Deutliche Niederlage in Sterkrade

In einem kurzfristig angesetzten Testspiel bei der zweiten Mannschaft von Glück-Auf Sterkrade hatte die Drittvertretung von SW Alstaden am Dienstagabend keine Chance. Zu Beginn konnte die Mannschaft von Trainer Herbert Worch noch ganz gut mithalten, im weiteren Verlauf fielen die Gegentore dann aber wie reife Früchte. Am Ende stand eine deutliche 0:9-Niederlage für die Schwarz-Weißen. Das "Rückspiel" tragen die beiden Teams am Sonntag in Alstaden aus.

Glück-Auf Sterkrade II - SWA III 9:0

Am Dienstag, 04. Februar, hatte die dritte Mannschaft von SW Alstaden kurzfristig noch ein Freundschaftsspiel gegen G.-A. Sterkrade II eingeschoben. Zuvor hatte der ursprüngliche Gegner der Sterkrader kurzfristig abgesagt. Dank der neune Medien um Facebook und Co. konnte mit der Mannschaft von Trainer Herbert Worch aber noch ein Gegner gefunden werden. Aufgrund der kurzfristigen Ansetzung musste Alstaden aber auf vier Stammspieler verzichten. Bis zur 22. Minute hielt die Worch-Elf noch gut dagegen, aber dann fingen sich die Schwarz-Weißen innerhalb von elf Minuten vier Gegentreffer ein. Grund für diesen Rückschlag war die Nr.11 von Sterkrade, Marvin Nenninger. „Ein riesen Talent und ein super Fußballer. Er alleine spielte meine Abwehr schwindelig und bediente noch nebenbei seine Mitspieler M.Thomas und T.Simon mit Flanken. Für die Zuschauer eine Augenweide, für Trainer und Gegenspieler frustrierend“, wie Herbert Worch meinte. Der SWA-Trainer schob auch gleich sein Fazit hinterher: „Ein lockeres Lauftraining an diesem Abend für G.A. Sterkrade, eine Klatsche für uns. Ich gratuliere dem Trainer Marco Allekotte für diese super eingestellte Mannschaft und bedanke mich für die Gastfreundlichkeit. Die Mannschaft mit diesem Potential hat in der Kreisliga B nichts verloren und sollte in der nächsten Saison auch um den Aufstieg mitspielen. Sonntag ist das Rückspiel an der Kuhle und wir werden versuchen besser auszusehen.“

Text: SWA

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Haha (Donnerstag, 06 Februar 2014 13:47)

    Ein Riesentalent ja sicher :D Deswegen ist er in der zweiten und spielt Kr.B