Luca Vozar deutlicher Sieger

Auch die zahlreichen Stimmen von unseren fleißigen Auf'm Platz-Lesern dürften am Ende mitgeholfen haben: Der 6-jährige Luca Vozar von der Sportvereinigung Sterkrade-Nord ist Deutschlands Stollenstrolch für den Monat Oktober. Mit seinem per Video online gestellten Tor aus einem Fußballspiel setzte sich der ganz junge Kicker gegen seine Konkurrenten am Ende mehr als deutlich durch. Die Belohnung: Am morgigen Dienstag wird Stollenstrolch-Pate, Kult-Moderator und der gebürtige Bottroper Frank Buschmann persönlich die Siegerehrung im Nordler-Park übernehmen!

Luca Vozar zum „Stollenstrolch“ des Monats Oktober gewählt

Der sechsjährige Nachwuchskicker der SpVgg. Sterkrade- Nord wurde im Rahmen der Telekom Fußball Initiative Anstoss! zum „Stollenstrolch“ des Monats Oktober gewählt. Sein Traumtor schaffte es nach einer Juryauswahl unter die Top 5. Online konnte eine Woche lang gevotet werden, um einen Gewinner zu ermitteln. Nach einer aufregenden und anstrengenden Woche setzte sich Luca deutlich, mit mehr als 2000 Stimmen, gegen seine bundesweiten Konkurrenten (u.a. Eggebeck, Leipzig, Koblenz) durch und darf sich nun zusammen mit dem gesamten Verein über den Monatsgewinn von 1.000€ für die Vereinskasse freuen. (http://www.telekomfussball.de/luca-vozar-von-der-spvgg-sterkrade-nord-gewinnt-die-wahl-zum-stollenstrolch-des-monats-oktober/id_66456332/index)

Am 19.11.2013 kommt es zur feierlichen Preisübergabe im Nordler Park. Moderator Frank Buschmann (Basketball, Fußball, Schlag den Raab) und sein Team werden um 15:30 Uhr an der Sportanlage Lütticherstr. 70, 46147 Oberhausen erwartet, um ein Gewinnervideo zu drehen samt Pokal-und Schecküber­gabe. Neben Luca werden auch seine Mannschaft, die G1-Junioren der SpVgg. Sterkrade-Nord sowie deren Trainer Stefan Schmitz und Kevin Lux und die Verantwortlichen der Fußballabteilung vor Ort sein.

Dieser Erfolg unterstreicht die Leitlinien des Vereins sehr deutlich:

Immer gemeinsam.

Immer verlässlich.

Immer fair.

Immer Nordler.

 

Gemeinsam, mit Hilfe von Freunden und Bekannten und dem Einsatz der neuen Medien (Facebook, WhatsApp), haben wir es geschafft, dass Luca´s Tor nun belohnt wird. 

Weitere Infos findet ihr auch auf unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/nordlerfussball?fref=ts

 

Text und Foto: Sterkrade-Nord

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Voter (Montag, 18 November 2013 22:11)

    Herzlichen Glückwunsch kleiner Luca.

    Meine Stimme hast du bekommen....