Safakspor-Reserve mit knapper Niederlage

TSV Safakspor II hat am Sonntag auch das zweite Testspiel verloren. Gegen TuS Asterlagen verloren die Oberhausener auf heimischer Anlage knapp mit 1:2. Nachdem es noch torlos in die Pause ging, brachte Mustafa Kublay die Hausherren noch in Führung. Doch die Gäste drehten noch die Partie innerhalb von 15 Minuten zu ihren Gunsten. Nichtsdestotrotz zeigte man sich beim Gastgeber nicht unzufrieden. "Das war ein guter Testspielgegner", so Tan Basar nach der Partie.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Dein Freund Carsten.K. (Montag, 20 Januar 2014 21:00)

    Da hat der Tan ja eine neue Rakete mit Mustafa Kublay geholt super Trainer.

  • #2

    Neutral (Montag, 20 Januar 2014 22:47)

    Der 14er spielt wie Ümit Karan , meiner Meinung nach muss er locker Oberliga spielen , was sucht er in der Kreisliga , werde noch oft kommen und den 14er beobachten , viele Grüsse !!! Scout Mücahit

  • #3

    Costa (Dienstag, 21 Januar 2014)

    Finde ich sehr gut wie Tan sein Team formt. ... Mit Ruhe immer wieder hoch qualifizierte Überraschungen aus dem Hut gezaubert werden, wie Mustafa Kublay, eine sehr gute Entscheidung, aber ich glaube nicht das Mustafa Kublay seine Fußballkarriere weiter spielt, ein sehr starker laufbursche !

    Mustaaaaaa ich love you, Spaß beiseite viel Erfolg mein Freund.

    Costa

  • #4

    Knappen (Dienstag, 21 Januar 2014 11:43)

    Was für ein Comeback von Musta, viel erfolg noch mein Freund, dachte du spielt kein Fußball mehr...

    Gruß
    Stefan