Preußen verliert Tabellenführung

Wer hätte das gedacht? So souverän in die Saison gestartet, ist die SG Preußen in der Kreisliga A nun schon seit vier Spielen sieglos. Heute setzte es sogar eine absolut unnötige Niederlage. Somit verlor die Wroblewski-Elf die Tabellenführung. Ebenso mussten Wacker und Rentfort II den Heimweg ohne Zähler antreten. Rentforts Erstvertretung machte es besser und setzte sich souverän beim SSV Buer II durch. In der Kreisliga B gab es den erwarteten Sieg von Preußens Reserve. SuS SB Gladbeck kam bei YEG Hasssel III nicht über ein Unentschieden hinaus.

16. Spieltag | 1. Dezember 2013

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Grafenwald (Sonntag, 01 Dezember 2013 20:08)

    Wirklich großen Respekt vor Grafenwald, haben eine super Truppe. Jetzt kann man in der Rückrunde ganz locker aufspielen, da der Klassenerhalt ja bereits geschafft und vielleicht ist ja sogar ein kleines Wunder möglich. Mit Florian Görlitz hat man jetzt auch schon den ersten super Neuzugang für die Rückrunde. Ich wünsche viel Glück für die Rückrunde.

  • #2

    Beckhausener (Sonntag, 01 Dezember 2013 21:39)

    Was ist den aus FC Gladbeck geworden?Halbe A.H am Ball,Spieler sollen einfach nicht gekommen sein.Warum Spieler aus der A.H. und nicht aus der 2ten,und die aus den A.H. in die 2te.Der Trainer sollte die Brocken hinschmeissen,wer macht solch Verarsche schon mit?Da sieht FC mal,was es an Knappi hatte.Drücke FC trotzdem die Daumen.

  • #3

    Bunga Bunga (Montag, 02 Dezember 2013 11:41)

    Der Kagaflo ist wieder zurück! Daumen Hoch!

  • #4

    Verwirrter Zuschauer (Montag, 02 Dezember 2013 12:40)

    Hat bei Rentfort nicht Dennis Schlichting das 3. Tor geschossen? :)

  • #5

    Experte (Montag, 02 Dezember 2013 13:57)

    GW - WA doch mehr als 5:0, 7:1, oh oh oh
    was muss noch alles passieren?? Alles Kaputt. Auch die 2. Mannschaft nur 7:1. Keine Philosophie auf dem Platz! Alles auf gut glück!
    FC auch Katastrophe! Preussen hat die besten Spieler in der Liga und läuft nicht. Die brauchen alle einen Trainer wie Günther der von draussen auch mal Stress macht! Alles zu schön und zu lieb!

  • #6

    RODA ANTAR (Montag, 02 Dezember 2013 15:23)

    alemannia gladbeck ist der geilste club der welt:)

  • #7

    @ verwirrter Zuschauer (Montag, 02 Dezember 2013 17:50)

    Das dachten erst auch einige aber im Nachhinein war doch klar zu erkennen, dass die Rentforter Nr. 3 dem Ball die entscheidende Richtungsänderung gegeben hat also ist das hier schon alles richtig wiedergegeben

  • #8

    Medi (Montag, 02 Dezember 2013 20:27)

    Das wird nochmal ne ganz enge Kiste in der A liga-preußen hat am meisten potential,aber schafft es nicht dies abzurufen-

  • #9

    Alle Jahre wieder…. (Dienstag, 03 Dezember 2013 12:43)

    Schafft es Preußen das was sie sich aufgebaut haben wieder umzuwerfen!

    Schon traurig, dass es am Ende wohl wieder keine Gladbacher Mannschaft sein wird, die den Sprung in die Bezirksliga schafft! :(
    Naja, dann kann man mit ein bisschen Glück in Beckhausen wohl bald zum Derby einladen! ;)
    Hauptsache die Tretertruppe aus Resse überholt nicht am Ende noch Alle!

  • #10

    Metro (Dienstag, 03 Dezember 2013 12:56)

    Preußen sind einfach zu schwach um Aufzusteigen. in der anderen KLA würden die nur im Mittelfeld sein. müssen im Winter 5-6 neue Leute herr damit es mit den Aufstieg noch klappt!

  • #11

    Fan (Dienstag, 03 Dezember 2013 13:08)

    Hat der Tuddy für nache Winterpause zugesagt?

  • #12

    Ex Betreuer (Dienstag, 03 Dezember 2013 17:47)

    Traurig was aus FC geworden ist.Nun sehen die erst,was sie am Dirk hatten

  • #13

    @Medi (Dienstag, 03 Dezember 2013 20:44)

    alle Jahre wieder........