Ex-Profi neuer Sportlicher Leiter

Die Fußballabteilung der Spvgg. Sterkrade-Nord freut sich sehr Markus Kowalczyk als neuen sportlichen Leiter vorstellen zu dürfen. Der ehemalige Fußballprofi übernimmt ab sofort die sportliche Koordination der 1. und 2. Mannschaft sowie der A1 und B1 von Sterkrade-Nord. Zu seinen weiteren Aufgaben zählen die Kaderplanungen und Spielanalysen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Trainern.

Das neue Gesicht in der Nordler Familie bringt qualifiziertes Fußballwissen mit in den Nordler Park. Kowalczyk war in Polen sowie in Deutschland als Fußballprofi aktiv (Lechia Gdanska, Arka Gdynia, Kickers Offenbach, Rot- Weiß-Oberhausen). Seine aktive sportliche Karriere beendete er 1998 bei Sterkrade- Nord in der Landesliga, bevor er erneut zu den Kleeblättern als Jugendcoach zurückkehrte. Dort war Kowalczyk mehrere Jahre erfolgreich als Trainer der Jugend tätig. Nach Einführung eines neuen Scouting- Systems im Jahr 2009 übernahm er bei RWO die sportliche Koordination der A1 bis zur C2.

   Ab sofort wird Markus Kowalczyk die Fußballabteilung der Spvgg. Sterkrade-Nord mit seinem Fachwissen unterstützen. Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung und auf die Zusammenarbeit mit einem über die Grenzen Oberhausens hinaus bekannten Fachmann.

 

Text: Sterkrade-Nord

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    C.K (Freitag, 06 Dezember 2013 08:08)

    Viel Glûck Marcus