A-Jugend empfängt SV Zweckel

Am Donnerstag, den 28. November treffen die A-Junioren des VfL Grafenwald auf die Mannschaft vom SV Zweckel. Die Fußballfans dürfen sich auf einen sportlichen Leckerbissen freuen, da der aktuelle Tabellenführer der Kreisliga B gegen den Zweiten der Kreisliga A um den Einzug in das Pokalfinale spielt. Anstoß ist um 19 Uhr am Sensenfeld. Bereits eine Woche später (5. Dezember) wird das Endspiel stattfinden. Die Grafenwälder hatten in der vergangenen Woche mit einem 4:3-Erfolg bei Schwarz-Blau Gladbeck das Halbfinale perfekt gemacht.

Nach nur zwölf Sekunden erzielte Patrick Garbrecht nach Vorlage von Jonas Gevers das 1:0 für die Gäste. Doch die Gladbecker steckten den Schock gut weg und erzielten Ausgleich und Führung, noch bevor eine Viertelstunde gespielt war. Grafenwalds Lukas Gevers markierte das 2:2 (20.), doch durch einen Strafstoß für Schwarz-Blau fiel das 3:2 (25.). VfL-Keeper Robin Placzek kam zwar mit den Händen ran, aber der Ball war zu hart geschossen. Gevers sorgte mit seinem zweiten Treffer noch vor der Pause für den erneuten Ausgleich. Nachdem die Grafenwälder einen Elfmeter verschossen hatten, stand das Spiel vor der Verlängerung. Doch in der Nachspielzeit legte Garbrecht für Jonas Gevers auf, der mit dem 3:4 den Wöller Anhang zum Jubeln brachte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0