Wer wird Hallenstadtmeister 2014?

Jetzt wird es ernst. Am heutigen Sonntag, den 5. Janauar 2014, sucht Bottrop den Hallenfußball-Stadtmeister 2014. Verteidigt der VfB Bottrop seinen Titel oder wird es einen neuen König im Budenzauber geben? Neben dem Ata-Team sind auch der SV Rhenania, die Welheimer Löwen, Dostlukspor Bottrop, der VfB Kirchhellen, Barisspor Bottrop, der SV 1911 Bottrop und der VfL Grafenwald in die Zwischenrunde eingezogen. Wer packt es ins Finale und schnappt sich dann die begehrte Hallenkrone? Auf'm Platz ist natürlich auch am dritten Tag für euch vor Ort. Klickt euch in den Liveticker!

Bottroper Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2014

Zwischen- und Finalrunde

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    fan63 (Sonntag, 05 Januar 2014 11:47)

    Ich muss mal die Jungs von "auf'm Platz" loben. Was die hier machen ist aller erste Sahne. Der Live Ticker ist auch der absolute Hit. Ich konnte heute nicht um 11 Uhr in der Halle sein, konnte aber von zu Hause die Spiele mitverfolgen. Ist schon klasse, was die machen.

  • #2

    Edelfan (Sonntag, 05 Januar 2014 14:41)

    Absolute Frechheit, was manche Schiedsrichter sich erlauben. Spieler beledigen geht garnicht. Das geht doch alles nicht mehr mit rechten Dingen zu!

  • #3

    fan 67 (Sonntag, 05 Januar 2014 16:53)

    Wieder mal ne sehr gute schiedsrichterleistung

  • #4

    Sauber VFB (Sonntag, 05 Januar 2014 17:27)

    Riesenleistung vom VFB Kirchhellen! Klasse Truppe!

  • #5

    Zuschauer (Sonntag, 05 Januar 2014 17:34)

    schade, dass DSB nicht im Finale stand.

    Eine Frechheit, was sich einige SR erlauben.

    Gute Mannschaft!!! Jungs macht weiter so

  • #6

    Bottroper (Sonntag, 05 Januar 2014 17:41)

    Der FC Bayern von Bottrop hat wieder gewonnen .Glückwunsch zum Titel

  • #7

    Fcb von Bottrop ? Haha (Montag, 06 Januar 2014 21:37)

    Vergleicht einfach mal dsb mit vfb Bottrop , auf jeder Position hat dsb einen besseren Spieler als vfb aber denkt mal weiter so , keine Ahnung von Fußball aber Hauptsache reden