Stadion bleibt bis Dienstag gesperrt

Wie das Oberhausener Gebäudemanagement (OGM) am Mittwochmittag dem Verein Rot-Weiß Oberhausen mitteilte, bleibt das Stadion Niederrhein bis zum nächsten Dienstag gesperrt. Von Donnerstagmorgen an bis Dienstag kommender Woche wird der Flutlichtmast demontiert, danach soll das Stadion wieder nutzbar sein. Daher wird das Spiel gegen die Sportfreunde Lotte am Sonntag nicht im Stadion Niederrhein stattfinden können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0