Jugendvorstand vor personellem Umbruch

Die diesjährige ordentliche Jugendvollversammlung des VfB Kirchhellen findet am 14. Februar 2014 um 18 Uhr im Jugendraum der Sporthalle an der Loewenfeldstraße statt und hält einiges an Spannung bereit. Nach sechs Jahren als Leiter der Jugendabteilung wird Georg Garz nicht für eine weitere Amtszeit kandidieren. Auch Timo Bachmeier, Johannes Jandewerth, Werner Kurapkat, Thomas Metzler und Marcel Lehmann werden aus dem Jugendvorstand scheiden. Somit muss nicht nur die Spitze des Jugendvorstandes neu besetzt werden, auch die Bereiche Qualifizierung, Materialbeschaffung, Turnierkoordination, Passwesen und Öffentlichkeitsarbeit werden personell neu abgedeckt.

Die Jugendversammlung im letzten Jahr.
Die Jugendversammlung im letzten Jahr.

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

 

1. Begrüßung
2. Verlesen des Protokolls der Vollversammlung 2013
3. Bericht des Jugendvorstandes
4. Bericht des Jugendkassierers
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Jugendvorstandes
7. Wahlen
8. Vorstellung 2. Bottroper Sportforum
9. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
10. Wünsche und Anregungen für die VfB-Jugendarbeit
11. Verschiedenes

 

Stimmberechtigt sind alle Jugendlichen Mitglieder des VfB Kirchhellen, die das 11. Lebensjahr vollendet haben, sowie die gewählten und berufenen Mitglieder der Jugendabteilung. Alle Beteiligten hoffen auf eine ähnlich rege Teilnahme der Stimmberechtigten wie im letzten Vorjahr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0