert. Irgendwo findet man immer noch ein Krümmel um eine positive Schlagzeile zu erzeugen. Das kann ganz schnell am Ende auch nach hinten los gehen. Ob jeder im Verein über die momentane Aussendarstellung glücklich ist sollte man bezweifeln. Koordinierte Jugendarbeit an der Basis kann man eigentlich nicht wirklich erkennen.