Hallenzauber der D-Jugend

Beim 2. Ballonkurier Hallencup von Blau Weiß Fuhlenbrock am vergangenen Sonntag für D-Junioren haben sich die beiden besten Mannschaften für das Finale qualifiziert. Darin unterlag das Team vom VfB Kirchhellen denkbar knapp mit 1:2 der Mannschaft von Concordia Viersen. Ein Team des Ausrichters von Blau Weiß Fuhlenbrock konnte sich im Spiel um den dritten Platz mit 2:0 gegen die SV Schermbeck durchsetzen. Nach der Vorrunde in zwei Gruppen waren die anschließenden Platzierungsspiele heiß umkämpft.

Im gesamten Turnierverlauf war das spielerische Niveau der teilnehmenden Mannschaften des Jahrgangs 2002 sehr ausgeglichen. Es fielen über 200 Treffer. Insgesamt verfolgten rund 300 Zuschauer den Hallenzauber in der Dieter Renz Halle. Volker Stembrock vom Hauptsponsor Ballonkurier und Stefan Gleis Filialleiter der Sparkasse im Fuhlenbrock nahmen die abschließende Siegerehrung vor. Das nächste Hallenturnier von Blau Weiß Fuhlenbrock für E-Jugendmannschaften 2003/2004 startet am 23. März – ebenfalls in der Dieter Renz Halle Bottrop.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0